"Zwangsbelüftung" in der Küche??

Diskutiere "Zwangsbelüftung" in der Küche?? im Off Topic Forum im Bereich Off Topic; Hi Leute, ich bin grad wieder auf dem Weg der Informationsfindung.... Hab in meiner Küche eine Ablufthaube installiert, und stehe jetzt vor dem...

Newman

Threadstarter
Mitglied seit
18.03.2013
Beiträge
56
Hi Leute, ich bin grad wieder auf dem Weg der Informationsfindung....

Hab in meiner Küche eine Ablufthaube installiert, und stehe jetzt vor dem Problem derer Nutzung im Bezug auf Gasherd und raumluftabhängigen Kaminofen.
Da noch nicht alle Rohbauarbeiten abgeschlossen sind, habe ich noch einige Auswahlmöglichkeiten.

A: Fensterkontaktschalter (Gefällt mir nicht wirklich, da das "Ende" der Abluftleitung 50cm neben dem Fenster endet.)
B: Zuluft durch eine Leitung im noch nicht verkleideten Rohrstrang-Schacht. (Dumm nur, das da quasi kein Platz mehr ist.)
C: Zuluft durch einen noch freien Schornsteinzug, wahlweise aus dem Keller oder vom Dachboden kommend...

Jetzt wäre allerdings interessant, welchen Durchmesser die Zuluftleitung haben sollte???
Im Moment gefällt mir Lösung C noch am besten, allerdings wurde der Schornsteinzug damals nicht ausgebrannt. Es müsste also so oder so ein Rohr eingezogen werden. Was nimmt man da für Materialien, wenn der direkt daneben liegende Zug für den Kaminofen genutzt werden soll?
Welche Möglichkeiten hat man, diese Leitung "automatisch" zu verschließen, um ungewollte Zugluft / Kaltluftströmung zu verhindern?

MFG Andy
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.877
Man kann Ablufthauben auch "drucklos" betreiben.
;)

Red mal mit dem Kaminkehrer drüber.

Praktisch sieht das so aus. daß die Abluftleitung auf 100 mm verjüngt wird und durch eine 160er Mauerdurchführung nach außen geleitet wird. Es bleibt also immer eine offene Nachströmöffnung.

Problem an dieser Lösung: Es gibt keine offizielle Zulassung dafür. Viele Kaminkehrer drücken hier aber gern ein Auge zu, weil es automatisch auch den Verbrennungsluftverbund des Kaminofens verbessert.


Falls diese Lösung nicht gewünscht wird, oder der Kmainkehrer nicht zustimmt, bleibt nur die Lösung mit dem Fensterkontakt.

Interessante Frrage am Rande: Wieviel Brennstellen hat der Gasherd? 4? - Oder mehr?
 

Newman

Threadstarter
Mitglied seit
18.03.2013
Beiträge
56
Herd hat 4 + Backofen.
Praktisch sieht das so aus. daß die Abluftleitung auf 100 mm verjüngt
wird und durch eine 160er Mauerdurchführung nach außen geleitet wird. Es
bleibt also immer eine offene Nachströmöffnung.
Finde ich selbst Sinnfrei, wenn durch die Ansaugöffnung die ausgeblasene Luft wieder angesaugt wird...Dann könnt ich auch ne Umlufthaube betreiben. Da bliebe dann wenigstens die Wärme im Haus. Abgesehn davon... Die Kernbohrung ist gemacht, das Abluftrohr nach draußen geführt, die Trockenbaudecke verspachtelt und der Stuck hängt. Da geh ich definitiv nicht mehr bei!!!

MFG Andy
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.877
Finde ich selbst Sinnfrei, wenn durch die Ansaugöffnung die ausgeblasene Luft wieder angesaugt wird.
Ich selbst hab das so. Das klappt :D

Sollte nur ein Vorschlag einer Alternative sein.

Dann bleibt nur der Fensterkontakt.


Bei enem 6 Flammen Herd hätte es noch Möglichkeiten gegeben.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.877
:D

Ab über 4 Flammen ist ggf eine maschinelle Entlüftung (Dunstabzug) vorgeschrieben.


Zitat DVGW:


Für
Gas-Haushalts-Kochgeräte mit einer Nennbelastung größer 11 kW (z. B. Gasherd(e)
mit mehr als 4 Kochstellen oder Gasherd und zusätzlich aufgestellter
Wok-Brenner), jedoch nicht mehr als 18 kW, genügt es, wenn der Aufstellraum
einen Rauminhalt von mehr als 2 m3/kW aufweist und mindestens eine
Tür ins Freie oder ein Fenster hat, welches geöffnet werden kann sowie eine
Abluft-Dunstabzugshaube oder eine kontrollierte Wohnungslüftungseinrichtung
(kein Umluftbetrieb) betrieben wird
, die über ein Mindest-Fördervolumen von 15
m3/h je kW Gesamtnennbelastung verfügt. Entsprechende
Zuluftöff-nungen müssen vorhanden sein.

In
der Bedienungsanleitung der Gasherde bzw. Gasbrenner muss darauf hingewiesen
werden, dass während des Betreibens dieser Gasgeräte / dieses Gasgerätes die
Haube betrieben werden muss.
 

Newman

Threadstarter
Mitglied seit
18.03.2013
Beiträge
56
Also ich lese da jetzt aber was anderes raus. 8|

Für mich steht da...bis 4 Feuerstellen kann ich eine Dunstabzughaube verbauen, kann es aber auch lassen. Ab 5 Feuerstellen MUSS ich eine Haube verbauen. Im Fall einer verbauten Haube MUSS aber in JEDEM Fall für genügend nachströmende Luft gesorgt werden. Entweder über offne Fenster oder anders...

Entsprechende Zuluftöffnungen müssen vorhanden sein.
Bringt mich also nicht wirklich weiter.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.877
Nein. bis 4 Brennstellen darf keine Abzugshaube da sein. Ab 5 Brennstellen muss eine Abzugshaube da sein.


Wie die geforderten Nachströmungen auszusehen haben ist nicht näher festgelegt. Da hat auch mein Kaminkehrer nichts gefunden.

Gefordert war da nur der Funktionsnachweis.
( Alle Fenster und Türen im Haus geschlossen. Kaminofen in Betrieb und Dunstabzug bei höchster Stufe in Betrieb. Wenn dann auch nach lägerer Betriebszeit kein Abgas aus dem Kaminofen austritt bzw immer noch ausreichender kaminzug vorhanden ist, gibts ein OK.

In meinem Fall ist ja eine ausreichend große Nachströmöffnung vorhanden.


Bringt mich also nicht wirklich weiter.
Doch. erörtere mehrere Möglichkeiten mit deinem kaminkehrer.
 
Thema:

"Zwangsbelüftung" in der Küche??

"Zwangsbelüftung" in der Küche?? - Ähnliche Themen

  • Heizschleifen aussparen unter Küchen-Insel /-Möbel u. Massivholzschrank ?

    Heizschleifen aussparen unter Küchen-Insel /-Möbel u. Massivholzschrank ?: In den nächsten Tagen wird eine FB Heizung bei mir installiert - jetzt stellt sich eine Frage, die vielleicht in einem Schreinerforum auch gut...
  • Kostenabschätzung Zu-/Abwasserverlegung für neue Küche

    Kostenabschätzung Zu-/Abwasserverlegung für neue Küche: Moin. Ich habe eine Frage im Rahmen meiner Küchenmodernisierung. Bedingt durch den Einbau einer neuen Küche ist es erforderlich, Kalt-/Warmwasser...
  • Suche Ersatzteil Steuergerät Küchenausführung SUPRAMODUL

    Suche Ersatzteil Steuergerät Küchenausführung SUPRAMODUL: Gas Heizkessel Junkers Küchenausfertigung SUPRAMODUL Bj. 1991 KS 15 GEK 105 JP 20 Nr. 86,07 EJKA 15 KW Steuergerät wird gesucht, da defekt. Laut...
  • Wasserführender Küchenherd 'Ostara' reicht nicht aus; evtl. Solarkollektor nachrüsten?

    Wasserführender Küchenherd 'Ostara' reicht nicht aus; evtl. Solarkollektor nachrüsten?: Hallo, ich saniere seit 3 Jahren einen Altbau von 1780. Ich habe alles selbst gemacht, bis auf die Heizung. Auf diesem Fachgebiet kannte ich mich...
  • Neue Heizungsanlage mit wassergeführten Küchenherd

    Neue Heizungsanlage mit wassergeführten Küchenherd: Hallo jmd aus meinem Bekannten Kreis ist dabei einen Neubau zu bauen. Eingebaut wurde bisher eine Vaillant VC146/5-5R2 mit Warmwasserspeicher...
  • Ähnliche Themen

    Oben