wasserführenden kamin einbinden

Diskutiere wasserführenden kamin einbinden im Regelungstechnik Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hallo, ich möchte einen wasserführenden kamin mit 9kw wasserseitig in mein bestehendes system mit 17kw bedarf einbinden. Momentan ist es so, das...

DennisK77

Threadstarter
Mitglied seit
06.03.2011
Beiträge
51
Hallo, ich möchte einen wasserführenden kamin mit 9kw wasserseitig in mein bestehendes system mit 17kw bedarf einbinden.

Momentan ist es so, das die umwälzpumpe sich ausschaltet wenn der ölbrenner aufheizt. Ist das so richtig?

Daher kann ich den holzofen nicht direkt in den rücklauf einbinden.

Es ist kein solar geplant.

Wie binde ich am effizientesten den holzofen ein? Wenn es geht mit angabe von puffergröße.

Danke für die mithilfe. Gruß dennis
 

Anhänge

ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.319
Standort
Pinneberg
Moin

Die Einbindung sollte über einen Pufferspeicher erfolgen.

LG ThW
 

DennisK77

Threadstarter
Mitglied seit
06.03.2011
Beiträge
51
Genau da haben wir das problem.

Wie groß sollte der puffer sein? Welche art von pufferspeicher?

Die einbindung mit Puffer kann über zig wege erfolgen. Nur welcher weg ist effizient?

Fragen über fragen
Gruß dennus
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.772
DennisK77 schrieb:
ich möchte einen wasserführenden kamin mit 9kw wasserseiti

Hast du das Teil, schon?


Ich würde hier keinen normalen Pufferspeicher sondern einen Kombispeicher verwenden. So hast du automatsch Warmwasserbereitung über den Holzofen.
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.319
Standort
Pinneberg
Moin

Mindestens 500ltr in deinem Fall...und die Überlegung mit TWW (s. Hausdoc) solltest du mit einfliessen lassen.

LG ThW
 

JupiterJones

Mitglied seit
31.03.2013
Beiträge
191
mach es so:
nimm einen pufferkombispeicher, dann hast du warmwasser gleich mit drin und am besten noch 1 oder 2 wärmetauscher falls doch mal solar kommt.
 

Anhänge

DennisK77

Threadstarter
Mitglied seit
06.03.2011
Beiträge
51
Erstmal danke für die antworten, ich hab nun noch 2 negative gegebenheiten.

1. Der brauchwasserspeicher ist neu und
2. Steht der 10m weit weg.
oder bleibt der brauchwasserspeicher bestehen?

Der holzofen steht fast über dem ölbrenner, nur eine etage untetschied.

Gruß dennis
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.319
Standort
Pinneberg
Moin

DennisK77 schrieb:
Der brauchwasserspeicher ist neu
Wirtschaftlich echt blöd... :whistling: wenn du den Kamineinsatz bereits hast.
Aber denn muss eben hydraulisch umgedacht werden... ;)

LG ThW
 

DennisK77

Threadstarter
Mitglied seit
06.03.2011
Beiträge
51
Hallo. Nein der wasserführende ofen ist noch nicht vorhanden. Hab mir nur einen ausgeguckt.

Was soll ich denn hydraulisch umdenken? Versteh nicht was du meinst.

Gruß
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.319
Standort
Pinneberg
Moin

DennisK77 schrieb:
Nein der wasserführende ofen ist noch nicht vorhanden
Hmmm....alles in Allem dürfte da schell ein hoher vierstelliger Betrag im Raum stehen.
Hydraulischer Umbau und Investition in einen Pufferspeicher vs Nutzen (selbst mit dicken grünen Daumen)...das stelle ich mal in Frage

LG ThW
 

JupiterJones

Mitglied seit
31.03.2013
Beiträge
191
Mit 6000 bis 8000 euro musst du rechnen.... wieviel öl verbrauchst du denn im moment bei wieviel Fläche ?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.772
Ich würde hier einen nicht wasserführenden Kaminofen verwenden.

Bei 9 KW wasserseitig schleppst du pro Jahr knapp 10 Ster Holz ins Wohnzimmer ...... möchtest du das?
 
Thema:

wasserführenden kamin einbinden

wasserführenden kamin einbinden - Ähnliche Themen

  • Wasserführenden Kaminofen an Ölheizung anschließen

    Wasserführenden Kaminofen an Ölheizung anschließen: Hallo Zusammen, wir sind seit 3 Jahren in unserem umgebauten Haus eingezogen, aber meine Heizung will nicht so wie ich das gerne hätte. im Anhang...
  • Luft im wasserführenden Kaminofen

    Luft im wasserführenden Kaminofen: Hallo Foren-Freunde, ich habe immer wieder Luft im wasserführenden Kaminofen. Könnte eine Pumpe mit Luftabscheider helfen? Hat jemand Erfahrung...
  • Wasserführenden Kaminofen mit Viessmannölheizung kombinieren

    Wasserführenden Kaminofen mit Viessmannölheizung kombinieren: Hallo zusammen Ich möchte einen wasserführenden Kaminofen in mein Heizungsnetz einbinden. Wenn möglich ohne die Steuerung der Viessmann Heizung...
  • Anschluss und Steuerung vom wasserführenden Kamin......

    Anschluss und Steuerung vom wasserführenden Kamin......: Hallo Leute Nachdem ich meine Einrohrheizung mit Eurer Hilfe gut abgeglichen habe gehe ich nun das nächste Problem an. Mein wasserführender Kamin...
  • Wolf CGB-2-20 400L Solarspeicher BM2 Steuerung / Wasserführenden Kamin Steuern

    Wolf CGB-2-20 400L Solarspeicher BM2 Steuerung / Wasserführenden Kamin Steuern: Hi habe da eine frage, falls schon was an Themen vorhanden bittte drauf hinweisen, habe im SuFu nichts gefunden. Also Habe Eine CGB2 20 Heizung...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben