Heizkörper stilllegen / Bypass

Diskutiere Heizkörper stilllegen / Bypass im Andere Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo, ich habe im Wohnzimmer zwei Heizkörper, Zweirohrsystem, jeder in seiner Niesche, dazwischen eine nichttragende Säule. Diese Säule kommt...

botnico

Threadstarter
Mitglied seit
20.05.2010
Beiträge
30
Hallo,

ich habe im Wohnzimmer zwei Heizkörper, Zweirohrsystem, jeder in seiner Niesche,
dazwischen eine nichttragende Säule. Diese Säule kommt demnächst raus, dadurch
vergrößert sich die Niesche auf 2,20 m. Ich will in diese Niesche einen 2,00 m langen
Heizkörper bauen, wodurch einer der Anschlüsse stillgelegt wird und bis unter den Estrich
rückgebaut werden muss.
Mein Heizungsbauer meint, blind enden lassen wäre nicht so gut, weil man dann die Luft
nicht rausbekommt und will deshalb einen Bypass legen.
Ich frage mich jetzt, ob so ein Bypass nicht den Strömungswiderstand im System erheblich
senkt und dadurch eine moderne Differenzdruckpumpe mit mehr Leistung läuft?
Oder ist so ein Bypass nur eine dünne Verbindung, dir nur minimal Wasser durchlässt?

Vielen Dank,

Steffen
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.154
Hallo,

Ein Bypass wäre vollkommener Murks. Ein hydraulischer Abgleich wie ihn die EnEV fordert wär dann nahezu unmöglich.

Ergo. Estrich an der Anschlußstelle wegnehmen und Stopfen möglichst nah an der Heizleitung anbringen.
 

botnico

Threadstarter
Mitglied seit
20.05.2010
Beiträge
30
Hallo,

ich muss beide Anschlusstellen aufhauen, auch die die bleibt, weil die um ein paar cm versetzt wird.
Du meinst damit, ich soll den Stopfen möglichst nah am T-Abzweig, der zu dem stillgelegten Anschluss
führt, anbringen?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.154
Du meinst damit, ich soll den Stopfen möglichst nah am T-Abzweig, der zu
dem stillgelegten Anschluss

führt, anbringen?
Genau so ist es.
 
Thema:

Heizkörper stilllegen / Bypass

Heizkörper stilllegen / Bypass - Ähnliche Themen

  • Heizkörper warm trotz Nullstellung

    Heizkörper warm trotz Nullstellung: Hallo zusammen, google hat mich zu Euch gebracht. In meiner neu bezogenen Mietwohnung sind die Heizkörper warm, obwohl das Ventil auf Null ist...
  • Heizkörper tauschen für neuen Wärmeerzeuger?

    Heizkörper tauschen für neuen Wärmeerzeuger?: Hallo, hier werkeln noch einige Heizkörper aus 1969. Im Sommer soll der alte Heizkessel getauscht werden. Ist es sinnvoll diese Rippenheizkörper...
  • Vaillant atmoTec plus Sommer-/Winterbetrieb & Steuerung über die Thermostate a. d. Heizkörper

    Vaillant atmoTec plus Sommer-/Winterbetrieb & Steuerung über die Thermostate a. d. Heizkörper: Hallo zusammen, falls der Thread schon existiert bitte ich das zu entschuldigen und mich ggf. auf den bestehenden Thread zu verweisen. Ich hab...
  • Heizkörper im Keller werden nicht warm

    Heizkörper im Keller werden nicht warm: Hallo Ich habe ein Problem mit meiner Junker Heizungsanlage welche in meinem kürzlichen erworbenen Haus verbaut ist. In der Heizungsanlage ist...
  • Fußbodenheizung ohne Thermostat in einem Kreis mit Heizkörpern

    Fußbodenheizung ohne Thermostat in einem Kreis mit Heizkörpern: Moin zusammen, wir haben gerade ein Haus erworben (BJ. 1996). Jeder Raum hat Heizkörper, wobei im Bad und in der Küche zusätzlich noch eine...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben