Ölheizung soll durch Wärempumpe ersetzt werden: Mit welchen Kosten muss ich für einen Energieberater ca. rechnen?

Diskutiere Ölheizung soll durch Wärempumpe ersetzt werden: Mit welchen Kosten muss ich für einen Energieberater ca. rechnen? im Wärmepumpe, Gebäudekühlung Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Ja. Bedenke, diese - JA, sie SIND schön, MIR gefallen sie auch - Gebläse-NT-Heizkörper haben dazu ja auch noch nur eine Art LOCHBLECH oben drauf...
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
6.111
Standort
immer ganz tief drin
Ja. Bedenke, diese - JA, sie SIND schön, MIR gefallen sie auch - Gebläse-NT-Heizkörper haben dazu ja auch noch nur eine Art LOCHBLECH oben drauf auf dem Konvektionsschacht, kein leicht-durchlässiges Gitter. Somit bricht die gebläselose Leistung ja NOCH MEHR ein...:kopfnuss:
1623871101011.png
 
Defrost

Defrost

Profi
Mitglied seit
28.01.2021
Beiträge
858
Ja. Bedenke, diese - JA, sie SIND schön, MIR gefallen sie auch - Gebläse-NT-Heizkörper haben dazu ja auch noch nur eine Art LOCHBLECH oben drauf auf dem Konvektionsschacht, kein leicht-durchlässiges Gitter. Somit bricht die gebläselose Leistung ja NOCH MEHR ein...:kopfnuss:
Anhang anzeigen 18653
Das ist ja ein Schwachsinn.
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.401

.....versteh´ ich nicht! Sind doch super Dinger!!!!! ;)
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
6.111
Standort
immer ganz tief drin
Ja, rein optisch und technisch finde ich die E2 auch TT total toll, aber als sparsamer Technokrat stelle ich mal einen Vergleich incl Kosten (hab leider nur nen 2016er Katalog zur Hand). Gesetzt : HK 600/1000 Auslegung 40/35.
Cosmo E2 hat damit 400W (stastisch), 600W (dynamisch) oder 700W (Boost und kostet 655 €.
Ein 22er hat damit 430W und kostet 310 €.
Ein 33er hat damit 600W und kostet 470 €.
Damit wäre der 33er im Extrem-Vergleich nobel/billig um fast 200€ oder stark 25% billiger!
Der Gleichheit wegen sollte man aber mit Plan-Heizkörpern vergleichen:
Ein 22er hat damit 415W und kostet 420 €.
Ein 33er hat damit 580W und kostet 640 €.
Damit ist die Differenz dann wirklich nur noch dünn und ich käme echt auch ins:unsure:
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.401
Dazu kommt, dass du den 33 Plan ja bei sehr niedrigen Temperaturen gar nicht in die Konvektion bekommst! 🤫
 
Thema:

Ölheizung soll durch Wärempumpe ersetzt werden: Mit welchen Kosten muss ich für einen Energieberater ca. rechnen?

Ölheizung soll durch Wärempumpe ersetzt werden: Mit welchen Kosten muss ich für einen Energieberater ca. rechnen? - Ähnliche Themen

  • Ölheizungsregler Drehknopf abgebrochen

    Ölheizungsregler Drehknopf abgebrochen: Hallo liebes Forum, danke für die Gelegenheit sich an Profis zu wenden. An der Steuerung für meinen Olymp Ölbrenner ist am Regler der Drehknopf...
  • Suche Ölheizung Ideal Standard 2101

    Suche Ölheizung Ideal Standard 2101: Hallo, wer hat eine Ideal Standard 2101 Heizung oder Teile davon ?
  • Ölheizung in Hygiene Schichtenspeicher mit wasserführenden Ofen und Solarthermie einbinden

    Ölheizung in Hygiene Schichtenspeicher mit wasserführenden Ofen und Solarthermie einbinden: Hallo an alle, mein momentaner Heizungsbestand ist wie folgt. Ein Viesmann HariCell-HG mit 160 Liter Brauchwasser da darauf sitzt der Viesmann...
  • Haus seit 1999 gekauft.Ölheizung von 1975 soll stillgelegt werden.

    Haus seit 1999 gekauft.Ölheizung von 1975 soll stillgelegt werden.: Wer hat Recht?(nochmal 10.11. um 21.42 überarbeitet) Haus seit 1999 auf mich übertragen. Jetzt schrieb unser Schornsteinfeger unsere Standard...
  • Ölheizung Vitola bifferal, Brenner soll sich erst ab einer Aussentemperatur von 0°C einschalten bzw.

    Ölheizung Vitola bifferal, Brenner soll sich erst ab einer Aussentemperatur von 0°C einschalten bzw.: Hallo, ein Kombipufferspeicher wird mit einer neuen Wärmepumpe und einer älteren Ölkesselanlage Vitola bifferal 1995 beheizt. Um die...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben