VRC-DCF Außenfüler defekt?

Diskutiere VRC-DCF Außenfüler defekt? im Vaillant Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo, ich habe eine Frage. Ich habe vor kurzem ein Haus gekauft und bin gerade bei der Renivierung. Vor paar Tagen musste ich die Heizung zum...

santos

Threadstarter
Mitglied seit
25.09.2011
Beiträge
44
Hallo, ich habe eine Frage.
Ich habe vor kurzem ein Haus gekauft und bin gerade bei der Renivierung. Vor paar Tagen musste ich die Heizung zum ersten Mal einschalten. Auf dem Dach steht ein Vaillant EcoTec classic mit der Regelungsanlage VRC 420 + DCF Außensensor VRC-DCF. Das DCF-Modul war angeschlossen und lag einfach auf dem Boden. Ich habe die Bedinungsanleitung herunterladen und gelesen, das es an die Außenwand angebracht werden muss. Auf der Regelungsanlage war die Temperatur 60° abzulesen. Ich habe das Ding später an die Wand angeschraubt und einiger Zeit später gemerkt, dass die Temperatur sich nicht ändert. Das Kabel scheint heile zu sein. Ich denke, dass der Brenner nicht richtig funktioniert, wenn die Außentemperatur falsch angezeigt wird. Wie kann ich das DCF-Modul prüfen? Was soll ich mit dem Messgerät anzapfen und welche Werte sollen es sein?
Vielen Dank im Voraus,
Grüß, Oli
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.556
Der Außenfühler hat einen Widerstandswert .
Die Funkuhrgeschichte ist autark, wenngleich Empfänger und Außenfühler im selben Gehäuse sitzen.
 

santos

Threadstarter
Mitglied seit
25.09.2011
Beiträge
44
ich habe jetzt die vergossene Schaltung auseinandergenomen. Wo sitzt der Thermowiderstand?


Edit:
Ich habe ihn gefunden. Vor ihm sind noch zwei SMD Widerstände- 2551 und 2000. Was ist jetzt hin? Soll ich die beiden Widerstände durchprüfen? Kann man den Thermister prüfen?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.556
Sorry - so weit dringe ich nicht vor.

Wenn der Außenfühler dermaßen streikt, wird er ersetzt - fertig.
 

santos

Threadstarter
Mitglied seit
25.09.2011
Beiträge
44
Ich habe ein anderes Problem- ich habe vergessen, welches Kabel an welcher Steckverbindung war. Wie kann man die Brennwerttherme von unten öffnen?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.556
Schaltkasten nach unten klappen und Klemmleistenabdeckung entfernen.
 

santos

Threadstarter
Mitglied seit
25.09.2011
Beiträge
44
Ist es bei der laufenden Therme auch möglich? Und wo ist der Schaltkasten? Von unten verschwinden alle Kabel in den Löchern.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.556
Wenn man hier rumklemmt, schaltet man besser aus.
Untere Klappe öfnen. Obere Abdeckung nach oben schieben und abnehmen.

Oben an der Regelung los schrauben und die Regelung nach unten klappen.
 

santos

Threadstarter
Mitglied seit
25.09.2011
Beiträge
44
Das hat super geklappt! Danke!
 

santos

Threadstarter
Mitglied seit
25.09.2011
Beiträge
44
Hallo,
ich möchte kurz berichten, was Stand der Dinge ist. Ich habe herausgefunden, dass ein Widerstand hinüber ist. Er wurde durch einen Poti ersetzt. Ich habe die richtige Temperatur mit eingestellt, Schaltung vergossen, an Brenner angeschlossen. Kostenpunkt ca. 1,5€


Edit Hausdoc: Überflüssige HTML Tags entfernt
 
Thema:

VRC-DCF Außenfüler defekt?

VRC-DCF Außenfüler defekt? - Ähnliche Themen

  • Aussenfühler defekt

    Aussenfühler defekt: Hallo, habe ein Buderus G115 Ölkessel mit Ecomatic 4000 Einheit. Der Aussenfühler scheint defekt er zeigt seit einiger Zeit immer falsche...
  • Umwälzpumpe defekt ?!

    Umwälzpumpe defekt ?!: Hallo zusammen, ich habe seit einem Jahr bemerkt das die Durchflussmengen in meiner FBH kontinuierlich abnehmen. Daraufhin wurde ein...
  • Solarregler auroMATIC 560 nach Unwetter defekt

    Solarregler auroMATIC 560 nach Unwetter defekt: Hallo Experten, nach dem Gewitter am Sonntag hat der Solarregler keine Lust mehr... Display komplett dunkel... Habe schon eine neue Steuerung bei...
  • Kesseltemperatursensor defekt?

    Kesseltemperatursensor defekt?: Hallo Leute. Ich habe eine Frage zu einem KTS meiner alten Heizung. Es ist eine Vitola Uniferral mit Tetramatik verbaut. Die Anlage springt im...
  • Sicherheitsventil defekt?Eco tec plus VCI DE 206/5-5R5

    Sicherheitsventil defekt?Eco tec plus VCI DE 206/5-5R5: Hallo zusammen.Meine Heizungsanlage verliert in wenigen Stunden den kompletten Druck,es tropft kontinuierlich aus dem Kupferröhrchen wo eigentlich...
  • Ähnliche Themen

    • Aussenfühler defekt

      Aussenfühler defekt: Hallo, habe ein Buderus G115 Ölkessel mit Ecomatic 4000 Einheit. Der Aussenfühler scheint defekt er zeigt seit einiger Zeit immer falsche...
    • Umwälzpumpe defekt ?!

      Umwälzpumpe defekt ?!: Hallo zusammen, ich habe seit einem Jahr bemerkt das die Durchflussmengen in meiner FBH kontinuierlich abnehmen. Daraufhin wurde ein...
    • Solarregler auroMATIC 560 nach Unwetter defekt

      Solarregler auroMATIC 560 nach Unwetter defekt: Hallo Experten, nach dem Gewitter am Sonntag hat der Solarregler keine Lust mehr... Display komplett dunkel... Habe schon eine neue Steuerung bei...
    • Kesseltemperatursensor defekt?

      Kesseltemperatursensor defekt?: Hallo Leute. Ich habe eine Frage zu einem KTS meiner alten Heizung. Es ist eine Vitola Uniferral mit Tetramatik verbaut. Die Anlage springt im...
    • Sicherheitsventil defekt?Eco tec plus VCI DE 206/5-5R5

      Sicherheitsventil defekt?Eco tec plus VCI DE 206/5-5R5: Hallo zusammen.Meine Heizungsanlage verliert in wenigen Stunden den kompletten Druck,es tropft kontinuierlich aus dem Kupferröhrchen wo eigentlich...

    Werbepartner

    Oben