Volumenstrom Ventilator berechnen?

Diskutiere Volumenstrom Ventilator berechnen? im Off Topic Forum im Bereich Off Topic; Hallo ich habe einen Ventilator der Drehzahlgeregelt ist. Ich habe dazu folgende Daten gegeben: - Volumenstrom: 20000 Bm³/h - Druck: 2270 Pa -...

CFC

Threadstarter
Mitglied seit
30.05.2018
Beiträge
5
Hallo ich habe einen Ventilator der Drehzahlgeregelt ist.
Ich habe dazu folgende Daten gegeben:
- Volumenstrom: 20000 Bm³/h
- Druck: 2270 Pa
- el. Leistung: 37 kW
- Drehzahl: 1500 1/min


Wie kann ich diese Daten berechnen, wenn ich jetzt mit 50% Drehzahl den Ventilator fahre? (Messen ist keine Option)


Es geht um folgenden Ventilator, Typ AXO Baugröße 1000


http://www.trox-bsh.pl/downloads/d1d2025142875174/AXO__AXN.pdf?type=product_info


Ist die Angabe des Volumenstroms in Bm³ von Bedeutung und was sagt diese Druckangabe aus?
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.319
Standort
Pinneberg
Moin


CFC schrieb:
Wie kann ich diese Daten berechnen, wenn ich jetzt mit 50% Drehzahl den Ventilator fahre?
Dafür gibt es Diagramme, die vom Hersteller ermittelt werden. Des jeweiligen Typ´ versteht sich.

LG ThW
 

CFC

Threadstarter
Mitglied seit
30.05.2018
Beiträge
5
Ist bei diesen Diagrammen nicht aber immer eine bestimmte Drehzahl vorgegeben anhand der ich dann je nach Bauform die Druckerhöhung bzw. Volumenstrom bestimmen kann? (Ist zumindest bei denen aus dem Link so)
Ich will ja aber eine "flexible" Drehzahl haben und daraus jeweils den Volumenstrom bestimmen
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
4.827
Standort
dem Süden von Berlin
CFC schrieb:
Ich will ja aber eine "flexible" Drehzahl haben und daraus jeweils den Volumenstrom bestimmen
Da wirst du wohl mit den Hersteller Kontakt aufnehmen müssen. Einfach wird das nicht was du da vorhast.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.763
CFC schrieb:
(Messen ist keine Option)
Warum nicht?

Anders wirds nicht gehn.
Auch über Leistungsdiagramme vom Hersteller klappt das nicht , da die Pressung bzw Kanalwiderstand nicht bekannt ist.

Bei derartig großen Ventilatoren klappt das eigentlich nur über Berechnung Differenzdruck Einlaufdüse und K- Wert.
Den K Wet bekommst du vom Hersteller. Dann musst du nur die Druckdifferenz Einlaufdüse vs Druckseite messen.
Bei Trox gilt die Formel Wurzel aus Delta P x K

Wenn die Druckdifferens z.b. 1750 pa beträgt und der K Wert z.b. 240 beträgt der Volumenstrom 10039m³/h
 
gesbb

gesbb

Mitglied seit
06.11.2017
Beiträge
789
Standort
Brandenburg
CFC schrieb:
Ist bei diesen Diagrammen nicht aber immer eine bestimmte Drehzahl vorgegeben anhand der ich dann je nach Bauform die Druckerhöhung bzw. Volumenstrom bestimmen kann? (Ist zumindest bei denen aus dem Link so)
Ich will ja aber eine "flexible" Drehzahl haben und daraus jeweils den Volumenstrom bestimmen
Korrekt. Was für Pumpen zutrifft, lässt sich auch auf Ventilatoren anwenden.
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
4.827
Standort
dem Süden von Berlin
gesbb schrieb:
Was für Pumpen zutrifft, lässt sich auch auf Ventilatoren anwenden.
Dann benötigt er ein Diagramm mit variabler Drehzahlkurve und verschiedenen Gehäusebauformen, was mir nicht bekannt ist. Sein Problem ist das eine doppelte Drehzahl nicht den doppelten Luftstrom ergibt. (keine lineare Kennlinie)
 
gesbb

gesbb

Mitglied seit
06.11.2017
Beiträge
789
Standort
Brandenburg
Wolfhaus schrieb:
Dann benötigt er ein Diagramm mit variabler Drehzahlkurve und verschiedenen Gehäusebauformen, was mir nicht bekannt ist.
Das wäre sicherlich ideal. Für den Hausgebrauch lässt sich eine vorhandene Kennlinie jedoch umrechnen, wobei insbesondere bei Axialventilatoren der Arbrißbereich zu beachten ist.
Allerdings müsste zunächst die Anlagenkennline berechnet sein.
 
Thema:

Volumenstrom Ventilator berechnen?

Volumenstrom Ventilator berechnen? - Ähnliche Themen

  • Mangelnder Volumenstrom - 3-Wege-Ventil defekt?

    Mangelnder Volumenstrom - 3-Wege-Ventil defekt?: Eine konkrete Frage, konkret gestellt an die Experten hier. Meine Etagenheizung (ZWR 18-6 KE) braucht sehr hohe Vorlauftemperaturen, um die...
  • Batterie-Heizölbehälteranlage (3x 2.000 Liter): Mindestvolumenstrom (Liter/min) beim Betanken

    Batterie-Heizölbehälteranlage (3x 2.000 Liter): Mindestvolumenstrom (Liter/min) beim Betanken: Ich habe mir unsere schriftlichen Unterlagen zu den Heizöl-Betankungsvorgängen von April 1986 bis August 2018 angesehen. Dabei ist die Betankung...
  • auroSTOR VPS SC1000, Einstellung Volumenstrom Solaranlage

    auroSTOR VPS SC1000, Einstellung Volumenstrom Solaranlage: Hallo, habe 6 x Flachkollektoren VFK145. Diese wurden letzte Wochen von Seriell auf Diagonalanschluss umgerüstet. Der Volumenstrom an der Anlage...
  • Wolf GG-E 18 E - knurrender Ventilator

    Wolf GG-E 18 E - knurrender Ventilator: Moin, meine nun 14-jahre alte Therme (zusammen mit dem Haus im Dez 2011 gekauft) knurrt immer wenn der Abgaslüfter anläuft. Nun kam ich gestern...
  • FBH, hydraulischer Abgleich, Volumenstrom

    FBH, hydraulischer Abgleich, Volumenstrom: Hallo alle zusammen. Habe unser Heizungsanlage mit meinem Vater (Gas-Wasser Installateur) selbst installiert ( ja ich weiß, am falschen Ende...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben