GB 192 mit dem Internet verbinden

Diskutiere GB 192 mit dem Internet verbinden im Buderus Forum im Bereich Heizungshersteller; Guten Morgen zusammen, ich habe da mal eine Frage an Euch. Und zwar würde ich meine GB 192 gern mit dem Internet verbinden, LAN Kabel liegt auch...

bortel

Threadstarter
Mitglied seit
04.04.2017
Beiträge
131
Guten Morgen zusammen,

ich habe da mal eine Frage an Euch.
Und zwar würde ich meine GB 192 gern mit dem Internet verbinden, LAN Kabel liegt auch bereit.
Was ich bislang noch nicht wirklich herausfinden konnte ist, ob ich noch etwas brauche und wenn ja was genau?

Und so wirklich weiß ich nicht, was man dann genau machen kann?
Mein Wunsch wäre, dass ich, wenn ich zB 2 Tage unterwegs bin, das WW ausstellen kann um Energie zu sparen...

Kann da jemand zu helfen und hat seine Therme am Netz?

Besten Dank
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
31.299
Welche GB 192 genau hast du? Der Anschluss ist aber vorhanden.


Mein Wunsch wäre, dass ich, wenn ich zB 2 Tage unterwegs bin, das WW ausstellen kann um Energie zu sparen...
Dass geht nicht. Du kannst du Heizzeiten oder Betriebsart Heizung ändern
Sowas macht man auch nicht. (Verkeimung)
 

bortel

Threadstarter
Mitglied seit
04.04.2017
Beiträge
131
eine GB 192 15 als Standgerät mit 120L Schichtenladespeicher.
Ok, naja, würde mir das gern mal ansehen, abwer irgendwie weiß ich nicht wie.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
31.299
Kuck mal von unten auf das Gerät........ dann entdeckst du dem Netzwerkanschluss

Du musst hier nichts weiter einstellen ( auch nicht am Router)
Du darfst nur die ersten Stunden nicht wieder testweise ausstecken oder die Spannungsversorgung trennen, weil sonst begonnene Updates ggf fehlschlagen

Im Gerät befindet sich auch ein QR Code mit den Zugangsdaten für die Anmeldung der App
 

bortel

Threadstarter
Mitglied seit
04.04.2017
Beiträge
131
Netzwerkstecker ist ja schon drin, diesen Code habe ich leider nirgends gefunden bzw. hat die Buderus App da nicht funktioniert. Also die QR Codes die ich gesehen habe im Inneneren gingen nicht.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
31.299
Es gibt zur Dokumentation des Gerätes einen "Zettel" mit 2 QR Code aufklebern. Auf der Internetschnittstelle ist nochmals ein QR Code.

Du hast auch die Anleitung von "My Device" durchgelesen und verstanden?
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
7.093
Moin,

Man kanns auch am RC auslesen, sollte der QR nicht sichtbar sein...
 

bortel

Threadstarter
Mitglied seit
04.04.2017
Beiträge
131
Guten Morgen,

ich mache die Frot heute noch mal ab und schaue hinein.
Wenn ich nicts finde dann mache ich Euch mal ein paar Bilder wie es darin aussieht.
 

bortel

Threadstarter
Mitglied seit
04.04.2017
Beiträge
131
So sieht es im Gerät aus, den Code konnte ich auch scannen.
Aber leider erhalte ich folgenden Fehler, ich hatte schon mal versucht das ganze zu verbinden, es könnte sein, dass ich da ein anderes PW vergeben habe, weiß es aber nicht mehr.
Kann ich das ganze System irgendwie resetten?

IMG_7730.PNG

IMG_7729.jpg
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
31.299
Heizgerät 1-2 Tage "online" lassen und in der Zwischenzeit die App neu installieren und dann die Anmeldung neu versuchen.

Zum Passwort: Das ist kein Atomkraftwerk ;)
 

bortel

Threadstarter
Mitglied seit
04.04.2017
Beiträge
131
ok, war ja bislang nie getrennt, ich dachte ich soll den Stecker da mal 2-3 Tage abziehen?
Wie meinst du das mit dem Passwort?
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
7.093
Was steht unter Info - Internet am RC?
 

bortel

Threadstarter
Mitglied seit
04.04.2017
Beiträge
131
Nein. Drauflassen und die Internetverbindung ein paar Tage nicht trennen

Hier muss man nicht zwingend das sicherste Passwort mit zig Sonderzeichen auswählen

Ok, ja ok, das habe ich verstanden.
Nun scheint es aber so, dass ich wohl schon mal eins hatte was ich aber nicht mehr weiß? Am LAN hängt die Therme ja schon seit 2 Jahren

@mad-mike
kein IP und Server Verbindung
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
7.093
Dann liegt's Problem an deinem Internet... Nicht an Bosch Kombination...
 
Helmi

Helmi

Mitglied seit
02.11.2015
Beiträge
369
Hab gerade mal zum Test das Kabel reingesteckt, funktioniert. Am Bosch- Server liegt es nicht.
Ich war anfangs total interessiert an dem Thema, nutze es aber schon viele Monate nicht.
Das liegt zum einen daran, dass ich einen Repeater brauche, der Strom zieht, um WLAN in LAN zu wandeln und zum anderen daran, dass der Benefit überschaubar ist.
Der angezeigte Verbrauch ist realitätsfremd. Die anderen Diagramme... naja.

Wenn man wenigstens Zeiträume und so konfigurieren könnte.
Ich hab den Vorschlag vor Jahren mal an Bosch geschickt, aber das ist wohl in Ablage P verschwunden.
 
Helmi

Helmi

Mitglied seit
02.11.2015
Beiträge
369
Das bedeutet der Server ist online.
Es gab Zeiten, da war über Tage der Server offline. Ohne Server gibt es keine Daten auf die App. Die Heizung kommuniziert mit dem Bosch-Server. Auf den greifen dann die Apps zu.
 

bortel

Threadstarter
Mitglied seit
04.04.2017
Beiträge
131
Es klappt :)
Fehler gefunden, LAN Kabel am Switch hatte ich mal ausgezigen, jetzt funktioniert es. Danke euch.
Aber wie Helmi schon sagte, es gibt ein paar nette Gimmicks, aber ein mega Benefit hat die App nicht.
 
Thema:

GB 192 mit dem Internet verbinden

GB 192 mit dem Internet verbinden - Ähnliche Themen

  • KB192-i Internet

    KB192-i Internet: Guten Tag:) habe seit neuestem ne KB192-i im Keller stehen, laut Buderus Webseite hat sie ein eingebautes IP Modul, nur finde ich es nicht...
  • Viessmann Vitola --- Internet/smart tauglich machen?

    Viessmann Vitola --- Internet/smart tauglich machen?: Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe auch schon generell versucht konkrete Hinweise zu finden. Meine Annahme ist, dass mir die meisten von...
  • Fernzugriff, Internet, Steuerung aus dem Ausland, my buderus, Ecomatic 4000

    Fernzugriff, Internet, Steuerung aus dem Ausland, my buderus, Ecomatic 4000: Hallo Leute! Ich habe im Ausland ein Haus und dort ist eine Buderus Ölheizung eingebaut. Ich möchte sie per App steuern und einen Fernzugriff...
  • Logamax plus GB192 iT und Internet

    Logamax plus GB192 iT und Internet: Hallo zusammen, ich habe eine GB192 iT Gasheizung + Logamatic RC310 Bedienteil.Ich möchte die Heizung gerne mit dem Internet verbinden.Was brauche...
  • Logavent hrv2 140 mit dem Internet verbinden

    Logavent hrv2 140 mit dem Internet verbinden: Hallo, Ich möchte den Logamatic web 200km mit dem Logavent hrv2 140 verbinden. Gibt es da ein Verbindungskabel bzw. Wie stelle ich die Verbindung...
  • Ähnliche Themen

    • KB192-i Internet

      KB192-i Internet: Guten Tag:) habe seit neuestem ne KB192-i im Keller stehen, laut Buderus Webseite hat sie ein eingebautes IP Modul, nur finde ich es nicht...
    • Viessmann Vitola --- Internet/smart tauglich machen?

      Viessmann Vitola --- Internet/smart tauglich machen?: Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe auch schon generell versucht konkrete Hinweise zu finden. Meine Annahme ist, dass mir die meisten von...
    • Fernzugriff, Internet, Steuerung aus dem Ausland, my buderus, Ecomatic 4000

      Fernzugriff, Internet, Steuerung aus dem Ausland, my buderus, Ecomatic 4000: Hallo Leute! Ich habe im Ausland ein Haus und dort ist eine Buderus Ölheizung eingebaut. Ich möchte sie per App steuern und einen Fernzugriff...
    • Logamax plus GB192 iT und Internet

      Logamax plus GB192 iT und Internet: Hallo zusammen, ich habe eine GB192 iT Gasheizung + Logamatic RC310 Bedienteil.Ich möchte die Heizung gerne mit dem Internet verbinden.Was brauche...
    • Logavent hrv2 140 mit dem Internet verbinden

      Logavent hrv2 140 mit dem Internet verbinden: Hallo, Ich möchte den Logamatic web 200km mit dem Logavent hrv2 140 verbinden. Gibt es da ein Verbindungskabel bzw. Wie stelle ich die Verbindung...
    Oben