Wie gehe ich vor?

Diskutiere Wie gehe ich vor? im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Sehr geehrter Hausdoc, wir haben uns im August ein Haus gekauft, in der eine Viessmann Rexola biferral steht (Bj 1995). Wir haben im Oktober...

Serem

Threadstarter
Mitglied seit
14.12.2010
Beiträge
3
Sehr geehrter Hausdoc,



wir haben uns im August ein Haus gekauft, in der eine Viessmann Rexola biferral steht (Bj 1995). Wir haben im Oktober von der Heizungsfirma ein Schreiben bekommen, dass Viessmann die Erneuerung/den Austausch der Brennersteuerung empfiehlt. Ich habe mit Viessmann gesprochen, da ich der Meinung bin, dass dies eine Rückrufaktion ist, dass die die Kosten hierfür übernehmen (müssten). Nun weigern sich die das zu übernehmen, da es angeblich keine Rückrufaktion ist. Ich bat die mir das schriftlich zu geben. Heute bekam ich ein Brief von einem Sachverständigen für Produkthaftpflichtschäden (??), dass Viessmann nicht dafür aufkommen (muss). Meine Frage, ist das wirklich so, oder stellen die sich nur auf die Hinterfüße?? Was ich so im Internet lese, müssten die das doch übernehmen, oder?? Das gleiche Problem hatte mein Bruder auch (vor einem Monat), bei dem hat es Viessmann kostenlos angeboten zu machen.Danke im voraus für die Antwort.

Serem
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.842
Dieses Thema stirbt nie aus!!!

Von Viessmann bekommst du nichts mehr ersetzt.

Das war eine Aktion Mitte /Ende der 90er als das Aktuell war.
Da explodierte mal ein Haus in dem ein Viessmannkessel mit genanntewr Brenneransteuerung war.
Nach der Explosion funktionierte der Kessel noch - und das absolut störungsfrei .

Warum man das jetzt wieder ausgräbt versteht kein Mensch!

Lass die Heizung so laufen wie sie ist - und gut is...

PS: Kannst du bitte Daten von diesem "Sachverständigen" posten???

Über die Kaminkerherinnungen kam die letzte Welle dieser Benachrichtigungen.
 

Serem

Threadstarter
Mitglied seit
14.12.2010
Beiträge
3
Es geht bei mir auch um eine Robertshaw HS 780. Verstehe ich aber nicht, denn im Februar haben Sie doch geschrieben, dass diese Aktion zeitlich unbefristet durch Viessmann zu erfolgen hat. Wenn Viessmann die Heizungsbetriebe selber im September d. J. anschreibt, verstehe ich das gleich überhaupt nicht!!! warum die sich weigern die Kosten hierfür zu übernehmen geschweige denn, vor ca. 3 Wochen wurde es bei meinem Bruder gemacht ohne Kosten!! Will Viessmann so seinem Namen Ehre machen, indem er mal so mal so entscheidet???
 

diplo

Mitglied seit
31.12.2009
Beiträge
136
ganz einfach nach vdi schlag mich tot hättest du deine Brenneransteuerung schon lange tauschen lassen müssen (Verfallsdatum)! nen Auto was 18 Jahre ist...tauscht ja auch keiner die Airbags nur weil die 10 Jahre abgelaufen sind...oder kommt noch auf die Idee einen Airbag auf -garantie zu verlangen...



Intresant ist die Sache nur...es gibt doch für jeden den Gutschein...500€ gibs wenn man einen neuen Kessel kauft...

Geschenkt hat dein Buder es bestimmt nicht bekommen...umsonst ist nichtmal der Tot
 
Thema:

Wie gehe ich vor?

Wie gehe ich vor? - Ähnliche Themen

  • Heizung rauscht durchgehend

    Heizung rauscht durchgehend: Hey! Ich habe ein Problem. Ich wohne in einer Wohnung im obersten Stockwerk und die Heizung in meinem Zimmer rauscht durchgehend seit einem...
  • Sieger BK11 - CRC51 - kann man den vermutlich defekten Außentemperaturfühler vorübergehend "ignorieren"?

    Sieger BK11 - CRC51 - kann man den vermutlich defekten Außentemperaturfühler vorübergehend "ignorieren"?: Als wir gestern aus dem Urlaub gekommen sind, war das Haus kalt. Die Anzeige auf dem CRC51 sagt, daß wir SOMMER haben (tatsächlich haben wir unter...
  • Vorrübergehende Umstellung von Erdgas auf Flüssiggas

    Vorrübergehende Umstellung von Erdgas auf Flüssiggas: Hallo, meine Frage betrifft die kurzfristige und nur übergangsweise Umstellung eines Erdgas-Gerätes auf Flüssiggas. Hintergrund: Ich lasse mir...
  • Gastherme Überdruckventil (?) Verliert durchgehend wasser

    Gastherme Überdruckventil (?) Verliert durchgehend wasser: Hallo, Vor einem halben Jahr allerdings war das Überdruckventil und der Auffangbehälter dazu völlig verkalkt so dass am Ende mein halbes...
  • Weishaupt WTC läuft nicht durchgehend

    Weishaupt WTC läuft nicht durchgehend: Ich frage im Auftrag einer Freundin: Weishaupt WTC 15 A mit FBH und ERR. Die FBH ist durch einen Plattenwärmetauscher getrennt. Es gibt zwei...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben