Buderus Brennwertgerät Pumpe Taktet/Pulsiert

Diskutiere Buderus Brennwertgerät Pumpe Taktet/Pulsiert im Buderus Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo..kann mir evtl.jemand helfen.Wir sind verzweifelt :kopfnuss:Habe ein Problem mit meiner Buderus Linea Kombi 23 Brennwerttherme.Die Grundfos...

Atze76

Threadstarter
Mitglied seit
20.01.2020
Beiträge
4
Hallo..kann mir evtl.jemand helfen.Wir sind verzweifelt :kopfnuss:Habe ein Problem mit meiner Buderus Linea Kombi 23 Brennwerttherme.Die Grundfos Heißungspumpe taktet-pulsiert im ca.2s Takt.An/Aus...Auf Störung geht die Heizung nicht.Folgende Teile habe ich schon getauscht: Pumpe,Uba4000,Vor und Rücklauffühler,Sichheitsfühler,Fühler Warmwasserbehälter,Getestet ohne ERC Betrieb,aber alles ohne Erfolg.Die Uba Steuerung schaltet die Pumpe aus irgend einer Ursache immer wieder aus und dann wieder an.Buderus kann auch nicht mehr weiter helfen.Ich habe eigentlich alles getauscht,was man tauschen kann.Hatt noch jemand eine Idee was das Problem sein könnte...Ich wäre über jeden Rat sehr dankbar...
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.856
.Ich habe eigentlich alles getauscht,was man tauschen kann.

Und warum hängt dann noch das Gerät an der Wand? ;)

Dieses Gerät war noch nie der "Burner".
Versorge die Pumpe übergangsweise mit Dauerspannung (Verlängerungskabel......Steckdose) und laß das Gerät komplett tauschen.
 

Atze76

Threadstarter
Mitglied seit
20.01.2020
Beiträge
4
:oops:Hatt bis dato immer Störungsfrei gelaufen.Tausch ist eine Option für später..jetzt ist Störungssuche angesagt..
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.856
Tausch ist eine Option für später..jetzt ist Störungssuche angesagt..

Das wird nix....... Störungssuche abbrechen......

Woher stammte die neue UBA?

Der ERC dürfte auch schon Macken haben - sofern das Ding überhaupt noch läuft.


Ich kenne mehrere Linea Leidensgeschichten......

Eine Einzige Linea ist noch im Kundenstamm übrig ( Eigentümergemeinschaft, keiner will Geld investieren)
 
Heizer87

Heizer87

Fachmann
Mitglied seit
18.12.2018
Beiträge
232
Wir haben auch nur noch eine im Kundenstamm. Diese hat es jetzt (eigentlich schon länger) hinter sich und wird entsorgt.
 

Heizi54

Mitglied seit
17.01.2020
Beiträge
85
Hattest du an der Steuerkette UBA-Ausgang - Verbindungskabel - Pumpenmotor irgendwas geändert, bevor du zum ersten Mal versuchsweise die Pumpe (mit Motor) getauscht hast?
Ging dem ersten Auftreten des getakteten Ein- und Ausschaltens ein Eingriff deinerseits voraus?
 

Atze76

Threadstarter
Mitglied seit
20.01.2020
Beiträge
4
Hallo,nein nichts geändert.Problem trat auf einmal auf zur Heizperiode....
 

Heizi54

Mitglied seit
17.01.2020
Beiträge
85
Du kannst noch bei Grundfos in der technischen Hotline anrufen und den Fall präzise schildern. Geht es um die Elektronik des Pumpenmotors, ist der Hersteller vermutlich der richtige Ansprechpartner. Vielleicht haben die noch eine Idee.
 

Atze76

Threadstarter
Mitglied seit
20.01.2020
Beiträge
4
Danke.Habe ich gemacht,dieses Modell ist eine Zukauf Pumpe.Und Grundfos kann mir keine Auskunft geben,auch nicht wer der Lieferant war....🧐
 

Heizi54

Mitglied seit
17.01.2020
Beiträge
85
Dann müsste doch anhand des Aufklebers auf dem Pumpenmotor der Hersteller zu ermitteln sein. Vielleicht führt das zum Ziel. Ich könnte mir vorstellen, dass es am Motor liegt. Ist es ein Hocheffizienzmotor so bereitet häufig der Anlasskondensator Probleme. Allerdings nehme ich zur Kenntnis, dass du den Pumpenmotor schon gewechselt hast.
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
4.748
Moin, da ist doch diese ominöse Richtungswechsel pumpe drin, oder?
 
Thema:

Buderus Brennwertgerät Pumpe Taktet/Pulsiert

Buderus Brennwertgerät Pumpe Taktet/Pulsiert - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung: Buderus GB212 mit Solarthermie

    Kaufberatung: Buderus GB212 mit Solarthermie: Hallo Gemeinde, Habe mich hier registriert, um einige Fragen zu meiner möglichen neuen Heizungsanlage zu stellen und hoffe, dass mir jemand...
  • Buderus Logana mit Ecomatic HS 3220 zu heiß

    Buderus Logana mit Ecomatic HS 3220 zu heiß: Hallo zusammen, meine Heizung ist seit einigen Wochen deutlich zu heiß. Das Warmwasser aus der Leitung ist sprichwörtlich kochend heiß und...
  • Buderus Gas -Brennwertgerät GB212.22 (klassiik)

    Buderus Gas -Brennwertgerät GB212.22 (klassiik): Buderus Gas -Brennwertgerät GB212.22 (klassiik) Obiges Gerät ersetzte ein älteres Gerät auch von Buderus Jetzt kam der Vergleich zum Verbrauch...
  • Brennwertgerät Buderus GB172-14 Druckverlust

    Brennwertgerät Buderus GB172-14 Druckverlust: Hallo, Wir haben ein Buderus Brennwertgerät GB172-14 und dazu einen Buderus S120 Wasserspeicher/erwärmer.Eigebaut im Massa Haus 2012. Problem...
  • Buderus Ölbrennwertgerät SB105 19kw stinkt nach Abgasen

    Buderus Ölbrennwertgerät SB105 19kw stinkt nach Abgasen: Hallo, ich habe seit 5 Jahren einen Buderus Ölbrennwertkessel SB105 19kw, seit meinem letzten Service im Dezember 2015(Kesseldichtung...
  • Ähnliche Themen

    • Kaufberatung: Buderus GB212 mit Solarthermie

      Kaufberatung: Buderus GB212 mit Solarthermie: Hallo Gemeinde, Habe mich hier registriert, um einige Fragen zu meiner möglichen neuen Heizungsanlage zu stellen und hoffe, dass mir jemand...
    • Buderus Logana mit Ecomatic HS 3220 zu heiß

      Buderus Logana mit Ecomatic HS 3220 zu heiß: Hallo zusammen, meine Heizung ist seit einigen Wochen deutlich zu heiß. Das Warmwasser aus der Leitung ist sprichwörtlich kochend heiß und...
    • Buderus Gas -Brennwertgerät GB212.22 (klassiik)

      Buderus Gas -Brennwertgerät GB212.22 (klassiik): Buderus Gas -Brennwertgerät GB212.22 (klassiik) Obiges Gerät ersetzte ein älteres Gerät auch von Buderus Jetzt kam der Vergleich zum Verbrauch...
    • Brennwertgerät Buderus GB172-14 Druckverlust

      Brennwertgerät Buderus GB172-14 Druckverlust: Hallo, Wir haben ein Buderus Brennwertgerät GB172-14 und dazu einen Buderus S120 Wasserspeicher/erwärmer.Eigebaut im Massa Haus 2012. Problem...
    • Buderus Ölbrennwertgerät SB105 19kw stinkt nach Abgasen

      Buderus Ölbrennwertgerät SB105 19kw stinkt nach Abgasen: Hallo, ich habe seit 5 Jahren einen Buderus Ölbrennwertkessel SB105 19kw, seit meinem letzten Service im Dezember 2015(Kesseldichtung...

    Werbepartner

    Oben