Kaufberatung Gastherme

Diskutiere Kaufberatung Gastherme im Brötje Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen, Ich werde in näherer Zukunft eine neue Gastherme brauchen. Zur Zeit habe ich eine Ecotherm Plus WGB 20 von 1998. Die Therme dient...

Steppler

Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2017
Beiträge
6
Hallo zusammen,

Ich werde in näherer Zukunft eine neue Gastherme brauchen. Zur Zeit habe ich eine Ecotherm Plus WGB 20 von 1998.
Die Therme dient zur Warmwasseraufbereitung und zum Beheizen eines 4 Personenhaushalts. Es hängt der Wasserspeicher darunter, den ich gerne sofern möglich weiter nutzen würde.
Unser Gasverbrauch liegt bei ca. 12 000 kw/h pro Jahr

Was könnt ihr mir als Experten empfehlen, evtl. ein Nachfolgemodell oder etwas ganz anderes?

Bin für jeden Tip dankbar
Stepan
 

Stone

Mitglied seit
30.03.2014
Beiträge
1.452
Nun da hat so jeder seine Vorlieben.
Wichtig wäre auch zu wissen ob Heizkörper oder Fussbodenheizung vorhanden ist. Auch die Wasserhärte wäre gut zu wissen.
Wird alternative Energie mit gewünscht?
Daraufhin können dann einige Tipps gegeben werden.
Einen Tipp kann ich jetzt schon geben.
Suche einen Heizungsbauer der auch in der Lage ist das Gerät in Zukunft zu betreuen.
 

Steppler

Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2017
Beiträge
6
Hi Stone,
Es werden Heizkörper versorgt, aber keine Fußbodenheizung. Das Haus hat 120qm Wohnfläche. Wasserhärte ist Mittel bis hart. Alternative Energie vorerst nicht gewünscht, aber evtl. Anschlussmöglichkeit für Solarenergie wäre trotzdem (für die Zukunft) nicht schlecht.

Grüße
 

Stone

Mitglied seit
30.03.2014
Beiträge
1.452
Was heißt Mittel bis hart?

Am besten die genaue Härte nennen
 

Stone

Mitglied seit
30.03.2014
Beiträge
1.452
Dann ist ein Warmwasserspeicher mit Rohrwendel zu empfehlen.

Ich persönlich würde eine Buderus GB 192 mit 14 kw Maximalleistung und einen 160 Liter nebenstehenden Warmwasserspeicher empfehlen.

Wichtiger ist aber einen Heizungsbauer zu haben dem du vertraust und der diese Geräte auch warten und reparieren kann.

Die beste Marke bringt nix wenn sie niemand Instandhalten kann.
 
socko

socko

Mitglied seit
20.12.2012
Beiträge
537
Das liegt im wesentlichen beim HB deines Vertrauens. Wenn du mit den Leistungen des HB zufrieden bist und er Brötje installiert, bleib dabei.

Frage ist ob der jetzige Speicher noch so "toll" ist dass es sich lohnt den weiter zu betreiben oder ein Rohrwendelspeicher (gibt es auch von Brötje) ggf. angesagt wäre.

Wenn nur das Heizgerät zu tauschen ist, die EcoTherm Plus WGB als 15H reicht völlig.
 
Thema:

Kaufberatung Gastherme

Kaufberatung Gastherme - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Kaminofen.

    Kaufberatung Kaminofen.: Hallo, ich plane in einem Bereich bei dem ich mich garnicht auskenne eine Anschaffung. Ich möchte im Wohn-, Essen- und Küchenbereich ca. 50qm am...
  • Kaufberatung neue Heizung

    Kaufberatung neue Heizung: Hallo zusammen, ich bin hier neu und hoffe, dass ich ein wenig Hilfe erhalte :) Wir haben momentan eine Ölheizung (Baujahr 2001), die in letzter...
  • Kaufberatung: Neue Gastherme

    Kaufberatung: Neue Gastherme: Die knapp 22 Jahre alte Junkers Gastherme ist defekt und muss raus. Wir leben in einem 130qm Haus, Baujahr 2005. Der momentane Gasverbrauch liegt...
  • Kaufberatung Gastherme

    Kaufberatung Gastherme: Hallo zusammen, ich bin z.Zt. noch im Besitz einer Brötje Gastherme. Die genaue Modellnummer lässt sich dem Gerät nicht entnehmen, ist aber...
  • Umsteigen Ölheizung auf Gastherme Kaufberatung gesucht (Buderus,Elco,Viessmann, Remeha)

    Umsteigen Ölheizung auf Gastherme Kaufberatung gesucht (Buderus,Elco,Viessmann, Remeha): Hallo, ich möchte von Ölheizung auf Gastherme mit Wasserspeicher umsteigen. ich hatte nun 3 verschiedene Heizungshersteller hier die mir dazu...
  • Ähnliche Themen

    • Kaufberatung Kaminofen.

      Kaufberatung Kaminofen.: Hallo, ich plane in einem Bereich bei dem ich mich garnicht auskenne eine Anschaffung. Ich möchte im Wohn-, Essen- und Küchenbereich ca. 50qm am...
    • Kaufberatung neue Heizung

      Kaufberatung neue Heizung: Hallo zusammen, ich bin hier neu und hoffe, dass ich ein wenig Hilfe erhalte :) Wir haben momentan eine Ölheizung (Baujahr 2001), die in letzter...
    • Kaufberatung: Neue Gastherme

      Kaufberatung: Neue Gastherme: Die knapp 22 Jahre alte Junkers Gastherme ist defekt und muss raus. Wir leben in einem 130qm Haus, Baujahr 2005. Der momentane Gasverbrauch liegt...
    • Kaufberatung Gastherme

      Kaufberatung Gastherme: Hallo zusammen, ich bin z.Zt. noch im Besitz einer Brötje Gastherme. Die genaue Modellnummer lässt sich dem Gerät nicht entnehmen, ist aber...
    • Umsteigen Ölheizung auf Gastherme Kaufberatung gesucht (Buderus,Elco,Viessmann, Remeha)

      Umsteigen Ölheizung auf Gastherme Kaufberatung gesucht (Buderus,Elco,Viessmann, Remeha): Hallo, ich möchte von Ölheizung auf Gastherme mit Wasserspeicher umsteigen. ich hatte nun 3 verschiedene Heizungshersteller hier die mir dazu...

    Werbepartner

    Oben