Buderus GB135 Fehlermeldung 6U 511

Diskutiere Buderus GB135 Fehlermeldung 6U 511 im Buderus Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo bin neu hier falls die frage schon mal gestellt wurde bitte ich um Entschuldigung Bei meiner öl Brennwertkessel Buderus GB 135 geht der...

reiner

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2016
Beiträge
3
Hallo bin neu hier falls die frage schon mal gestellt wurde bitte ich um Entschuldigung
Bei meiner öl Brennwertkessel Buderus GB 135 geht der Brenner nicht mehr an und kommt seit heute die Fehlermeldung 6U 511 wäre für jede Antwort dankbar
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
4.490
6U-> Keine Flamme innerhalb der Sicherheitszeit erkannt.

Wie lange ist die Letzte Wartung her?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.425
Kein Flammensignal während der Sicherheitszeit

Mögliche Ursachen:
Tank leer
Zündelektrode abgebrennt
Düse defekt
Ölpumpe defekt
Magnetventil Ölpumpe defekt
usw

Meist hat sich hier nur der SAFe (Feuerungsautomat) "verschluckt"

Ein Resetsollte das Problem eigentlich beheben
 

reiner

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2016
Beiträge
3
Es war die Magnetspule der Ölpumpe
 

Tobisch

Mitglied seit
05.04.2020
Beiträge
1
Hallo Zusammen!
Erstmal sorry das ich so einen alten Beitrag nochmal auskrame.
Hatte gestern morgen alles kalt im Haus (Aussentemp. -2 Grad) Bin zur Heizung gelaufen:
Fehler 6u511 bei meiner GB125.
Letzte Wartung war im Oktober 2019 - also garnicht mal soo lange her. Getauscht wurde dabei Ölfilter, Brennerdüse, Elektroden und Brennraum sowie Kondensatablauf wurden gereinigt.
Nachdem ich einfach mal auf gut glück resetet habe, hat der Brenner versucht zu starten - leider ohne Erfolg. Kurz gegoogelt und auf euer Forum gestossen.. Angefangen hab ich mit der Reinigung des Kondensatablaufs. War jedoch, wie zu erwarten, nicht viel verdreckt nach so kurzer Zeit. Nochmal reset - gleicher Fehler wieder. Düse und Elektroden hab ich einfach mal ausgeschlossen, da diese vor kurzer Zeit erst getauscht wurden.
Habe dann von dem Magnetventil an der Ölpumpe gelesen. Kurz den Heizungsfachmann meines Vertrauens angerufen, der hatte so ein Teil von Danfoss aufm Auto. Grademal 30€ gekostet. Beim abholen des Ersatzteiles erklärte er mir kurz den Einbau:
- große Abdeckung vorne abbauen (zwei kleine Kreuzschrauben re. und li.)
- Ölpumpe lokalisieren (da wo die beiden FlexSchläuche aus dem Ölfilter abgehend ankommen)
- Inbusschraube auf dem Magnetventil obendrauf gelöst, Stecker abziehen
- neues Magnetventil draufsetzen, Inbus wieder anziehen, Stecker drauf - fertig.
Das ging wirklich leicht und fix von der Hand.
Reset-Knopf 5 sek. gedrückt - und siehe da: der Brenner sprang direkt an und der Fehler kam auch nicht mehr.
Hoffe der Beitrag hilft vielleicht einem Leidensgenossen :)

Dank eures Forums konnte ich schnell Abhilfe schaffen ohne große Rechnung eines Notdienstes zu erhalten.
 
  • Like
Reaktionen: ThW

rojercan

Mitglied seit
01.05.2020
Beiträge
1
Ich habe diesen Fehler ganz einfach gelöst nachdem kein Fachmann mir helfen konnte , und schon viele Teile gewechselt wurden auf gut glück. Habe ich den Fehler selbst behoben. Meine Anlage ist eine Buderus Logano 125 gb von 2017.
Kontakt gerne
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Buderus GB135 Fehlermeldung 6U 511

Buderus GB135 Fehlermeldung 6U 511 - Ähnliche Themen

  • Buderus GB135 undichter Gußkessel

    Buderus GB135 undichter Gußkessel: Wie viele andere habe ich das gleiche Problem. Rauchgase treten aus dem Kessel aus und gefährden die Bewohner. Der Ofen wurde regelmäßig gewartet...
  • Buderus Logano Plus GB135 Fehler

    Buderus Logano Plus GB135 Fehler: Hallo liebe Forengemeinde, ich habe seit kurzem ein Problem und zwar ging es los im Mai diesen Jahres mit der Fehlermeldung 3C / 540. Dann habe...
  • Undichter Kessel bei der Beim Buderus GB135

    Undichter Kessel bei der Beim Buderus GB135: Hallo, ich habe große Probleme mit meinem Buderus Heizkessel GB135. Bei der Wartung hat der Monteur festgestell, dass die Dichtmasse aus der Fuge...
  • Buderus Logano plus GB135 Probleme beim Hochfahren

    Buderus Logano plus GB135 Probleme beim Hochfahren: Wir hatten die jährliche Wartung an unseren 5 Jahre alten Buderus Kessel, Danach funktioniert die Heizung nicht mehr und lief auf Störung. Mehrere...
  • Buderus Logano GB135 Plus zusammen mit Broedje SPZ Hydrokomfort 800

    Buderus Logano GB135 Plus zusammen mit Broedje SPZ Hydrokomfort 800: Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem mit folgender Kombination: Buderus Logano GB135 Plus zusammen mit Broedje SPZ Hydrokomfort 800 Ich...
  • Ähnliche Themen

    • Buderus GB135 undichter Gußkessel

      Buderus GB135 undichter Gußkessel: Wie viele andere habe ich das gleiche Problem. Rauchgase treten aus dem Kessel aus und gefährden die Bewohner. Der Ofen wurde regelmäßig gewartet...
    • Buderus Logano Plus GB135 Fehler

      Buderus Logano Plus GB135 Fehler: Hallo liebe Forengemeinde, ich habe seit kurzem ein Problem und zwar ging es los im Mai diesen Jahres mit der Fehlermeldung 3C / 540. Dann habe...
    • Undichter Kessel bei der Beim Buderus GB135

      Undichter Kessel bei der Beim Buderus GB135: Hallo, ich habe große Probleme mit meinem Buderus Heizkessel GB135. Bei der Wartung hat der Monteur festgestell, dass die Dichtmasse aus der Fuge...
    • Buderus Logano plus GB135 Probleme beim Hochfahren

      Buderus Logano plus GB135 Probleme beim Hochfahren: Wir hatten die jährliche Wartung an unseren 5 Jahre alten Buderus Kessel, Danach funktioniert die Heizung nicht mehr und lief auf Störung. Mehrere...
    • Buderus Logano GB135 Plus zusammen mit Broedje SPZ Hydrokomfort 800

      Buderus Logano GB135 Plus zusammen mit Broedje SPZ Hydrokomfort 800: Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem mit folgender Kombination: Buderus Logano GB135 Plus zusammen mit Broedje SPZ Hydrokomfort 800 Ich...

    Werbepartner

    Oben