Bedienungsanleitung für Trimatic MC 7450 261-A

Diskutiere Bedienungsanleitung für Trimatic MC 7450 261-A im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo, habe gerade eine Trimatic MC 7450 261-A (gebraucht) im Austausch mit meiner alten Trimatik P 7410 061-A an meiner Viessmann-Gasheizung...

Wulfhart

Threadstarter
Mitglied seit
28.10.2013
Beiträge
22
Hallo,
habe gerade eine Trimatic MC 7450 261-A (gebraucht) im Austausch mit meiner alten Trimatik P 7410 061-A an meiner Viessmann-Gasheizung eingebaut. Bin mit den Einstellungen aber nicht zufrieden - habe aber keine
Bedienungsanleitung dazu bekommen.
Kann mir bitte jemand helfen !?
Eine Anleitung für die 7450 263-A habe ich beim googeln gefunden, weicht aber in Details schon wieder von der 261 ab :S .
Gruß aus Windeck/Sieg von Wulfhart
 

Viessmann Werke

Mitglied seit
29.05.2013
Beiträge
289
Hallo Wulfhart,

schick uns doch mal eine E-Mail an Social-Media@Viessmann.com.
Dann können wir dir die Bedienungsanleitung als PDF zusenden.

Schönen Gruß °be
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.458
Wulfhart schrieb:
Hallo,
habe gerade eine Trimatic MC 7450 261-A (gebraucht) im Austausch mit meiner alten Trimatik P 7410 061-A an meiner Viessmann-Gasheizung eingebaut. Bin mit den Einstellungen aber nicht zufrieden - habe aber keine
Bedienungsanleitung dazu bekommen.
Kann mir bitte jemand helfen !?
Eine Anleitung für die 7450 263-A habe ich beim googeln gefunden, weicht aber in Details schon wieder von der 261 ab :S .
Gruß aus Windeck/Sieg von Wulfhart

An welchem Gasgerät wurde diese Regelung installiert ? Bitte um Angabe des genauen Kesseltyps und dessen Herstellnummer ! Ein Austausch von Trimatik P gegen Trimatik MC kann ungeahnte Folgen für den Nutzer und seiner Umgebung zur Folge haben ! ?(

Die Mutigen sterben nicht aus ! :evil:
 

Wulfhart

Threadstarter
Mitglied seit
28.10.2013
Beiträge
22
tricotrac schrieb:
An welchem Gasgerät wurde diese Regelung installiert ? Bitte um Angabe des genauen Kesseltyps und dessen Herstellnummer ! Ein Austausch von Trimatik P gegen Trimatik MC kann ungeahnte Folgen für den Nutzer und seiner Umgebung zur Folge haben !
Hallo tricotrac,
habe damals 1989 eine Trimatik P gewählt, hätte mit meinem Gaskessel aber genauso gut eine MC wählen können; die gab es damals nämlich auch schon.
Gaskessel - Typ: EV/18
- Herstell-Nr. 7250 789 10617 HO
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.458
Guten Abend Wulfhart;

Das es den Edelstahl-Gaskessel auch mit der Trimatik MC gab ist mir hinreichend bekannt, ich habe da unzählige von in Betrieb genommen und betreut. A B E R : nicht bei allen Varianten des Edelstahl-Gaskessels geht dein Umbau. Ich habe nach Lesen der Typenbezeichnung meinen Blutdruck wieder runtergefahren. Diese Kombination EV18 mit Trimatik MC ist o.k. Mal ganz ehrlich : Da hast du damals am verkehrten Ende gespart, oder ?
 

Wulfhart

Threadstarter
Mitglied seit
28.10.2013
Beiträge
22
tricotrac schrieb:
Mal ganz ehrlich : Da hast du damals am verkehrten Ende gespart, oder ?
Lieber tricotrac,
Du hast ja ganz recht, - aber man kann es so oder so sehen, wer weiß das nach 24 Jahren noch, was wirklich besser gewesen wäre. Die P hat bis jetzt brave Arbeit geleistet, - einfach und übersichtlich und leicht zu bedienen. Hätte die MC vielleicht auch getan.
Aber wärmer als warm kann ich mein Haus auch nicht machen ^^ .
Aber danke jedenfalls für die beruhigende Bestätigung, daß die Kombination EV/18 und MC i.O. ist.

Allerdings mit dem Funktionieren haperts noch. Ich habe den Eindruck, der Kessel hat noch keine Freundschaft mit der Regelung geschlossen.
Wir haben z.Zt.ja ständig +- 15°C Außentemperatur; beim Einbau ging der Kessel auf 75-80° hoch, ich habe mit der Heizkurve gedrosselt, bis die Kesseltemperatur jetzt auf konstant +- 40°C steht. Leider tut sie das aber auch nachts, obwohl ich da auf Abschaltbetrieb geschaltet habe. Auch bei komplettem Abschaltbetrieb (wenn ich das probehalber mache), läuft munter die Pumpe und alles weiter... ?( .
Was stimmt da nicht ? Hast du einen Tip für mich ?

Oder kommt irgend jemand dazu ein hilfreicher Gedanke, der dies liest ?

Habe auch schon einen Ersatz Außenfühler ausprobiert - ohne positives Ergebnis.

Grüße an Dich und das Forum -Gute Nacht-, Wulfhart
 

Viessmann Werke

Mitglied seit
29.05.2013
Beiträge
289
@tricotrac,

die 7410061 ist eigentlich nie bei einem Halbautomaten verbaut worden. Hier wurde der gleiche STB wie in der 7450261 verbaut.

Als kleine Hilfe kann man sagen 74109XX oder 74103XX dann ist die Regelung mit einem Minivolt STB ausgestattet.

Gruß °mi
 

Wulfhart

Threadstarter
Mitglied seit
28.10.2013
Beiträge
22
Viessmann Werke schrieb:
Hallo Wulfhart,

schick uns doch mal eine E-Mail an Social-Media@Viessmann.com.
Dann können wir dir die Bedienungsanleitung als PDF zusenden.

Schönen Gruß °be
Danke für die Hilfe ! Nun habe ich die richtige Bedienungsanleitung.
Habe sie gestern Abend noch bekommen.

Gruß, Wulfhart
 

Wulfhart

Threadstarter
Mitglied seit
28.10.2013
Beiträge
22
Beitrag an der falschen Stelle

Viessmann Werke schrieb:
Hallo tricotrac,

die 7410061 ist eigentlich nie bei einem Halbautomaten verbaut worden. Hier wurde der gleiche STB wie in der 7450261 verbaut.

Als kleine Hilfe kann man sagen 74109XX oder 74103XX dann ist die Regelung mit einem Minivolt STB ausgestattet.

Gruß °mi



Dieser Beitrag ist wohl irgendwie verrutscht
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.458
Hallo Viessmann - Werke;

Danke für die Info zur Trimatik -P.

Wenn ich lese, das Endkunden an ihrem Gasgerät arbeiten, dann geht mir der Gaul durch! Ich möchte wissen, warum ich das 3,5 Jahre gelernt habe und auch heute noch mich mit ständigen Schulungsbesuchen bei den Heiztechnikherstellern weiterbilde. Vielleicht sollte ich es mal als Zahnarzt versuchen, eine Wasserpumpenzange habe ich ja schon :D
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.458
Guten Tag Wulfhart;

Da du ja nun die Betriebsanleitung zur Verfügung hast, solltest du erst mal die Grundeinstellung der Reglerbox überprüfen und einstellen. Du weißt ja nicht, auf / an welcher Art von

Viessmann - Heizkessel die Trimatik MC betrieben wurde.
 

Wulfhart

Threadstarter
Mitglied seit
28.10.2013
Beiträge
22
Reglerbox überprüfen und einstellen

tricotrac schrieb:
erst mal die Grundeinstellung der Reglerbox überprüfen und einstellen.

Danke, tricotrac !

Genau daran arbeite ich jetzt mit Hilfe der vorliegenden, ausgedruckten Betriebsanleitung -
und hoffe, daß die Heizung in Gang kommt.

Gruß,Wulfhart
 

Wulfhart

Threadstarter
Mitglied seit
28.10.2013
Beiträge
22
Hallo rocco-rocco

rocco-rocco schrieb:
Wenn der Kessel immer 40C hält fällt mir als erstes der Kesselschutz ein.

Hallo,

lt. der technischen Beschreibung braucht mein Kessel (Viessmann-Gaskessel - Typ: EV/18
- Herstell-Nr. 7250 789 10617 HO) keine untere Temperaturbegrenzung; hatte meine Vorgänger-Regelung (Trimatik P) auch zugelassen.
Wenn es an einem sonnigen Wintertag draußen recht warm wurde, ging die Kesseltemperatur (einfacher Heizkreis ohne Mischer) auch auf 20-25 Grad runter.

Mit der jetzt eingebauten Trimatik MC scheint es aber Zwang zu sein: untere Kesseltemperatur fest eingestellt und nicht zu ändern: 35°C

Oder siehst Du das anders ?

Gruß Wulfhart
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.458
Wie Kollege Rocco schon schreibt, beim Edelstahl-Gaskessel braucht man keine Mindesttemperatur. Daher auch meine Bitte, die Reglerbox in die Grundeinstellung zu versetzen. In der Betriebs - Und Montageanleitung sind die entsprechenden Änderungen mit den DIP - Schaltern (intern auch : Mäuseklavier genannt) ausführlich erklärt ! Hast du einen direkten Heizkreis oder einen mit Mischer oder eine Kombination von beidem ? Ist eventuell eine Fernbedienung vorhanden ?
 

Wulfhart

Threadstarter
Mitglied seit
28.10.2013
Beiträge
22
rocco-rocco schrieb:
Das kannst Du an der Box mit den DIP Schalter einstellen ob ja oder nein
Hallo rocco-rocco, das wäre ja phänomenal !

tricotrac schrieb:
In der Betriebs - Und Montageanleitung sind die entsprechenden Änderungen mit den DIP - Schaltern (intern auch : Mäuseklavier genannt) ausführlich erklärt !
Hallo tricotrac, in der Anleitung (Funktionsbeschreibung und Funktionsänderungen, sowie Erkennen und Beheben von Störungen...), die ich gestern bekommen habe, sind nur die gängigsten Änderungen/Einstellungen beschrieben, - leider nicht alle DIP-Schalter. Jetzt bräuchte ich die komplette Betriebs - Und Montageanleitung.

Ob ich die VIESSMANN-WERKE nochmals bitten dürfte, mir diese Unterlagen zur Verfügung zu stellen !??

Hast du einen direkten Heizkreis oder einen mit Mischer oder eine Kombination von beidem ? Ist eventuell eine Fernbedienung vorhanden ? Wie gesagt, ich habe einen direkten Heizkreis ohne Mischer - ohne Fernbedienung
 

Viessmann Werke

Mitglied seit
29.05.2013
Beiträge
289
@Wulfahrt: Wie gewünscht, haben ich dir die Unterlagen nochmal per E-Mail zukommen lassen ;).

Schönen Gruß °be
 

Wulfhart

Threadstarter
Mitglied seit
28.10.2013
Beiträge
22
Viessmann Werke schrieb:
Wie gewünscht, haben ich dir die Unterlagen nochmal per E-Mail zukommen lassen
Danke !

Leider aber haben Sie mir nochmals die selbe Unterlage geschickt wie schon am 28. ;(
Was ich bräuchte, wäre eine komplette Betriebs - und Montageanleitung, in der alle DIP-Schalter ihren Funktionen nach aufgezählt sind.

Ich hoffe, daß es so was gibt.

Also, herzlichen Dank, Wulfhart
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.458
Die entschwinden immer in den Hosentaschen der KD-Monteure ! ;) :whistling:
 

Viessmann Werke

Mitglied seit
29.05.2013
Beiträge
289
@ Wulfhart,
Sie haben Post ;)

@ all,
ich habe aus einer verlässlichen Quelle erfahren, dass Wulfhart jetzt die passende Unterlage hat :D
Gruß °mi
 

Wulfhart

Threadstarter
Mitglied seit
28.10.2013
Beiträge
22
rocco-rocco schrieb:
Hallo,
wenn du sie nicht bekommst , aber am verlängerten WE gerne mal Umstellen willst kann ich ja mal nachsehen ob ich was finde.

Allerdings sind die kleinen Zettel in der Regel da
(wenn man die Uhr ausbaut hängen sie oben an der Decke zwischen Box und Uhr.
Hallo,
danke für das freundliche Angebot ! -
na, ich habe da gestern mal reingeguckt, von einem Zettel habe ich tatsächlich nichts gesehen (Aha, der KD war da!), --
ABER, ich habe ja Post bekommen von den freundlichen Herren von VIESSMANN !!.
Tatsächlich, Volltreffer :!:

Ich bedanke mich sehr herzlich !!

Eine andere Geschichte ist, daß ich im Grunde immer noch nicht weiter bin mit der Steuerung. Da die zwei Leuchtdioden vorn am Bedienfeld der Regelung MC immer gemeinsam blinken und, bei der Diagnoseschaltung auf die "1", dann nur noch die linke (grüne) blinkt, nehme ich lt. Betriebsanleitung an, daß der Außentemperatur-Sensor defekt (Kurzschluß ?) ist -- und damit kann wohl fast die ganze Steuerung nicht recht funktionieren -- sehe ich das richtig (bin ja bloß ein Laie) ?

Und noch eine Geschichte ist, daß der Kessel unentwegt brav auf dem Niveau der derzeit eingestellten Unteren Kesseltemperatur = 35-42°C bleibt, egal wie warm (vor ein paar Tagen hatten wir ja durchweg 15°C tagsüber) oder kalt (jetzt ist's ja deutlich unter 10°C) es draußen ist - und auch egal, welches Programm ich am Drehschalter WA anwähle.
Also auch auf Abschaltbetrieb (nur nachts - oder total (Ferienstellung)) reagiert die Steuerung nicht - sondern läuft stur ?( weiterund hält die Temperatur !
(...immerhin frieren wir also nicht ! :p )

Ist das ein weiterer Hinweis auf einen defekten Außentemperatur-Sensor -- oder was könnte das sonst bedeuten ? Kann ich den Sensor irgendwie prüfen (Ohmmeter ? - wenn ja, welche Werte ?) und wie, wo, an welcher Stelle (draußen in der Kälte X( oder drinnen an der Heizanlage 8) ) ?

Fragen über Fragen - danke für Euere große Geduld mit mir Unerleuchteten ^^ !

Einen herzlichen Gruß an diesem gemütlichen (falls man Zuhause bleibt und arbeitet, z.B. Heizung repariert), verregneten Feiertag,

Wulfhart
 
Thema:

Bedienungsanleitung für Trimatic MC 7450 261-A

Bedienungsanleitung für Trimatic MC 7450 261-A - Ähnliche Themen

  • Suche Betriebsanleitung/ Bedienungsanleitung für Brötje Eurocontrol KMO Logobloc Unit

    Suche Betriebsanleitung/ Bedienungsanleitung für Brötje Eurocontrol KMO Logobloc Unit: Hallo Forum, ich komme gleich mal zur Sache..... im Haus einer nahen Verwandten steht eine Brötje Eurocontrol KMO Logobloc Unit / Kesseltyp L25 /...
  • Service/Bedienungsanleitungen für Fachmann S315 Gr.17 Bj 1992

    Service/Bedienungsanleitungen für Fachmann S315 Gr.17 Bj 1992: Hallo, kann mir jemand weiterhelfen. Ich benötige eine - Service Anleitung - Bedienungsanleitung incl. Regelung für Fachhandwerker für folgenden...
  • suche bedienungsanleitung für Empur Raumthermostat Fussbodenheizung

    suche bedienungsanleitung für Empur Raumthermostat Fussbodenheizung: Hallo zusammen, suche für das angehängte Thermostat eine Bedienungsanleitung. google hilft leider nicht ;-) Danke und VG Ric
  • Bedienungsanleitung für Eurolamatic-oc gesucht!

    Bedienungsanleitung für Eurolamatic-oc gesucht!: Hallo . Vllt könnt ihr mir ja weiter helfen ?( Und zwar haben wir uns schon vor längerer Zeit eine Viessmann Therme zugelegt allerdings schon...
  • Suche Bedienungsanleitung für Viessmann Trimatik-MC 7450 261-A

    Suche Bedienungsanleitung für Viessmann Trimatik-MC 7450 261-A: Hallo, habe meine bedienungsanleitung für viessmann trimatik-mc 7450 261-A verlegt!! :whistling: kann mir jemand von euch helfen???
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben