Tausch Heizkörper / Heizkreislauf entleeren und befüllen

Diskutiere Tausch Heizkörper / Heizkreislauf entleeren und befüllen im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo! ich möchte in einem Zimmer einen Heizkörper tauschen (von Typ 11 auf Typ 22) um die Heizleistung zu erhöhen. Dazu muss natürlich der...

heizung1966

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2017
Beiträge
16
Hallo!

ich möchte in einem Zimmer einen Heizkörper tauschen (von Typ 11 auf Typ 22) um die Heizleistung zu erhöhen.
Dazu muss natürlich der Heizkreislauf entleert und wieder befüllt werden. Und genau dazu habe ich folgende Fragen mit der Bitte um Beantwortung:

  1. Zur Entleerung:
    Die Anlagen ist nun ca. 10 Jahre ohne Probleme in Betrieb. Ist es von Vorteil, wenn bei der Entleerung der Kreislauf mal komplett durchgespült wird?
    Wenn ja: Mit was? Nur mit Wasser?

  2. Zur Befüllung:
    Bei uns ist die Gastherme (Viessmann Vitodens 200, deshalb habe ich das Thema auch hier eingestellt...) am höchsten Punkt unter dem Dach.
    Am tiefsten Punkt gibt es einen Heizkörper mit einem Anschlussstutzen mit Absperrhahn für einen Schlauch.
    Ich frage mich nun an welcher Stelle der Kreislauf wieder befüllt werden soll.
    Von ganz oben oder von ganz unten?
  3. Mit was wird befüllt? Mit ganz normalem Wasser?
Vielen Dank schon mal für eure Unterstützung!!!

Gruß
Thomas
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.591
Standort
Pinneberg
Moin


heizung1966 schrieb:
Dazu muss natürlich der Heizkreislauf entleert und wieder befüllt werden
Wenn eine Rücklaufverschraubung vorhanden ist, ist das eine Sache von 15 Minuten.

Wenn nicht....
In welcher Etage sitzt der Heizkörper? Bzw ist noch ein Stockwerk darüber?

LG ThW
 

heizung1966

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2017
Beiträge
16
Hallo ThW,

Vielen Dank für Deine Rückmeldung!

Der zu tauschende Heizkörper ist im 1. Stock. Der Heizkörper im tiefsten Punkt ist im Keller...

Was ist eine Rücklaufverschraubung? Ist das der Anschlussstutzen mit Absperrhahn für einen Schlauch?

Gruß
Thomas
 

jogibaro

Mitglied seit
02.01.2017
Beiträge
14
Die Rücklaufverschraubung ist ein Ventil. Gebe es bei Google ein dann tauchen gleich Bilder auf. Ich hab diese an jedem Heizkörper und danke da dem Vorbesitzer. Damit konnte ich die Heizkörper nach und nach problemlos austauschen ohne Heizwasser abzulassen. Es musste nur das Volumen für den Heizkörper ergänzt werden.

Gruß Jörg
 

heizung1966

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2017
Beiträge
16
Hallo Jörg,

danke für die Info!
Da muss ich morgen bei Licht mal nachsehen...
:rolleyes:

Gruß
Thomas
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.591
Standort
Pinneberg
Moin

Kannst du ein Foto vom Heizkörper machen und es hier einstellen ...(Dateianhänge<Hochladen (max 500kb))?

LG ThW
 

heizung1966

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2017
Beiträge
16
Hallo ThW,

anbei ein Bild vom Anschluss des Heizkörpers. So wie ich das jetzt sehe, muss ich die Anlage NICHT komplett entleeren, weil am Heizkörperanschluss eine Rücklaufverschraubung vorhanden ist. HURRA!

20170103_170528_.jpg

Aber nun folgende Frage: Wie bekomme ich das Wasser aus dem Heizkörper bevor ich die Verbindung löse?
Oder geht das nur indem man unter dem Ventil ein entsprechendes Gefäß platziert?

Und noch was:
Denkt ihr, dass der Tausch des Heizkörpers von Typ 11 auf Typ 22 (bei gleichen Maßen) eine spürbare Verbesserung bei der Aufheizung des kleinen Raumes (ca. 12m²) bringt?

Und DANKE!!!
Ihr habt mir auf jeden Fall schon mal weitergeholfen!!!
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Gruß
Thomas
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.431
Ähm.....
Bist du Eigentümer oder Mieter?

heizung1966 schrieb:
Denkt ihr, dass der Tausch des Heizkörpers von Typ 11 auf Typ 22 (bei gleichen Maßen) eine spürbare Verbesserung bei der Aufheizung des kleinen Raumes (ca. 12m²) bringt?
Eigentlich berechnet man sowas zuerst.... ;)
 

heizung1966

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2017
Beiträge
16
Hallo Hausdoc,

das sehe ich genauso!!!

Aber beantwortet das meine Frage???

Gruß
Thomas
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.431
nein - meine aber auch nicht ;)


Bist du mieter?
 

jogibaro

Mitglied seit
02.01.2017
Beiträge
14
Ein entsprechendes Gefäß muss schon darunter gestellt werden um den Heizkörper zu entleeren.

Das Aufheizen wird schneller gehen, ist aber auch abhängig von der Systemtemperatur. Bei mir hab ich die Heizkörper getauscht um diese (erfolgreich) zu senken und weil schon einigen äußerlich recht angegriffen waren.

Bei füllen des Heizkörper hatte ich den Rücklauf geschlossen gelassen bis aus der Entlüftung keine Luft mehr kam.

Bei der Frage, ob Mieter oder nicht. Bei einem Mieter ist der Tausch sonst vorher mit dem Vermieter abzusprechen.
 

heizung1966

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2017
Beiträge
16
Hallo Hausdoc,

die Frage oben hatte ich überlesen...

Ich bin Eigentümer! Was bedeutet das nun in dieser Angelegenheit???

Gruß
Thomas
 

heizung1966

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2017
Beiträge
16
Hallo jogibaro,

Vielen Dank für den Tip mit dem Rücklauf beim befüllen!!!

Gruß
Thomas
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.431
heizung1966 schrieb:
Ich bin Eigentümer! Was bedeutet das nun in dieser Angelegenheit???
Wie hast du denn die Heizkennlinie eingestellt?

Nach diesen Angaben richtet sich die Dimensionierung des Heizkörpers.

Je nach dem kann es nämlich sein, daß du sogar einen Typ 33 brauchst
 

heizung1966

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2017
Beiträge
16
Hallo Hausdoc,

wie kann ich herausfinden welche Kennlinie eingestellt ist?
Wie oben geschrieben haben wir eine Viessmann Vitodens 200 mit der Viessmann Comfortrol Bedieneinheit.
:?:

Danke und
Gruß
Thomas
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.431
Heizkreis mit Taste A oder B auswählen

Neigung:
Nochmals B drücken, dann A drücken


Niveau
Nochmals B drücken, dann2 x A drücken
 

heizung1966

Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2017
Beiträge
16
Hallo Hausdoc,

was Du alle weißt!!! 8o

Die Kennlinie sieht wie folgt aus:

20170104_175138.jpg

Und nun?

Danke und Gruß
Thomas
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.431
heizung1966 schrieb:
was Du alle weißt!!!
Es reicht wenn man weiß wor der Krempel steht.... ;)

Die Einstellung sieht gut aus.....
Dann musst du einen Heizkörper nach 60/45 auswählen.

Welche Fläche hat der Raum?
Wie ist der Dämmzustand des Gebäudes?
 

Stone

Mitglied seit
30.03.2014
Beiträge
1.516
Nun abgesehen davon ist Hausdoc ja Viessmann experte. ;)
 
Thema:

Tausch Heizkörper / Heizkreislauf entleeren und befüllen

Tausch Heizkörper / Heizkreislauf entleeren und befüllen - Ähnliche Themen

  • Probleme nach Heizkörper Tausch Brötje Midiprofil

    Probleme nach Heizkörper Tausch Brötje Midiprofil: Hallo liebe User, es geht sich um folgendes und zwar habe ich aufgrund einer Renovierung den Heizkörper getauscht. In einem Raum von 19 qm² mit...
  • Heizkörperventil Adapter oder Austauschen?

    Heizkörperventil Adapter oder Austauschen?: Hallo zusammen, Ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum. Wir sind vor kurzem aus einer Wohnung in ein Mietshaus gezogen. Auf den Heizungen in...
  • Heizkörperventil tauschen

    Heizkörperventil tauschen: Moin, welche möglichkeiten gibt es ein Heizkörperventil zu tauschen ohne das gesamte Heizwasser abzulassen? Mfg
  • Austausch von Heizkörpern

    Austausch von Heizkörpern: Hallo, bei uns wurden 6 Heizkörper ausgetauscht. Außerdem wurde das Ausdehnungsgefäß getauscht. Das ganze soll jetzt über 5000 Euro kosten. Ist...
  • Heizkörper austauschen

    Heizkörper austauschen: Moin moin, ich möchte im Bad einen Heizkörper austauschen. Die Liebste ist empfindlicher geworden und wünscht sich morgens eine etwas höhere...
  • Ähnliche Themen

    • Probleme nach Heizkörper Tausch Brötje Midiprofil

      Probleme nach Heizkörper Tausch Brötje Midiprofil: Hallo liebe User, es geht sich um folgendes und zwar habe ich aufgrund einer Renovierung den Heizkörper getauscht. In einem Raum von 19 qm² mit...
    • Heizkörperventil Adapter oder Austauschen?

      Heizkörperventil Adapter oder Austauschen?: Hallo zusammen, Ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum. Wir sind vor kurzem aus einer Wohnung in ein Mietshaus gezogen. Auf den Heizungen in...
    • Heizkörperventil tauschen

      Heizkörperventil tauschen: Moin, welche möglichkeiten gibt es ein Heizkörperventil zu tauschen ohne das gesamte Heizwasser abzulassen? Mfg
    • Austausch von Heizkörpern

      Austausch von Heizkörpern: Hallo, bei uns wurden 6 Heizkörper ausgetauscht. Außerdem wurde das Ausdehnungsgefäß getauscht. Das ganze soll jetzt über 5000 Euro kosten. Ist...
    • Heizkörper austauschen

      Heizkörper austauschen: Moin moin, ich möchte im Bad einen Heizkörper austauschen. Die Liebste ist empfindlicher geworden und wünscht sich morgens eine etwas höhere...

    Werbepartner

    Oben