Flamme reißt während des Brennvorgangs ab

Diskutiere Flamme reißt während des Brennvorgangs ab im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Hilfe!!!!!!!! Mit meiner Heizung Vitola Plus 300 habe ich seit kurzem große Probleme. Es vergeheht kaum ein Tag ohne Störung. Bei längerem Lauf...

djwahnsinn

Threadstarter
Mitglied seit
27.05.2010
Beiträge
1
Hilfe!!!!!!!!

Mit meiner Heizung Vitola Plus 300 habe ich seit kurzem große Probleme. Es vergeheht kaum ein Tag ohne Störung. Bei längerem Lauf reißt während des Brennvorganges die Flamme ab, es wird zwar wieder neu gezündet, aber kurz darauf das selbe. Dies wird so 3 mal

gemacht, danach geht der Ofen auf Störung. Meine Heizungsbaufirma hat bereits so ziemlich alles getauscht, ohne erkennbaren erfolg - dafür immer mit einer schönen Rechnung. Laut Bedienungsanleitung kann das Problem durch Luft in der Saugleitung liegen, habe aber so einen Entlüfter vorgebaut (man sieht auch keine Luftbläschen).

Danke im voraus

Djwahnsinn
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.198
Hallo,
Nur ein Ölfilter mit Entlüfter bringt erst mal noch gar nichts.
Dein Heizingsbauer sollte mal einen Serviveschlauch anbringen. Das ist eine transparente Ölschlauchverlängerung die an die Brennerrücklaufleitung eingebaut wird. Sieht man hier im Brennerbetrieb Luftblasen, hat man die Ursache schon gefunden. Jetzt muss man nur noch die Leckstelle orten. Meist sind es die Sauggarnituren am Tank, seltener falsch montierte Ermeto Verschraubungen.
Desweitern zu prüfen:
Ist an der Anlage ein Kaminzugregler verbaut?? Wenn nein - nachrüsten.
Stimmen die Verbrennungswerte??? Ohne Kaminzug ist ein CO² Gehalt von 13,5% notwendig. Der CO Gehalt muss unter 30 ppm liegen.
Ist der Kondenssatablauf frei , der Sifon sauber???
Ist das Flammrohr unbeschädigt??
 

diplo

Mitglied seit
31.12.2009
Beiträge
136
bei einer Einstrangleitung reicht es den Rücklauf in ein Kanister laufen zu lassen...dann wird an der Anlage mal richig gesaugt...erst dann sieht mann richtig ob Gasbläschen enstehen.

ist der Kessel gereinigt? düse erneuert und die Pressung iO?
 
Thema:

Flamme reißt während des Brennvorgangs ab

Flamme reißt während des Brennvorgangs ab - Ähnliche Themen

  • Junkers ZSB22-3E23S0000 "Speicherladung läuft" keine Flamme

    Junkers ZSB22-3E23S0000 "Speicherladung läuft" keine Flamme: Hallo liebe Gemeinde, Leider zickt meine Junkers Gastherme Cerapur Eco nach 8 Jahren rum. Problem : "Speicherladung läuft" ohne Flamme d.h kein...
  • 6U-511/ Keine Flamme innerhalb der Sicherheitszeit erkannt!

    6U-511/ Keine Flamme innerhalb der Sicherheitszeit erkannt!: Hallo, Folgendes: Habe ein Buderus GB125 Öilheizbrenner. Vor ein 3,4 Wochen wahr die Kondensathebelpumpe defekt, habe sauber gemacht immer wieder...
  • Viessmann Atola - RN (ARN) Vollautomat Erdgasausführung - keine Zündflamme

    Viessmann Atola - RN (ARN) Vollautomat Erdgasausführung - keine Zündflamme: Hallo, habe seit einem halben Jahr das Problem an meiner Heizung, dass keine Zündflamme erzeugt werden kann und die Heizung auf Störung geht. Das...
  • BUDERUS G124 - Keine Zündflamme nach >6 Stunden AUS-Zeit

    BUDERUS G124 - Keine Zündflamme nach >6 Stunden AUS-Zeit: Nach permanenter Brennerfehleranzeige wurden vom Installateur nacheinander folgende Teile ausgewechselt: Ventil Armatur SIT 830.030 Tandem (Class...
  • Zündflamme

    Zündflamme: Hallo vielleicht weiß jemand Rat , Logana 04 1980 zündflamme geht an aber nachdem ich den gashelbe loslasse geht die Flamme aus was könnte die...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben