KWB Kessel Pellets 15Kw

Diskutiere KWB Kessel Pellets 15Kw im Holz, Pellets, Biomasse Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Wir haben ein Problem: meine Boiler werden nicht beheitzt. Die Heizkörper werden warm und nach eine gewissen Zeit spricht, dass...

MichaelSch

Threadstarter
Mitglied seit
06.10.2019
Beiträge
6
Wir haben ein Problem: meine Boiler werden nicht beheitzt. Die Heizkörper werden warm und nach eine gewissen Zeit spricht, dass Sicherheitsthermostat an, weil die Kesseltemperature höher max ist.
Was kann Defekt sein?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.453
Bitte poste die genaue Bezeichnung des Kessels.
Zudem die genaue Bezeichnung der Pufferladepumpe sowie deren genaue aktuelle Einstellung
 

MichaelSch

Threadstarter
Mitglied seit
06.10.2019
Beiträge
6
KWB Easyfire 15Kw
Umlaufpumpe - Grundfos.Typ UPS 25-40 130
Pufferpumpe - Wilo Typ StarRS25/4
Ich denke, dass die Umlaufpumpe defekt ist.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.453
Ich denke, dass die Umlaufpumpe defekt ist.
Diese Pumpe ist hier unschuldig.

Je nach verwendeten Armaturen ist die Pufferladepumpe RS25/4 grenzwertig zu klein.
Diese Pufferladepumpe muss 2,5 m³ /h Heizwasser bewegen.


Wie ist diese Pumpe aktuell eingestellt?


Nur nochmal zu den Begrifflichkeiten:
Pufferladepumpe schickt Heizwasser von Kessel uim Puffer
Die von die genannte Umlaufpumpe ist die Heizkreispumpe
Was ist mit der Speicherladepumpe?
 

MichaelSch

Threadstarter
Mitglied seit
06.10.2019
Beiträge
6
Die Pufferladepumpe RS25/4 steht auf Stufe 1
Die Speicherladepumpe RS25/4 steht auch auf Stufe 1
 

MichaelSch

Threadstarter
Mitglied seit
06.10.2019
Beiträge
6
Der KWB Kessel schaltet bei temperatur max 70 ab .aber die Temperatur steigt weiter so das der Kessel- schutz anspricht
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.453
Die Pufferladepumpe RS25/4 steht auf Stufe 1

Das ist falsch!!
Die muss zwingend auf III stehen! Selbst das ist noch zu wenig.
Die Speicherladepumpe solltest du auch hoher stellen.

Es macht keinen Sinn aus Stromspargründen notwendige Pumpenleistuneg zu reduzieren.
 

MichaelSch

Threadstarter
Mitglied seit
06.10.2019
Beiträge
6
Die Einstellungen sind vom Heizungsbauer .
Die Anlage läuft so seit 13 Jahre
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.453
Die Einstellungen sind vom Heizungsbauer .
Die Anlage läuft so seit 13 Jahre
Trotzdem falsch.

Im Lauf der Zeit setzt der Kessel Belag an ....kann so Wärme schlechter abgeben....... Dadurch sporadisch Begrenzerauslösung.

Du musst durch korrekte Pumpeneinstellung dafür sorgen, daß die Wärme ausreichend abgeführt wirs.

Sollte diese Pufferladepumpe mal defekt sein, sollte sie gegen eine "6 Meter" Pumpe getauscht werden. ( Grundfos 25-60 oder Wilo 25 1-5)
 

elo22

Mitglied seit
12.12.2010
Beiträge
172
Die Pufferladepumpe RS25/4 steht auf Stufe 1
Die Speicherladepumpe RS25/4 steht auch auf Stufe 1
Da bist Du aber durcheinander gekommen, vorher schriebst Du »Umlaufpumpe - Grundfos.Typ UPS 25-40 130
Pufferpumpe - Wilo Typ StarRS25/4«

Lutz
 

MichaelSch

Threadstarter
Mitglied seit
06.10.2019
Beiträge
6
Danke
LG Michael
 
Thema:

KWB Kessel Pellets 15Kw

KWB Kessel Pellets 15Kw - Ähnliche Themen

  • Pelletskessel aus Polen, hat den schon jemand aufgebaut?

    Pelletskessel aus Polen, hat den schon jemand aufgebaut?: Pelletskessel 25kw
  • Pelletskessel, Holzvergaser und Kombikessel von PERHOFER

    Pelletskessel, Holzvergaser und Kombikessel von PERHOFER: Grüße ans Forum, wer kennt Firma Perhofer? Ein österreichischer Hersteller der seit über 35 Jahren am Markt ist und Geräte in Top Qualität...
  • Laufzeit Pelletskessel mit Pufferspeicher?

    Laufzeit Pelletskessel mit Pufferspeicher?: Hallo @All, sagt bitte wie lange laufen eure Pelletskessel mit Schichtspeicher 700l und Solaranlage (keine Sonne Nebel) den Tag über? Meiner...
  • Lohberger LPZH15 pellets kessel

    Lohberger LPZH15 pellets kessel: Hallo.Da ich mein kessel gebraucht gekauft habe, funktioniert die Rostreinigung nicht.Wie oft läuft die,und wer oder was regelt die Rostreinigung...
  • ETA PE25 Pelletskessel mit Pufferspeicher

    ETA PE25 Pelletskessel mit Pufferspeicher: Hallo erstmal an alle! Bei mir wurde vor kurzem ein Pelletkessel ETA25 PE mit einem 750L/150LWW Pufferspeicher installiert(im Moment noch ohne...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben