Intercal Öl-Brenner verkohlt, verkockt immer auf einer Seite ??? Warum ?

Diskutiere Intercal Öl-Brenner verkohlt, verkockt immer auf einer Seite ??? Warum ? im Buderus Forum im Bereich Heizungshersteller; Herzlichen Dank an alle schonmal
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
3.070
Standort
immer ganz tief drin

Techniker 2

Mitglied seit
26.10.2019
Beiträge
185
.
So sehen (Ihre Stahl Batterie Tanks) die untere Befüllung Verbindung Leitungen... jetzt aus...

Diese sind neben der Fehlende Öltank Aufangwannen Raum Beschichtung, so nicht mehr Zulässig...


1600633475198.png



Da Ihre Stahl Batterie Tankanlage schon mal innen Gereinigt worden ist, denn oben sind die Nachträglich Angebrachten Einstieg Öffnungen ja Vorhanden. Nun da kann einer von Ausgehen, das diese (Vielleicht) auch bei dieser Reinigung Aktion, noch ein Innen Anstrich (Beschichtung) bekommen haben. Das kann recht einfach durch das Entfernen eines der Service Öffnungen, (auch in Betrieb) damit (Nachträglich) Festgestellt werden...


Hier oben auf dem Stahl Batterie Tank, Befindet sich die (eine der Nachträglich Angebrachten) Tank Revison Öffnungen...

1600636743707.png



Sollte sich dieses Bewahrheiten, nun dann könnte diese Stahl Batterie Tankanlage noch so weiter bis der Öltank Lerr gefahren worden ist, erst mal in Betrieb bleiben. Wenn aber das nicht so ist, nun ein jeder Heizung Installation Fachbetrieb hat Entweder ein Partner Betrieb, der für die Öltank Entsorgung als ein Sachkundigen Ansprech Partner hat. Und der genau, hat mit einer hohen Warscheinlichkeit, ein oder mehrere Heizöl Not Tanks ständig auf sein Betrieb Gelände Vorgehalten, genau für diese Speziellen Heizöl Tank Notfälle...


1600634244768.png


Da brauchen Sie sich keine weiteren Gedanken (mit ein eigenen Nottank) machen. Denn Letzlich dieser Fachbetrieb, der die Gas Umstellung machen wird. Und der, Kümmert sich dann auch um die Fach Gerechte Entsorgung der ganzen Ausgebauten alten Heizung und Öltank Bauteile...


So einfach, kann die Lösung schon sein....


.
 
Zuletzt bearbeitet:

RainerK

Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2020
Beiträge
20
Hallo, lieben Dank für die vielen Infos.
Wir lassen die Tanks jetzt ausbauen.
Über einen Tank quer.
Und stellen einen neuen doppelwandigen Tank hin. Dieser dient zur Überbrückungszeit bis wir die Heizung umstellen. Der neue Tank kostet gleichviel wie ein Mietank. Deswegen lassen wir ihn auch gleich neu abnehmen. Dann haben wir erstmal Ruhe.
Vielen Dank für eure Ratschläge
 

RainerK

Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2020
Beiträge
20
Tankbauer meinte ich....
 

RainerK

Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2020
Beiträge
20
Jetzt habe ich aber doch noch eine Frage, warum ist nur der obere Teil verust.
Kann evtl. der obere Teil der neuen Dichtung doch undicht sein und dort falsche Luft gezogen werden?
 

Anhänge

RainerK

Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2020
Beiträge
20
Vielleicht noch ergänzend warum wir einen neuen Tank hinstellen.
Also unsere Versicherung sagte das unser Tank bis 10.000l versichert ist, inkl. Inhalt. Dies unabhängig vom Stand der Technik und einer Betreiberpflicht.Das haben wir auch Schriftlich bekommen. ABER: Wenn wir jetzt wissen, das die Technik alt ist, müssen wir was machen, sonst wäre es fahrlässig. Da wir noch das Dach neue machen wollen und neue Leitungen einziehen haben wir uns entschieden das alles in Ruhe zu machen und zuletzt die Heizung auszutauschen, wenn alles erledigt und vorbereitet ist. Der neue Tank mit 1500l deckt den Verbrauch da es unbewohnt ist. Und der neue Tank ist ca. 500€ teurer mit Abnahme als ein Mietank. Dafür können wir aber ein Jahr oder 2 mehr trödeln beim Umbau. Der neue Tank nimmt der Tankbauer dann umsonst zurück.... Also paar Euro in den Sand gesetzt aber dafür mehr Zeit zum Umbau erhalten, und es ist alles Sicher.... Liebe Grüsse
 

RainerK

Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2020
Beiträge
20
Der neue Tank ist dann als Einstrang angeschlossen, der Brenner aus 2019 neu eingestellt. Kann dann die Dichtung von der Brennertür die ich reingemacht dich Falschluft erzeugen?
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
3.070
Standort
immer ganz tief drin
Jetzt habe ich aber doch noch eine Frage, warum ist nur der obere Teil verust.
Im unteren Teil herrschen höhere Temperaturen, da brennt evtl vorhandener Rußansatz weg, auch geht die Flamme ja von der Grundplatte aus weg, oben aber werden die Abgase gegen die Grundplatte gebracht weil die da eine Zugumkehr von hinten kommend, an der Platte wendend zum Abgang in den letzten Zug nehmen.
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
8.446
Ausserdem kann ein Fachmann das mittels Abgasanalysegerät messen !
 

RainerK

Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2020
Beiträge
20
Verstehe, das ist wie ein Kreislauf mit den Abgasen. Dann hat das nichts mit der Dichtung zu tun. Richtig?
Wenn der neue Tank drinnen ist, und die Einstrang Saugleitung mit Entlüfter und neuem Entnehmer drinnen ist, der Brenner nochmal justiert und gewartet ist, sollte das ok sein, oder?
 
Thema:

Intercal Öl-Brenner verkohlt, verkockt immer auf einer Seite ??? Warum ?

Intercal Öl-Brenner verkohlt, verkockt immer auf einer Seite ??? Warum ? - Ähnliche Themen

  • Betriebsstunden vs. Brennerstarts

    Betriebsstunden vs. Brennerstarts: Hallo, Ich habe Ende des Monats meinen ersten Kundendienst an meiner Condes 9000iww. Die Anlage ist jetzt 11 Monate in Betrieb und zeigt 4229...
  • Brenner Intercal Ausfall: massive Aussetzer + laute Geräusche - Motortausch? (Eilsache)

    Brenner Intercal Ausfall: massive Aussetzer + laute Geräusche - Motortausch? (Eilsache): Hallo Forum :) Mein Brenner (intercal SLV 10) gibt den Geist gerade völlig auf. Hier die passende Aufnahme dazu: Hör mich bitte an Für mich...
  • Intercal SLV 100 B Gelbbrenner

    Intercal SLV 100 B Gelbbrenner: Hallo Forumsspezies, ich habe heute einen Austauschbrenner eingebaut und eingestellt bekommen. Der Techniker stellte meiner Frau während dem...
  • Ölbrenner (Intercal) gibt auf - noch zu retten oder Austausch durch 2nd. Hand?

    Ölbrenner (Intercal) gibt auf - noch zu retten oder Austausch durch 2nd. Hand?: Hallo Forum! Ich hab hier leider einige Probleme mit einer logobloc lsl bzw. dem Brenner Intercal SLV 10 - SLV 10 BE Vor kurzem musste der...
  • Intercal Gas Therme Problem

    Intercal Gas Therme Problem: Hallo Community. Ich habe seit 3 Monaten ein Problem und kein Heizungs- Firma hat Zeit. Daher wende ich mir an euch. Gas Wandtherme der Firma...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben