Warmwasserproblem an GB172 24 Kombitherme

Diskutiere Warmwasserproblem an GB172 24 Kombitherme im Buderus Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo in die Runde, wir haben mit dem oben genannten Gerät ein Problem mit dem Warmwasser. Und zwar erreicht das Gerät die 60 Grad(am Display)...

badsanta1311

Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2020
Beiträge
17
Hallo in die Runde,

wir haben mit dem oben genannten Gerät ein Problem mit dem Warmwasser. Und zwar erreicht das Gerät die 60 Grad(am Display) und 54 Grad(am Wasserhahn) nur bei zu 1/4 geöffnetem Wasserhahn(Stellung heiss). Sobald ich den Durchfluss erhöhe also Hahn komplett auf sinkt die Temperatur auf 36-40 Grad(am Display) und 28 Grad am (Wasserhahn) ab und bleibt dann auch so. Wenn ich dann wieder die Durchflussmenge reduziere steigt die Temperatur nur ganz langsam wieder bis auf 60 Grad. Warmwassertemperatur auf dem Display links und Kesseltemperatur rechts sind bis auf einer Differenz von 0.5 Grad gleich. Der Stellmotor am 3 Wege-Ventil arbeitet. Vielleicht hat von euch noch jemand einen "heissen" Tipp :)
Vielen Dank schonmal im Voraus
 

Anhänge

ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.595
Standort
Pinneberg
Moin

Drück mal die Schlüssel-Taste ind wähle I04 und I06. Was steht da?

LG ThW
 

badsanta1311

Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2020
Beiträge
17
Hallo, also bei i4 steht 30kw und bei i6 9.5l/min( bei voll aufgedrehtem Wasserhahn)
 

badsanta1311

Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2020
Beiträge
17
Ok danke. Werde mal die Kaltwasserzufuhr auf 7l drosseln und testen. Danke
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.595
Standort
Pinneberg
Moin

Nachtrag .... über I11 läßt sich die Ist-Temp am Tauscher ablesen.

LG ThW
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.595
Standort
Pinneberg
Moin

Und I09? KesselTemp in dem Moment <60°C?

LG ThW
 

badsanta1311

Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2020
Beiträge
17
Bei vollem Bezug zeigt i9 43.5 Grad
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.595
Standort
Pinneberg
Moin

Da kommt die Therme mit 30KW nicht hinterher .... ? Da stimmt was nicht.

LG ThW
 

badsanta1311

Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2020
Beiträge
17
Die Vermutung hatte ich auch schon. Was könnte hierfür Ursächlich sein?
 
Zuletzt bearbeitet:
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.595
Standort
Pinneberg
Moin

Drehe unter der Therme mal eines der äußeren Ventile zu ... mal gucken, ob da Leistung flöten geht.

LG ThW
 

badsanta1311

Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2020
Beiträge
17
Habe den Heizungs Vor- und Rücklauf schon verschlossen. Es ändert sich hierbei nichts.
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.595
Standort
Pinneberg
Moin

Lass mal voll Warmwasser laufen, gehe zur Gasuhr und versuche/messe exakt eine Minute, wieviel Gas durch geht.

LG ThW
 

badsanta1311

Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2020
Beiträge
17
Laut Gaszähler sind es genau 0.020m3
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.595
Standort
Pinneberg
Moin

Das langt bei Weitem nicht! Dem fehlt der Impulz zur Vollast.

LG ThW
 

badsanta1311

Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2020
Beiträge
17
Ist bei dem Gerät sowas wie ein Impulsgeber verbaut? Oder bewegen wir uns hier Richtung „defekter“ Steuerung
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.595
Standort
Pinneberg
Moin

Der "Impulz"geber ist die Turbine. Sobald die Menge feststellt, schaltet die Regelung auf Warmwasserbereitung um. Die Last regelt die Regelung.

LG ThW
 

badsanta1311

Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2020
Beiträge
17
Ja gut. Die Turbine scheint ja Signal zu geben. Nur die 30kw werden hier wohl nicht erreicht. Also wäre dann demzufolge der Fehler an der Regelung/Steuerung zu suchen? Oder gibt es nochmal irgendwo ein Bauteil was die zusätzliche Gaszufuhr verhindern könnte? Gut ich könnte mal dieses Desinfektionsprogramm starten. Da müsste sie doch bis 70 Grad aufheizen. Werde ich mal probieren.
Erstmal vielen Dank für die bisherige Hilfe. Dankeschön
 
Thema:

Warmwasserproblem an GB172 24 Kombitherme

Warmwasserproblem an GB172 24 Kombitherme - Ähnliche Themen

  • Buderus 03.10/38 / PGW 018 EF Ecomatic, Warmwasserproblem

    Buderus 03.10/38 / PGW 018 EF Ecomatic, Warmwasserproblem: Guten Abend, ich habe mit meiner alten Buderus 03.10/38 Ölheizung (Baujahr 1978 mit einer PGW 018 EF Ecomatic Regelung) seit Mitte März das...
  • Warmwasserproblem GB162

    Warmwasserproblem GB162: Hallo Zusammen, ich besitze eine GB152 Heizungsanlage mit integrierter Steuerung RC10 und RC35. Von Zeit zu Zeit merke ich beim Duschen oder...
  • Entlüften und Warmwasserproblem

    Entlüften und Warmwasserproblem: Hallo, Ich habe eine Sieger HG10WG mit Warmwasserspeicher Dazu 2 Fragen: 1. Ich habe die Heizkreislauf um einen weiteren Heizkörper erweitert. Wo...
  • VCW 246/2-C Warmwasserproblem Vaillant

    VCW 246/2-C Warmwasserproblem Vaillant: Moin Profis, ich hoffe, dass mir hier im Forum jemand behilflich sein kann. Habe seit neuestem ein Warmwasserproblem mit meiner Therme. Zu...
  • Logamax Plus GB172-14 Warmwasserproblem

    Logamax Plus GB172-14 Warmwasserproblem: Hallo zusammen, seit kurzem sind wir stolzer Besitzer eines EFH. Nun hab ich eine Frage zu unserer Heizungsanlange von Buderus GB172-14. Wir haben...
  • Ähnliche Themen

    • Buderus 03.10/38 / PGW 018 EF Ecomatic, Warmwasserproblem

      Buderus 03.10/38 / PGW 018 EF Ecomatic, Warmwasserproblem: Guten Abend, ich habe mit meiner alten Buderus 03.10/38 Ölheizung (Baujahr 1978 mit einer PGW 018 EF Ecomatic Regelung) seit Mitte März das...
    • Warmwasserproblem GB162

      Warmwasserproblem GB162: Hallo Zusammen, ich besitze eine GB152 Heizungsanlage mit integrierter Steuerung RC10 und RC35. Von Zeit zu Zeit merke ich beim Duschen oder...
    • Entlüften und Warmwasserproblem

      Entlüften und Warmwasserproblem: Hallo, Ich habe eine Sieger HG10WG mit Warmwasserspeicher Dazu 2 Fragen: 1. Ich habe die Heizkreislauf um einen weiteren Heizkörper erweitert. Wo...
    • VCW 246/2-C Warmwasserproblem Vaillant

      VCW 246/2-C Warmwasserproblem Vaillant: Moin Profis, ich hoffe, dass mir hier im Forum jemand behilflich sein kann. Habe seit neuestem ein Warmwasserproblem mit meiner Therme. Zu...
    • Logamax Plus GB172-14 Warmwasserproblem

      Logamax Plus GB172-14 Warmwasserproblem: Hallo zusammen, seit kurzem sind wir stolzer Besitzer eines EFH. Nun hab ich eine Frage zu unserer Heizungsanlange von Buderus GB172-14. Wir haben...

    Werbepartner

    Oben