Mischerventil sitzt fest

Diskutiere Mischerventil sitzt fest im Regelungstechnik Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hallo Mein Stellmotor bewegt das Mischer-Ventil weder im Automatikmodus noch "manuell". Nachdem ich den Stellmotor abgeschraubt habe um zu testen...

lloony

Threadstarter
Mitglied seit
17.10.2015
Beiträge
10
Hallo

Mein Stellmotor bewegt das Mischer-Ventil weder im Automatikmodus noch "manuell". Nachdem ich den Stellmotor abgeschraubt habe um zu testen
ob das Ventil überhaupt gängig ist, ist mir aufgefallen dass auch dieses komplett festsitzt. Welche Möglichkeiten hat man da? Mit der Zange war nichts zu machen.

MfG lloony

20170208_141812.jpg20170208_141916.jpg20170208_141937.jpg
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.769
lloony schrieb:
Welche Möglichkeiten hat man da?
Mischer erneuern? ;)

Falls du bei Oventrop nicht fündig wirst - da passt auch ein Esbe Mischer
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
6.183
Stellt sich mir die Frage : Warum sitzt das Mischerküken denn so fest ? Etwa Fussbodenheizung ?
 

lloony

Threadstarter
Mitglied seit
17.10.2015
Beiträge
10
Fußbodenheizung ist der andere Heizkreis. Der mit dem festen Ventil ist für die Heizkörper. Ich habe mal mit der Zange ein bisschen versucht, aber ohne Ergebnis.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.769
Für den Heizkörperkreis brauchst du keinen Mischer.


Leider steht das Mischerküken falsch - das war auch schon immer falsch.

Du kannst versuchen das Mischerkücken auszubauen ( die beiden Schrauben lösen und Küken rausziehen)

Dann das Küken so drehen, daß der Bypass zum Rücklauf hin verschlossen ist und alles wieder zusammenbauen- fertig.

Das bleibt dann - ohne Stellantrieb - für alle Ewigkeit so.
 

lloony

Threadstarter
Mitglied seit
17.10.2015
Beiträge
10
Also ich würde das tun, aber leider bin ich Laie auf dem Gebiet. Ich weiß nicht wie ich die Heizung in einen Zustand versetzen kann um diese Schrauben zu lösen. ;-) Warum braucht man hier keinen Mischer? Ist dann der Regelkreis in Bezug auf diesen Kreis dann nicht "gestört" ? Ich habe Leider wenig Ahnung von der ganzen Sache aber es treibt mich in den Wahnsinn ....

Ich habe oben im ersten Stock im Bad eine, über einen Heizkörper angeschlossene Fußbodenheizung, vielleicht daher der Mischer ?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.769
Die Heizkörpertemperatur wird von der witterungsgeführten Regelung beeinflusst.
Der Mischer ist hier doppelt gemoppelt bei energetischer Verschlechterung.

Einen Mischer im Heizkörperkreis braucht man nur bei Anlagen ohne Warmwasservorrang. Das sind aber in jedem Fall immer Anlagen über ca 50 KW.
 

lloony

Threadstarter
Mitglied seit
17.10.2015
Beiträge
10
Die beste Variante wäre dann doch Mischer wieder gängig machen (lassen) und dann dauerhaft den Vorlauf "manuell" ganz öffnen/ Mischer komplett absperren. Sind die Mischer nicht irgendwie in dem Regelkreis "angemeldet" ? Wenn ja muss man der Wärmepumpe dann irgendwie mitteilen, dass nun kein Mischer mehr da ist? Ein Buch mit sieben Siegeln für mich ... %)
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.769
Der Wärmeerzeuger ist eine Wärmepumpe???

Dann muss dieser Mischer "stillgelegt" werden, indem man ihn manuell öffnet und den Stellantrieb entfernt.
 

lloony

Threadstarter
Mitglied seit
17.10.2015
Beiträge
10
Also Öffnen in diesem Sinne heißt Vorlauf voll auf und dann in der Position belassen, ja? Also wenn der Mischer da gar nicht hingehört, dann ist das quasi bei der Installation schon falsch gemacht worden?!
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.769
lloony schrieb:
Also Öffnen in diesem Sinne heißt Vorlauf voll auf und dann in der Position belassen, ja?
Exakt.

Leider ist das momentan nicht diese Stellung.

Die abgeflachte Seite müsste dazu in 9 Uhr Position stehen.
 

lloony

Threadstarter
Mitglied seit
17.10.2015
Beiträge
10
Okay dann weiß ich denke ich Bescheid soweit. Vielen vielen Dank für die Hilfestellung !!! Diese Thematik ist dermaßen kompliziert, da kommt man als "normaler" Heizungsbesitzer total überfordert vor.
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
3.892
Moin.

An anderer Stelle hatte ich mal Fotos gepostet wie das küken bei welchen vorgang stehen muss...

Drück mich...

Ob ein Mischer benötigt wird oder nicht ist vom Rest der anlange abhängig.
 

lloony

Threadstarter
Mitglied seit
17.10.2015
Beiträge
10
Naja ich habe eine Luftwärmepumpe mit Kombispeicher und Solarthermie als Warmwasserünterstützung. Erster Heizkreis Fußbodenheizung, zweiter HK normale Heizkörper (hier ist der Mischer eingebaut der festsitz) ...
 
Thema:

Mischerventil sitzt fest

Mischerventil sitzt fest - Ähnliche Themen

  • Absperrschieber der Umwälzpumpe sitzt fest

    Absperrschieber der Umwälzpumpe sitzt fest: Hallo liebe Gemeinde, möchte meine blockierte Wilo-Umwälzpumpe austauschen. Leider sitzt das Absperrventil oberhalb der Pumpe fest bzw. es...
  • 1 1/4" Blindstutzen sitzt absolut fest !

    1 1/4" Blindstutzen sitzt absolut fest !: Um die Anschlüsse an meinem Pufferspeicher zu ändern, muss der o.g. Blindstutzen herausgedreht werden. Der Installateur hat es damals wohl gut...
  • Wolf Mischerventil

    Wolf Mischerventil: Hallo alle, ich bin selbst lediglich Nutzer einer Wolf Heizung Stuerung R16 Mischerventil NR 230 Bj 1998 seit einer Woche bleibt die FBH kalt...
  • Ähnliche Themen

    • Absperrschieber der Umwälzpumpe sitzt fest

      Absperrschieber der Umwälzpumpe sitzt fest: Hallo liebe Gemeinde, möchte meine blockierte Wilo-Umwälzpumpe austauschen. Leider sitzt das Absperrventil oberhalb der Pumpe fest bzw. es...
    • 1 1/4" Blindstutzen sitzt absolut fest !

      1 1/4" Blindstutzen sitzt absolut fest !: Um die Anschlüsse an meinem Pufferspeicher zu ändern, muss der o.g. Blindstutzen herausgedreht werden. Der Installateur hat es damals wohl gut...
    • Wolf Mischerventil

      Wolf Mischerventil: Hallo alle, ich bin selbst lediglich Nutzer einer Wolf Heizung Stuerung R16 Mischerventil NR 230 Bj 1998 seit einer Woche bleibt die FBH kalt...

    Werbepartner

    Oben