ISM7 Verbindungsabbrüche

Diskutiere ISM7 Verbindungsabbrüche im Regelungstechnik Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hallo – ich weiß zwar nicht ob das Thema hier reingehört, aber im Prinzip hat es ja direkt mit „Regelung Wolf BM2“ zu tun. Ich habe seit 2 Tagen...

Schwarzfuss

Threadstarter
Mitglied seit
10.01.2016
Beiträge
114
Hallo – ich weiß zwar nicht ob das Thema hier reingehört, aber im Prinzip hat es ja direkt mit „Regelung Wolf BM2“ zu tun.
Ich habe seit 2 Tagen eine Wolf ISM7 in Betrieb. Im Prinzip funktioniert auch alles, wenn man von den permanenten Verbindungsabbrüchen einmal absieht, was eine
unbeaufsichtigte Aufzeichnung der Daten zurzeit nicht zulässt.
Mal bricht die Verbindung nach Sekunden, mal nach Minuten und seltener erst nach 2-3 Stunden ab. Es ist also keine Regelmäßigkeit vorhanden. (ISM7 schon 3 x zurückgesetzt und neu angemeldet – keine Verbesserung)
WLAN durch LAN ersetzt – keine Verbesserung.
ISM direkt via LAN an Router (Switch nicht mit eingebunden) NICHTS !
Dann die Dynamische IP durch feste IP ersetzt – auch nichts.
Also so langsam gehen mir die Ideen aus. ?(
Leider ist die ISM7 ja nicht so verbreitet – so das Insiderinformationen wohl nur durch Glück zu erhalten sind.

Danke für Eure Hilfe - Netzwerkspezis an die Front

Gruß Schwarzfuss
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.319
Standort
Pinneberg
Moin

Ein direkter Anschluss an den Rechner möglich?

LG ThW
 

Schwarzfuss

Threadstarter
Mitglied seit
10.01.2016
Beiträge
114
Du verfolgst mich wohl ? :p

Das wollte ich morgen noch einmal probieren - heute habe ich keine Lust mehr !
Bin schon seit Stunden am versuchen - ohne Erfolg.

Trotzdem DANKE für den Tipp.
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.319
Standort
Pinneberg
Moin

Neenee :D

Das Forum verfolgt MICH ;) . Und das bei dem Spiel ... nur der HSV :D

LG ThW
 

Schwarzfuss

Threadstarter
Mitglied seit
10.01.2016
Beiträge
114
Na ja - Wohnort mäßig bin ich fast Bremen näher. (hab nicht Werder geschrieben)
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.319
Standort
Pinneberg
Moin

Welches Modul hast du denn...das ISM7i oder e?

LG ThW
 

Schwarzfuss

Threadstarter
Mitglied seit
10.01.2016
Beiträge
114
ISM7i Firmwareversion 2.0
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.319
Standort
Pinneberg
Moin

Bei einer CSZ....benötigt man da nicht das ISM7"e"?????

LG ThW
 

Arco

Mitglied seit
12.01.2016
Beiträge
28
Hallo,

Was genau meinst du mit Verbindungsabbruch?
Erreichst du die ISM7 Konfigurations-Oberfläche nicht?
Oder hat das ISM7 "nur" keine Verbindung zum Wolf Portal?
Kannst du mal schreiben, welchen Status die 3 LEDs im Fehlerfall melden.

Falls möglich, kannst du noch versuchen, den Rechner per LAN direkt anzuschließen und
die LAN Schnittstelle des Rechners mal vorher bitte auf 10MBit Halbduplex konfigurieren.
ISM 7 und Rechner müssen aber beide eine feste IP haben - im gleichen Subnetz
 

Schwarzfuss

Threadstarter
Mitglied seit
10.01.2016
Beiträge
114
Nein, die Therme ist sogar vom Platz her für den Einbau der ISM7i vorbereitet.
 

Schwarzfuss

Threadstarter
Mitglied seit
10.01.2016
Beiträge
114
OH - jetzt kommt ein Experte.
Ich werde morgen einmal versuchen den Rechner direkt an die ISM zu hängen.
In der Regel sind die grüne und gelbe LED in Betrieb (auch nach Absturz)
Die rote Led leutet (lt. Handbuch) nur wenn eine Verbindung zum Wolf Portal besteht!

"10MBit Halbduplex konfigurieren. ISM 7 und Rechner müssen aber beide eine feste IP haben - im gleichen Subnetz"
Wie bitte stelle ich 10Mbit Halbduplex ein ?
Ansonsten kann ich nur so vorgehen wie im Handbuch. Da hatte ich schon einmal direkte Verbindung Rechner -> ISM

Bitte um Verständnis - bin zwar Techniker und kann auch für Heimzwecke mit dem PC umgehen aber mit Netzwerk etc.
hab ich leider nichts am Hut.

Gruß Schwarzfuss
 

Anhänge

ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.319
Standort
Pinneberg
Moin

kann man doch mal sehen, was und HeizungsFutzies so abverlangt wird ;)

LG ThW
 

Pfälzer

Mitglied seit
10.12.2010
Beiträge
473
Hi.

Welche Win-Version verwendest Du?
Das kanst Du unter Eigenschaften der Netzwerkkarte einstellen, frag mich aber nicht wo genau bei den diversen Windof-versionen der jew. Reiter bzw. das Ausklappmenue ist.

@Arco
Soll das heißen das die Heizungsdinger kein Autosensing beherrschen??
 

Arco

Mitglied seit
12.01.2016
Beiträge
28
Pfälzer schrieb:
Hi.
Welche Win-Version verwendest Du?

@Arco

Soll das heißen das die Heizungsdinger kein Autosensing beherrschen??
a) Warum denken eigentlich alle immer, dass jeder Windows benutzt ?!?
b) sollten sie eigentlich, aber ob die Autonegotiation korrekt funktioniert, hängt ja nicht nur von der ISM7 allein ab, sondern auch vom Switch, von der Leitungslänge und -güte usw.

Mit dem Tip zur Umstellung hatte ich einfach beabsichtigt, eventuelle diesbezgl. Probleme auszuschließen.
 

Pfälzer

Mitglied seit
10.12.2010
Beiträge
473
Hi.

... Weil es eben >90% Windowsuser gibt.
Ich selbst nutze Lubuntu :)

Das Du mit dem Tip ev. Fehlerquellen ausschliessen wolltest ist mir schon klar, ich kenne aber leider genügend "PC-ferne" Technik bei der nur halbseidene Implementierungen vorgenommen wurden. Und gerade bei Heizungsfirmen.... :) :)
 

Pfälzer

Mitglied seit
10.12.2010
Beiträge
473
Hi.

@Schwarzfuss
Hat die Umstellung was verändert? Falls Du die Einstellungen des NW-Adapters (Rechner) nicht findest, nenn uns das verwendete Betriebssystem.
 

heizungsservice

Fachmann
Mitglied seit
17.12.2015
Beiträge
450
Also man nennt mich auch den Mister ISM 7 :) habe die Dinger der Kundenanlagen permanent mehrfach als Fernwartung auf meinem Mac laufen.

LED-Status
  • gelb = Busverbindung ok, blinkend es werden die Statusinformationen abgefragt, muss nach Zeit X permanent leuchten
  • rot = Wlan ok, muss permanent leuchten
  • grün = Verbindung zum Wolfportal steht, muss permanent leuchten
Wenn das Wlan-Signal schwankt und innerhalb von 10 Minuten nicht stark genug anliegt, versucht das ISM7 immer wieder neu zu booten. Am besten das Teil auf DHCP belassen und per Lankabel an den Router stecken wenn Wlan nich läuft. Bitte als PW auch keine Leerzeichen verwenden.

Zur Konfiguration einfach dem Laptop die feste IP geben wie in der Installation beschrieben. Laptop und ISM7 direkt miteinander verbinden. Einen i-Net-Browser auf dem Laptop aufrufen und die IP des ISM 7 aufrufen. Alles weitere ist über die Oberfläche des ISM7 einstellbar. Nach der Konfiguration die Therme netzseitig abschalten und neu starten. Bitte mal die LED beobachten nach dem Neustart der Therme.
 

Pfälzer

Mitglied seit
10.12.2010
Beiträge
473
Schwarzfuss schrieb:
Hallo – ich weiß zwar nicht ob das Thema hier reingehört, aber im Prinzip hat es ja direkt mit „Regelung Wolf BM2“ zu tun.
Ich habe seit 2 Tagen eine Wolf ISM7 in Betrieb. Im Prinzip funktioniert auch alles, wenn man von den permanenten Verbindungsabbrüchen einmal absieht
Hi.

Über die schnöde Standardmethode ist der TE ja schon raus... ;) Wie wird denn die Kommunikation mit dem Wolf-Server ( so Wolf den überhaupt selbst betreibt... ) realisiert? VPN/Tunnel oder wird einfach ein Port geöffnet? Dieses "Always-On" ist ja klasse... ev. fuddelt Ihm auch sein Provider dazwischen oder das verwendete Protokoll ( so es nicht irgendein standard ist ) wird geblockt. An der W-Lan Verfügbarket liegt es ja nicht, da er die Kiste schon per CAT-Leitung direkt angeschlossen hatte. Daher ja auch der Tip mit dem einstellen der Autosensing-Parameter.
 

heizungsservice

Fachmann
Mitglied seit
17.12.2015
Beiträge
450
Normalerweise ist das Ding völlig schmerzfrei. Wie jetzt im Einzelnen die Kommunikation über das Wolfportal läuft weiß ich nicht. Wie sieht es den Lokal aus ? Man kann doch als Endkunde die Therme auch lokal ansprechen über die APP per Smartphone oder Tablet.

Was machen denn die LED ?

Die Wolf-Smartset-Anbindung per I-Net benötigt man nur wenn man unterwegs ist oder Fachmannzugriff hat, wobei dieser eh kostenpflichtig ist.
 

Schwarzfuss

Threadstarter
Mitglied seit
10.01.2016
Beiträge
114
Hallo - ich hatte eigentlich schon einen Beitrag geschrieben, dann aber wohl "abbrechen" statt "absenden" angeklickt.
Ich hatte den gestrigen Tag damit verwendet, meinem "alten" Notebook ein frisches Win7 64 Bit aufzuspielen, was
bei etwas von über 200 Updates natürlich bis spät Absendens (Nachts) gedauert hat. Um so erfreuter (verwundert) war
ich heute morgen, dass der "alte" tatsächlich die Ganze Nacht schön brav aufgezeichnet hat. Doch die Freude währte nicht so
furchtbar lang, den im Laufe des Vormittags häuften sich auch bei dem Rechner die Abbrüche (Rechner -> LAN -> Router -> LAN -> ISM7i.)
An der ISM7 leuchten die grüne und gelbe permanent und nach Aufruf der IP Adresse ist zu lesen: Status: Portal+Direct connected
Das ist in der Regel auch der Fall, wenn die Verbindung abbricht. Es bricht aber auch nur die Verbindung zum ISM ab, die Internetverbindung
besteht weiterhin und hat auch noch nie Ärger gemacht (Router Speedport W 724V / VDSL 50)
Noch eine Info - in der Regel (nicht immer) bricht die Verbindung zusammen, wenn ich die Protokollaufzeichnung starte !
Aufgezeichnet werden sollen 6 Parameter mit einer Rate von 5 sec.
Kann es sein, das kurzzeitig die Spannung zum ISM7 abfällt, da teilweise "merkwürdige" Hacken in der Aufzeichnung sind wenn der Brenner zündet?
Zudem ist inzwischen sehr auffällig, das oft beim Brennerstart die Verbindung abbricht...........................

Gruß Schwarzfuss

An den freundlichen Herrn vom "Heizungsservice" - Wo bitte bekomme ich die nötige Kundennummer her um ggf. den Fachmannzugriff anzumelden ?
 
Thema:

ISM7 Verbindungsabbrüche

ISM7 Verbindungsabbrüche - Ähnliche Themen

  • ISM7 falscher Aufkleber

    ISM7 falscher Aufkleber: Hallo zusammen, ich habe ein Wolf Schnittstellenmodul gekauft und nun ist der Aufkleber falsch. Die Seriennummer ist auf beiden Aufkleber falsch...
  • ISM7i , LinkHome, oder LinkPro für CGB 20?

    ISM7i , LinkHome, oder LinkPro für CGB 20?: Hallo Zusammen, nachdem ich mich aktuell etwas intensiver mit meiner Heizung auseinandersetzen muß, bin ich auch über ein Modul gestolpert...
  • Ist bei Benutzung von einem ISM8i ein weiteres ISM7 Modul möglich?

    Ist bei Benutzung von einem ISM8i ein weiteres ISM7 Modul möglich?: Hallo, ich habe an einer CGB2 mit BM2 eine ISM8 Karte verbaut. Ist jetzt möglich noch eine ISM7 Karte zu benutzen? Ein Steckplatz wäre ja noch...
  • Wolf CGB-2 14 mit AM und BM-2 ISM7i

    Wolf CGB-2 14 mit AM und BM-2 ISM7i: Folgende Heizung ( Wolf CGB-2 14 mit AM und BM-2 ISM7i ) soll nun die Wolf GG-2E 18 ersetzen. Welche Ersparnis im Verbrauch ist zu rechnen ...
  • Verbindungsabbrüche WLAN ISM7i zu Fritzbox 7580

    Verbindungsabbrüche WLAN ISM7i zu Fritzbox 7580: Hallo, ich habe öfters kurzzeitige Unterbrechungnen bei der WLAN Verbindung zwischen dem ism7i und meiner Fritzbox 7580. Obwohl das ism7i direkt...
  • Ähnliche Themen

    • ISM7 falscher Aufkleber

      ISM7 falscher Aufkleber: Hallo zusammen, ich habe ein Wolf Schnittstellenmodul gekauft und nun ist der Aufkleber falsch. Die Seriennummer ist auf beiden Aufkleber falsch...
    • ISM7i , LinkHome, oder LinkPro für CGB 20?

      ISM7i , LinkHome, oder LinkPro für CGB 20?: Hallo Zusammen, nachdem ich mich aktuell etwas intensiver mit meiner Heizung auseinandersetzen muß, bin ich auch über ein Modul gestolpert...
    • Ist bei Benutzung von einem ISM8i ein weiteres ISM7 Modul möglich?

      Ist bei Benutzung von einem ISM8i ein weiteres ISM7 Modul möglich?: Hallo, ich habe an einer CGB2 mit BM2 eine ISM8 Karte verbaut. Ist jetzt möglich noch eine ISM7 Karte zu benutzen? Ein Steckplatz wäre ja noch...
    • Wolf CGB-2 14 mit AM und BM-2 ISM7i

      Wolf CGB-2 14 mit AM und BM-2 ISM7i: Folgende Heizung ( Wolf CGB-2 14 mit AM und BM-2 ISM7i ) soll nun die Wolf GG-2E 18 ersetzen. Welche Ersparnis im Verbrauch ist zu rechnen ...
    • Verbindungsabbrüche WLAN ISM7i zu Fritzbox 7580

      Verbindungsabbrüche WLAN ISM7i zu Fritzbox 7580: Hallo, ich habe öfters kurzzeitige Unterbrechungnen bei der WLAN Verbindung zwischen dem ism7i und meiner Fritzbox 7580. Obwohl das ism7i direkt...

    Werbepartner

    Oben