Duomatik 7450235 Reset der Regelung möglich?

Diskutiere Duomatik 7450235 Reset der Regelung möglich? im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Guten Abend, ich habe ein Problem mit einer Duomatik 7450235. Die Therme war den Sommer über ausgeschaltet. Nachdem sie wieder eingeschaltet...

Twilight14612

Threadstarter
Mitglied seit
24.09.2013
Beiträge
8
Guten Abend,

ich habe ein Problem mit einer Duomatik 7450235. Die Therme war den Sommer über ausgeschaltet. Nachdem sie wieder eingeschaltet wurde, blieb die Anzeige dunkel.

Ich habe die Lithiumbatterie getauscht. Nach dem Zusammenbauen haben wir angefangen, die Zeiten zu programmieren, was anfangs auch funktionierte. Nachdem wir uns etwas "verprogrammiert" hatten, haben wir die Anlage dann über den versenkten Taster aber auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Danach konnten wir plötzlich nicht mehr programmieren.

Sobald man auf einen Knopf, wie z.B. Uhrzeit, Fragezeichen oder 1-7 drückt erscheint die Temperatur. Lasst man den Knopf wieder los, erscheint 22:00 (die Ausschaltzeit, die vermutlich standartmäßig eingestellt ist).

Nach einem erneuten Reset passiert genau das Gleiche...

Ist es möglich, dass wir in irgendeinen falschen Modus "gerutscht" sind? Gibt es eine Möglichkeit, durch eine bestimmte Tastenkombination die Anlage komplett zurückzusetzen? Ansonsten würde ich nochmal die Stützbatterie auslöten, aber eventuell geht es ja auch etwas einfacher.

Wie kann man den aktuellen Wochentag einstellen? Normalerweise ist dieser ja ab Werk programmiert und muss nicht eingestellt werden, aber nachdem die Batterie leer war...

Viele Grüße

Twilight
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.450
Ich habe Ihnen eine PN geschickt !
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.428
Why???

Streng geheim? ;)
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.450
Okay, wenn es zum Erfolg geführt hat, manche Schaltuhr kann wiederbeleben und manche halt nicht mehr. Dann ist das Bedienteil Schrott !
 

Twilight14612

Threadstarter
Mitglied seit
24.09.2013
Beiträge
8
Guten Abend,

habe heute die Information von meinem Bekannten dem die Heizung gehört erhalten, dass die Anzeige wieder normal ist und die Zeiten wieder programmiert werden können. Also sieht es fast so aus, als ob wir in einer "falschen" Programmierebene waren und nur hätten etwas länger warten sollen...
Wie kann ich denn den Wochentag einstellen?

Viele Grüße
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.428
die Taste "d" oder "1..7" drücken und gedrückt halten und mit dem Drehrad den gewünschten Wochentag auswählen. Tasten loslassen
 

Twilight14612

Threadstarter
Mitglied seit
24.09.2013
Beiträge
8
Okay, ich habe mich nicht richtig ausgedrückt.
Ich meinte eigentlich: Wie stelle ich denn das Datum ein? Laut Bedienungsanleitung ist das Datum ab Werk eingestellt und es ist nicht beschrieben, wie man es einstellt...
Es wird ja über die Speicherbatterie gesichert, da diese aber leer war, ist das Datum ja leider nicht mehr korrekt.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.428
1. Taste Oben + 2. Taste Unten = Tag
2. Taste Oben + 3. Taste Unten = Monat
3. Taste Oben + 4. Taste unten = Jahr.
 

Twilight14612

Threadstarter
Mitglied seit
24.09.2013
Beiträge
8
Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Ich werde es an meinen Bekannten weiterleiten.

LG
Twilight1
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.450
Da meine letzte PN unbeantwortet blieb, wird die Uhr wohl wieder korrekt arbeiten. Bei vielen Uhren ist der Pufferakku defekt. Wird die Heizungsanlage dann für längere Zeit stromlos geschaltet, so sind die programmierten Zeiten weg. In nicht wenigen Fällen arbeiten die Uhren aber auch nach Austausch des Pufferakku nicht oder nicht richtig. Wichtig ist bei diesen Schaltuhren das die Codieradresse 00 auf 15 gesetzt ist. Nur dann arbeitet die Uhr einwandfrei.
 

Twilight14612

Threadstarter
Mitglied seit
24.09.2013
Beiträge
8
Hallo,
sorry, dass ich mich erst jetzt melde. War im Urlaub. Ich werde die Codieradresse auslesen lassen und mich dann wieder melden.
LG
Twilight
 

Twilight14612

Threadstarter
Mitglied seit
24.09.2013
Beiträge
8
So, habe gerade mit dem Bekannten telefoniert. Also die Codieradresse steht auf 00:15.
Das sollte soweit also in Ordnung sein.
Allerdings lässt sich das aktuelle Datum leider nicht, wie beschrieben ändern.
Mit den folgenden Tastenkombinationen lässt sich das Datum nur anzeigen:

1. Taste Oben + 2. Taste Unten = Tag (hier steht 13: )
2. Taste Oben + 3. Taste Unten = Monat (hier steht :00)
3. Taste Oben + 4. Taste unten = Jahr (hier steht 1990)

Dreht man den Drehschalter für die Dateneingabe, lässt sich der Wert auch nicht ändern. Was mich etwas verwundert ist, dass beim Monat 00 steht...
Vielleicht hat noch jemand einen Tipp

LG
Twilight
 

Viessmann Werke

Mitglied seit
29.05.2013
Beiträge
289
@Twilight,

um das Datum zu verstellen, muss die Codieradresse 46:01 eingestellt werden.

Gruß °mi
 

Twilight14612

Threadstarter
Mitglied seit
24.09.2013
Beiträge
8
Okay, leite ich weiter und melde mich wieder bei Euch.
 

Twilight14612

Threadstarter
Mitglied seit
24.09.2013
Beiträge
8
Guten Morgen,

ich wollte mich bei Euch für Eure hilfreichen Tipps bedanken. Die Anlage funktioniert wieder so wie sie soll und lässt sich programmieren, nachdem das Datum endlich wieder stimmt.
Für mich ist aber unverständlich, warum man das Stellen des Datums nicht in der Bedienungsanleitung beschreiben kann. Es ist ja kein Eingriff in irgendwelche Regelungsparameter oder dergleichen.
Zum Glück gibt es dieses Forum!!!

Vielen Dank nochmals
LG
Twilight
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.450
Ja prima, wenn die Heizungsanlage wieder zur Zufriedenheit funktioniert ! Ziel erreicht :thumbsup:
 
Thema:

Duomatik 7450235 Reset der Regelung möglich?

Duomatik 7450235 Reset der Regelung möglich? - Ähnliche Themen

  • Verständnisfrage: Wie funktioniert Temperaturniveau Regelung? (Duomatik)

    Verständnisfrage: Wie funktioniert Temperaturniveau Regelung? (Duomatik): Hallo, ich habe eine Viessmann Litola Gasheizung aus '97 mit Duomatik. Jetzt ist es draussen ja die letzten Tage nicht ganz so kalt (ca. 19°C) und...
  • Duomatik FL fehlerhafte Warmwasserbereitung

    Duomatik FL fehlerhafte Warmwasserbereitung: Hallo Zusammen, ich bin neu und kein Profi, erhoffe mir aber, dass mir jemand helfen kann. Die Duomatik Atola ist am Betriebsartregler auf ganz...
  • Viessmann Duomatik 7450235 Trinkwassererwärmung & Heizkreislauftemperatur

    Viessmann Duomatik 7450235 Trinkwassererwärmung & Heizkreislauftemperatur: Hallo zusammen, vor kurzem habe ich das Haus meiner Großeltern übernommen und versuche nun schon den ganzen Tag die Heizungssteuerung zu...
  • Duomatik 7450235: Brennkessel immer an

    Duomatik 7450235: Brennkessel immer an: Hallo zusammen, ich habe Viessmann Duomatik 7450235. Habe jetzt 2 Probleme mit dem Brennkessel: 1. Schaltzeiten werden nicht berücksichtigt. Es...
  • Welche Einstellung wählen bei Duomatik 7450235 ?

    Welche Einstellung wählen bei Duomatik 7450235 ?: Hallo Forum. Hab mich gerade angemeldet, und benötige auch schon einen Rat. Kurze Vorstellung Meinerseits: Bin aus Süddeutschland, und Habe mir in...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben