Buderus Ecomatic ERC - LEDs blinken im Wechsel

Diskutiere Buderus Ecomatic ERC - LEDs blinken im Wechsel im Buderus Forum im Bereich Heizungshersteller; Guten Morgen, ich habe eine Buderus Brennwerttherme GB 112 (UBA 1.5) mit einer Buderus Ecomatic ERC Steuerung. An der Steuerung blinken die...

enno

Threadstarter
Mitglied seit
30.03.2013
Beiträge
3
Guten Morgen,

ich habe eine Buderus Brennwerttherme GB 112 (UBA 1.5) mit einer Buderus Ecomatic ERC Steuerung.

An der Steuerung blinken die roten LEDs für "Nacht", "Man" und "Auto" zeitweise im Wechsel, wobei "Nacht" und "Man" zusammen aufleuchten. Der Drehregler steht auf "Auto". Drehe ich diesen jetzt etwas hin und her und wieder fest in die Stellung "Auto" erlischt das wechselsseitige Blinken der Lampen und nur noch die LED für "Auto" leuchtet. So soll es ja eigentlich im Auto-Betrieb wohl auch sein.

Das Ganze geht dann eine Zeit lang, manchmal über Monate, gut, bis der Fehler wieder auftritt.

Ich vermute, dass ein Kontaktfehler im Drehregler vorliegt, oder die Steuerung an sich defekt ist. Kann mir da vielleicht jemand einen Tipp geben?

Die Ecomatic ERC hat den Softwarestand V1.4. Kann ich diese gegen eine Ecomatic ERC mit Software 2.0 austauschen?

Gibt es eine alternative Steuerung für meine Therme, da die Ecomatic ERC ja wohl nicht mehr gebaut wird?

Viele Fragen, aber ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.

Schon mal vielen Dank für die Antworten, ein frohes Osterfest und viele Grüße aus dem verschneiten Norddeutschland.

Enno
 

VWeirauch

Mitglied seit
16.01.2013
Beiträge
299
Hast Du am GB schon mal nachgeschaut ob dieses Gerät vieleicht einen Defekt / Fehler hat !? . Das Blinken könnte bedeuten das das Gerät einen Fehler hat und somit nach Hilfe ruft.
 

enno

Threadstarter
Mitglied seit
30.03.2013
Beiträge
3
Danke für die Antwort!
Am GB wird kein Fehler angezeigt, der läuft offensichtlich einwandfrei.
Ich kann leider in der Bedienungsanleitung auch keinen Hinweis darauf finden, was diese Kombination des Blinkens von "Nacht" und "Man" Lämpchen, im Wechsel mit dem "Auto"-Lämpchen, bedeutet.

Ist die Softwareversion des Reglers beim Tausch von Bedeutung, bzw. gibt es zum ERC eine Alternative?

Gruß Enno
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.664
Das Blinken bedeutet:

Keine Kommunikation mit dem UBA (Feuerungsautomat)

Die Softwareversion kann wichtig sein. Hast du etwa schon ein Teil getauscht?
 

enno

Threadstarter
Mitglied seit
30.03.2013
Beiträge
3
Nein, bisher habe ich noch nichts ausgetauscht. Ich möchte mir nach Möglichkeit erst einmal ziemlich sicher sein, woran der Fehler liegt.
Was muss man denn beim Wechsel des ERC-Reglers beachten. Muss ich da unbedingt die gleiche Softwareversion nehmen?
Der eigentliche Austausch des ERC dürfte ja nicht problematisch sein.

Gruß Enno
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.664
Da muss nicht der ERC Regler defekt sein.

Da hier nur 2 Drähte hinführen , du aber eine Anzeige hast, kann man davon ausgehen, daß der ERC intakt ist.

Du könntest nur ggf am Sockel mal die Kontakte nachbiegen.
 

schlafnasel

Mitglied seit
04.01.2014
Beiträge
1
Ist das Problem mit blinkenden Anzeigen gelöst. Wir haben nämlich das gleiche Phenomän

Hallo,
ich habe gerade in diesem Thread gelesen, dass es des Öfteren vorkommt, dass der Buderus ecomatic erc blinkt und zwar zwischen Nacht zusammen mit Man und Auto. Hat sich das Problem irgendwie lösen lassen? Bei uns blinken die Anzeigen genauso wie beschrieben, allerdings ist manchmal auch Ruhe und die Anzeige funktioniert richtig. An unserem GB ist nichts geändert worden und hier tauchen auch keine Fehlermeldungen auf.
Dank für Eure Unterstützung.
Schlafnasel
 
Thema:

Buderus Ecomatic ERC - LEDs blinken im Wechsel

Buderus Ecomatic ERC - LEDs blinken im Wechsel - Ähnliche Themen

  • Buderus G115 + Ecomatic 2000

    Buderus G115 + Ecomatic 2000: Hallo liebe Forengemeinde, ich habe vor einem Jahr ein Haus gekauft mit einer Buderus Ölheizung G115+ Ecomatic 2000 Steuerung. Leider finde ich...
  • Buderus Ecomatic 4000 von 1994

    Buderus Ecomatic 4000 von 1994: Hallo Heizungsforum, Wir haben ein Haus Bj 1994 gekauft. Drin war ein Ecomatic 4000 und seit 2014 order so nicht in betrieb (Hat kein drin...
  • Buderus 03.10/38 / PGW 018 EF Ecomatic, Warmwasserproblem

    Buderus 03.10/38 / PGW 018 EF Ecomatic, Warmwasserproblem: Guten Abend, ich habe mit meiner alten Buderus 03.10/38 Ölheizung (Baujahr 1978 mit einer PGW 018 EF Ecomatic Regelung) seit Mitte März das...
  • Buderus Ecomatic ERC Automatikbetrieb kaputt?

    Buderus Ecomatic ERC Automatikbetrieb kaputt?: Liebe Leute, meine Schwiegermutter hat neulich (verfrüht, wie es sich zeigt) den Heizbetrieb im Einfamilienhaus abgestellt. Am Morgen danach gab...
  • Buderus Ecomatic 2000 Heizungsfehler

    Buderus Ecomatic 2000 Heizungsfehler: Hallo. Ich habe mal eine Frage in der Hoffnung hier hat jemand einen Tipp! Also ich habe eine Buderus S115 Ölheizung mit einer Ecomatic 2000...
  • Ähnliche Themen

    • Buderus G115 + Ecomatic 2000

      Buderus G115 + Ecomatic 2000: Hallo liebe Forengemeinde, ich habe vor einem Jahr ein Haus gekauft mit einer Buderus Ölheizung G115+ Ecomatic 2000 Steuerung. Leider finde ich...
    • Buderus Ecomatic 4000 von 1994

      Buderus Ecomatic 4000 von 1994: Hallo Heizungsforum, Wir haben ein Haus Bj 1994 gekauft. Drin war ein Ecomatic 4000 und seit 2014 order so nicht in betrieb (Hat kein drin...
    • Buderus 03.10/38 / PGW 018 EF Ecomatic, Warmwasserproblem

      Buderus 03.10/38 / PGW 018 EF Ecomatic, Warmwasserproblem: Guten Abend, ich habe mit meiner alten Buderus 03.10/38 Ölheizung (Baujahr 1978 mit einer PGW 018 EF Ecomatic Regelung) seit Mitte März das...
    • Buderus Ecomatic ERC Automatikbetrieb kaputt?

      Buderus Ecomatic ERC Automatikbetrieb kaputt?: Liebe Leute, meine Schwiegermutter hat neulich (verfrüht, wie es sich zeigt) den Heizbetrieb im Einfamilienhaus abgestellt. Am Morgen danach gab...
    • Buderus Ecomatic 2000 Heizungsfehler

      Buderus Ecomatic 2000 Heizungsfehler: Hallo. Ich habe mal eine Frage in der Hoffnung hier hat jemand einen Tipp! Also ich habe eine Buderus S115 Ölheizung mit einer Ecomatic 2000...

    Werbepartner

    Oben