Außenfühler defekt. Nachkauf???

Diskutiere Außenfühler defekt. Nachkauf??? im Viessmann Forum im Bereich Viessmann; ?( ?( ?( Guten Morgen , ich habe nach langem Suchen hier dieses Formum gefunden und hoffe hier hilfe zu bekommen, Für mich ist das alles noch...
#1

svemo

Dabei seit
11.05.2012
Beiträge
2
Zustimmungen
0
?( ?( ?(

Guten Morgen ,

ich habe nach langem Suchen hier dieses Formum gefunden und hoffe hier hilfe zu bekommen,
Für mich ist das alles noch neuland da ich erst seit kurzem selbst für meine Heizung verantwortlich bin...

Ich habe immer 2 Lämpchen am Leuchten gehabt (Trimatic MC). der Heizungsmensch der da war sagte auch das sei wohl ein fühler ,
aber genau und welcher wüsste er nicht, er wollte sich schlau machen . na ja seit 3 Monaten keine Rückmeldung.

Ich habe gestern eine Anleitung gefunden und getestet.

Hierbei kam raus das der Außenfühler 7404200 einen Kurzschluss erzeugt.
Testweise ohne wird eine unterbrechung angezeigt was direkt auf den def des Fühlers hindeutet.

Nun meine Frage dieser Fühler ist schwer bzw sehr überteuert zu bekommen, gibt es eine möglichkeit einen anderen zu nehmen ohne funktionseinschränkungen.

habe das hier gefunden
http://www.sensorshop24.de/Temperaturfuehler/Aussenfuehler/Aussenfuehler-mit-externer-Huelse-schnellansprechend.html
und das den Außenfühler mit externer Hülse schnellansprechend PT500, 2-Leiter.
kann man den bedenkenlos nehmen und wird dieser auch von der trimatic angenomme oder muss es zwingend einer von Vissmann direkt sein..
Vielen dank schon einmal im vorraus.
Grüße
Sven :)
 
#2
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
23.484
Zustimmungen
588
Du musst den originalen Außenfühler verwenden.
Der kostet mittlerweilen fast 100€.

Vieleicht demontiert dein Heizungsbauer ja die nächste Zeit eine alte Trimatik MC Anlage.
Dann hättest du nen Außenfühler für "lau"
 
#3

svemo

Dabei seit
11.05.2012
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hi danke für die Antwort.

schade ich dachte die könnte man auch nehmen ..

was ist da genau der Unterschied....

Grüße

Sven
 
#4

Cuncan

Dabei seit
11.05.2012
Beiträge
14
Zustimmungen
0
Das kannst du doch bestimmt auch irgendwie überbrücken?

Klemme 3 und 4 wars bei Thermen glaube ich?
 
#5
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
23.484
Zustimmungen
588
Nö. Sorry

3 + 4 war die Brück bei Vaillant Thermen.

Eine Viessmann Regelung ( auch eine alte Trimatic MC) läuft ohne originalem Außenfühler nicht vernünftig.

Ein Fehlender Außenfühler veranlasst die Regelung nach "0° Außentemperatur" zu fahren.
 
#6

Vitodenser

Dabei seit
25.09.2011
Beiträge
137
Zustimmungen
4
Fast 100 Euro für einen Aussenfühler!

Ich kenne jetzt nicht den Aussenfühler um den es hier geht, aber ich kenne viele viele andere.

Und in allen die ich kenne ist ein PTC oder NTC Widerstand eingebaut.

So etwas muss sich doch reparieren lassen?!
 
#7

Piotre

Dabei seit
17.04.2011
Beiträge
204
Zustimmungen
0
Der Preis kommt schon hin. Der Fühler sollte die 7814197 sein und liegt bei 79 brutto zzgl. Mwst.. Der Preis kommt wahrscheinlich daher, weil es diesen nur mit Gehäuse, also komplett, gibt. Alternative wäre nachzusehen ob man auf dem alten Ntc eine Bezeichnung findet. Elektronische Bauteile haben eigentlich alle eine Kennung und über die könnte man ja bei Conrad oder anderen den Ntc besorgen. Vielleicht. Gruß Piotre
 
#8

Cuncan

Dabei seit
11.05.2012
Beiträge
14
Zustimmungen
0
Hausdoc hat gesagt.:
Nö. Sorry

3 + 4 war die Brück bei Vaillant Thermen.

Eine Viessmann Regelung ( auch eine alte Trimatic MC) läuft ohne originalem Außenfühler nicht vernünftig.

Ein Fehlender Außenfühler veranlasst die Regelung nach "0° Außentemperatur" zu fahren.
Das wird schon seine Richtigkeit haben. Viessmann ist ein Premiumhersteller und der Preis ist bestimmt angemessen.

Dennoch würde ich es selbst machen. Ich brauche keinen von diesen SHK Flachzangen die weniger Ahnung haben als ich.

Ich habe an der FH studiert und werde wohl so etwas banales wie eine Heizung selbst reparieren können ohne mein Geld irgendwelchen Hauptschulabbrechern in den Rachen zu werfen!

Do it Yourself liebe Leute! Dann wisst ihr wenigstens dass es 100%ig ist!
 
#9

NinjaZX6R

Fachmann
Dabei seit
07.11.2011
Beiträge
2.004
Zustimmungen
11
Cuncan hat gesagt.:
Ich habe an der FH studiert und werde wohl so etwas banales wie eine
Heizung selbst reparieren können ohne mein Geld irgendwelchen
Hauptschulabbrechern in den Rachen zu werfen!

Do it Yourself liebe Leute! Dann wisst ihr wenigstens dass es 100%ig ist!
kann man solche leute die solch dumme aussagen treffen nicht aus dem forum löschen/bannen?

lg

PS: Was hast studiert? Wie werde ich ein Prolet und rede wirres Zeug?
 
#10

Level9

Dabei seit
06.12.2011
Beiträge
287
Zustimmungen
0
Cuncan hat gesagt.:
Das kannst du doch bestimmt auch irgendwie überbrücken?

Klemme 3 und 4 wars bei Thermen glaube ich?
Wer so einen Mist postet hat mit dem Posting bewiesen das er absolut keine Ahnung hat. Viel schlimmere Aussagen gibt es kaum. Fast jeder Anlagenmechaniker Azubi im ersten Lehrjahr weiss was passiert wenn der AF defekt ist oder überbrückt wird - zumindest für den Hersteller den er am besten kennt.


Das wird schon seine Richtigkeit haben. Viessmann ist ein Premiumhersteller und der Preis ist bestimmt angemessen.
Noch sein ein Satz der absolut nicht den Tatsachen entspricht. Wie machst du denn ein Premiumhersteller aus? Jeder Hersteller hat seine Sparte wo er "Premium" ist, aber so hat auch jeder Hersteller seine Sparte wo er "Depp der Nation" ist. Warum Bündeln viele Hersteller wohl ihre Kräfte?

Dennoch würde ich es selbst machen. Ich brauche keinen von diesen SHK Flachzangen die weniger Ahnung haben als ich.
Ui, die brauchst du nicht. Aber sei beruhigt - davon gibt es nicht ganz viele. Das du keine Ahnung hast wurde hier schon mehrfach bewiesen.
Ich habe an der FH studiert und werde wohl so etwas banales wie eine
Heizung selbst reparieren können ohne mein Geld irgendwelchen
Hauptschulabbrechern in den Rachen zu werfen!
Ich habe an der FH studiert? Wie geil ist das denn? Ich habe nur meine Abi, dann 3 Lehren und anschließend 2 Meister gemacht, anschließend hab ich auch noch mal die Uni besucht, dann jahrelange Erfahrung bei Herstellern... Aber ich kenne Gesellen die von der Hauptschule kommen die im Fachlichen, und das obwohl ich selber oft "geschraubt" habe, mir um Meilen vorraus waren bzw. sind. Nen Studium oder ne Meisterschule ist doch nur das Ablegen einer Prüfung, sprich Beweiss das man gewisse Dinge beherrscht am Tag dieser Prüfung. Mehr wie eine Grundlage ist das nicht.

Do it Yourself liebe Leute! Dann wisst ihr wenigstens dass es 100%ig ist!
Genau, macht es selber und lasste nicht Cuncan den Studierten ran. Dann wird es zumindest 100% besser als wenn er es getan hätte. Bei Bedarf steht hier noch das Forum zur Verfügung oder der örtliche Anlagenmechaniker SHK.
 
#11

Level9

Dabei seit
06.12.2011
Beiträge
287
Zustimmungen
0
NinjaZX6R hat gesagt.:
Cuncan hat gesagt.:
Ich habe an der FH studiert und werde wohl so etwas banales wie eine
Heizung selbst reparieren können ohne mein Geld irgendwelchen
Hauptschulabbrechern in den Rachen zu werfen!

Do it Yourself liebe Leute! Dann wisst ihr wenigstens dass es 100%ig ist!
kann man solche leute die solch dumme aussagen treffen nicht aus dem forum löschen/bannen?

lg

PS: Was hast studiert? Wie werde ich ein Prolet und rede wirres Zeug?
Beifall klatsch. Dieser Spacken ist schon mehrfach aufgefallen. Bin klar für die Rote Karte.
 
#12

Piotre

Dabei seit
17.04.2011
Beiträge
204
Zustimmungen
0
Habe jetzt nach diesen Verfehlungen alle seine Beiträge gelesen und bin auch für eine dunkelrote Karte. Bislang ist mir dieses Forum als sehr angenehm aufgefallen, da hier Leute was zu sagen haben die einen gewissen Hintergrund haben und nicht nur dumm daher schwätze. Also wenn man Dir (Cuncan) nie Benehmen beigebracht hat melde dich woanders an und lade dort Dein Leid ab.Gruß Piotre
 
#13

Heizpro

Dabei seit
27.05.2012
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hausdoc hat gesagt.:
Du musst den originalen Außenfühler verwenden.
Der kostet mittlerweilen fast 100€.

Vieleicht demontiert dein Heizungsbauer ja die nächste Zeit eine alte Trimatik MC Anlage.
Dann hättest du nen Außenfühler für "lau"
So Pauschal stimmt das nicht. Auch Viessmann stellt die Fühler nicht selber her, sondern verwendet wie alle anderen auch Standardkomponenten. Kann nur manchmal schwierig sein herauszufinden welche. Viessmann nimmt aber anscheinend sehr gerne PTC Ni 500.
Kennline ist z.B. hier zu finden:
(http://www.loebbeshop.de/viessmann/ersatzteillager/fuer-regelungen/aussentemperatursensor-ptc.htm)
Handelt sich dabei um anscheinend um einen PTC (Ni) 500 (die 500 steht für den Widerstand bei 0°C)
(http://de.wikipedia.org/wiki/Widerstandsthermometer#Nickel)
Die Nickel sind eher ungebräuchlich, meist werden die Platin Varianten eingesetzt, weil die genauer sind. die Platin PT Sensoren haben eine etwas flachere Steigung, heißt den kann man hier zwar auch einbauen, bei hohen oder niedrigen Temperaturen (von 0°) stimmt der Wert nicht mehr sehr gut. Das kann man zwar über Korrekturen an der Heizkurveneinstellung weitgehend wegtrimmen (hier Steigung erhöhen), einfacher ist es ein PT 500 Nickel zu verwenden, die sind aber nicht so gängig, vor allem als Einzelstück.
Herstellerlinks / Datenblätter :
http://www.hst-us.com/pdf/nickelThinFilm/Ni500 thin film RTD element.pdf
http://sensoren.bfioptilas.de/objects/31_16_1105038645/Nickel_Acal_BFi.PDF
8)
Die Teile kosten im Einkauf ein paar Cent. Das Gehäuse außenrum ist noch das teuerste daran. Würde schätzen, dass der komplette Fühler Viessmann maximal 3-4 Euro kostet. VK von 100EUR ist meiner Ansicht nach eine ziemliche Unverschämtheit, aber wird ja offenbar gezahlt, warum sollten sie also weniger nehmen. :D
 
#14
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
23.484
Zustimmungen
588
Das kann ja technisch gesehen alles stimmen.
Genau genommen ist der Außenfühler ein PT 500

Aber: Der Hersteller schreibt den Einbau von nur Originalteilen vor.

Werden Teile aus der Krabbelkiste des Elektronikversenders verbaut, erlischt die Bauartzulassung.

Dadurch darf das Heizgerät grundsätzlich nicht mehr betrieben werden. Die Gebäudeversicherung ist in derartigen Fällen auch in Gefahr.
 
Thema:

Außenfühler defekt. Nachkauf???

Außenfühler defekt. Nachkauf??? - Ähnliche Themen

  • Außenfühler

    Außenfühler: Hi, Weshalb bringt man Außenfühler stets auf der Nordseite an und nicht an der Ost- oder Südseite, wo meist große fenster sind und sofern der...
  • Preisvergleich Hocheffizienz-Pumpe und Außenfühler

    Preisvergleich Hocheffizienz-Pumpe und Außenfühler: Hallo, wir haben heute die Heizungsrechnung erhalten und nun schlußendlich einen Außenfühler TYP AF200 und eine Wilo Hocheffizienz Pumpe Yonos...
  • Vaillant atmoTec plus, Außenfühler anschliesen

    Vaillant atmoTec plus, Außenfühler anschliesen: Ich habe derzeit eine Vaillant atmoTec plus, die über ein Raumthermostat (calormatic 330) gesteuert wird. Dieses hängt im Wohnzimmer und in...
  • Außenfühler falsche Temperatur

    Außenfühler falsche Temperatur: Hallo Leute! Mein Außenfühler ist zwar auf der Nordseite angebracht, aber sehr geschützt. Ich habe fast immer eine Temperaturdifferenz von mind. 6...
  • VRC 470/2 - niedrige Heizleistung trotz niedriger Außentemperaturen - Außenfühler defekt?

    VRC 470/2 - niedrige Heizleistung trotz niedriger Außentemperaturen - Außenfühler defekt?: Hallo, ich muss gleich im Voraus sagen, dass ich jetzt nicht wirklich Ahnung von Heizungsanlagen habe. Trotzdem ist mir da etwas aufgefallen, was...
  • Ähnliche Themen

    • Außenfühler

      Außenfühler: Hi, Weshalb bringt man Außenfühler stets auf der Nordseite an und nicht an der Ost- oder Südseite, wo meist große fenster sind und sofern der...
    • Preisvergleich Hocheffizienz-Pumpe und Außenfühler

      Preisvergleich Hocheffizienz-Pumpe und Außenfühler: Hallo, wir haben heute die Heizungsrechnung erhalten und nun schlußendlich einen Außenfühler TYP AF200 und eine Wilo Hocheffizienz Pumpe Yonos...
    • Vaillant atmoTec plus, Außenfühler anschliesen

      Vaillant atmoTec plus, Außenfühler anschliesen: Ich habe derzeit eine Vaillant atmoTec plus, die über ein Raumthermostat (calormatic 330) gesteuert wird. Dieses hängt im Wohnzimmer und in...
    • Außenfühler falsche Temperatur

      Außenfühler falsche Temperatur: Hallo Leute! Mein Außenfühler ist zwar auf der Nordseite angebracht, aber sehr geschützt. Ich habe fast immer eine Temperaturdifferenz von mind. 6...
    • VRC 470/2 - niedrige Heizleistung trotz niedriger Außentemperaturen - Außenfühler defekt?

      VRC 470/2 - niedrige Heizleistung trotz niedriger Außentemperaturen - Außenfühler defekt?: Hallo, ich muss gleich im Voraus sagen, dass ich jetzt nicht wirklich Ahnung von Heizungsanlagen habe. Trotzdem ist mir da etwas aufgefallen, was...
    Oben