VC 180 XEU - 8-15 Sek Brenndauer 75 Sek Pause?

Diskutiere VC 180 XEU - 8-15 Sek Brenndauer 75 Sek Pause? im Vaillant Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo Forum, ich habe vor einem halben Jahr eine ca 19 jahre alte Terme VC 180 XEU mit Warmwasserboiler samt Haus gekauft. Der (Flüssig-)...

d4ve

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2011
Beiträge
4
Hallo Forum,

ich habe vor einem halben Jahr eine ca 19 jahre alte Terme VC 180 XEU mit Warmwasserboiler samt Haus gekauft. Der (Flüssig-) Gasverbrauch erscheint mir relativ hoch.

Mir ist aufgefallen dass die Terme in sehr kurzen Intervallen (ca 1min) immer nur eine sehr kurze Brenndauer hat (8-15 Sek).

In meiner alten Wohnung hatten wir eine ähnliche Vaillant Terme ebenfalls mit Warmwasserboiler (etwas neuer), welche viel seltener dafür aber mehrere Minuten brannte.

Wenn der Bedarf steigt, verlängert sich die Brenndauer. Aber insgesamt bleibt es bei der hohen Frequenz.


Ich vermute, dass diese kurzen Intervalle ineffizienter sind als längere (Gasverlust bei der Zündung?, Aufwärmen aller Metallteile?).

Kann ich selber die Intervalle ändern z.B. durch verlängern der Brennsperrzeit (Wo?)?

Bei der Heizung funktioniert die Anzeige Heizkeislauftemperatur nicht mehr - kann das ein Grund sein?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
32.060
Wo ist denn der Raumthermostat montiert??
Wie weit ist in diesem Raum das Heizkörperventil, geöffnet???
 

d4ve

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2011
Beiträge
4
Die Anlage hat nur einen Außenthermostat. Die Heizkurve dazu habe ich auf 5 eingestellt. Die Heizleistung für den Heizkörperkreislauf ist ebenfalls auf 5 eingestellt. Warmwasser ist auf 4-5 eingestellt = ca 50°. Die Heizkörperventiele habe ich größtenteils durch Honywell Rondostat ersetzt. Das Problem mit den kurzen Intervallen war jedoch zuvor auch schon.

Die Heizung funktioniert soweit, nur hätte ich gerne mal ein anderen Intervallrhythmus vom Verbrauch getestet.

Was nicht mehr funktioniert ist die Zeitschaltuhr, unter anderem deshalb habe ich die elektronischen Heizkörperventile eingebaut.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
32.060
Diese elektronischen Heizkörperthermostate sind Mist. Man spart dadurch nichts, aber sie sorgen für Baumängel

Achte darauf deß nach möglichkeit immer 1 HK voll geöffnet ist.

Dann passt du die Keizkurve entsprechend an.
 

Omme

Mitglied seit
21.02.2011
Beiträge
18
Hallo!



Ist vielleicht der Schornsteinfegerschalter aktiv? Der sitzt nämlich etwas versteckt. Ein defektes Dreiwegeventil kann ebenfalls zum Takten führen. Das Thermometer solltest du auf jeden Fall in Ordnung bringen lassen, es hat zwar keinen Einfluß auf die Regelung, ist aber zur Diagnose sehr hilfreich.



Gruß Omme
 
Thema:

VC 180 XEU - 8-15 Sek Brenndauer 75 Sek Pause?

VC 180 XEU - 8-15 Sek Brenndauer 75 Sek Pause? - Ähnliche Themen

  • Vaillant VC 182E, Wie wird Brenndauer/Vorlauftemperatur gesteuert?

    Vaillant VC 182E, Wie wird Brenndauer/Vorlauftemperatur gesteuert?: Habe folgende Verständnisfrage zur Steuerung meiner VC 182E Therme. Die Vorlaufthemperatur scheint nur über die Brenndauer des Brenners geregelt...
  • Sieger Kombitherme brummt ohne Pause

    Sieger Kombitherme brummt ohne Pause: Hallo haben eine Sieger Kombitherme HG 13 und die brummt dauerhaft ist schon mehr als nervig. Die Therme wird jährlich gewartet und leider ist...
  • Frage bezüglich Brennerstarts und Brenndauer im Zusammenhang mit Warmwasser zapfen.

    Frage bezüglich Brennerstarts und Brenndauer im Zusammenhang mit Warmwasser zapfen.: Hallo natürlich interessiert mich bei meiner neuen Anlage das Thema Takten und die Optimierung dahin es so gering wie möglich zu halten. VCW...
  • AtmoTec plus startet für 1-2 Sekunden, macht dann 5 Sek. Pause und startet dann richtig

    AtmoTec plus startet für 1-2 Sekunden, macht dann 5 Sek. Pause und startet dann richtig: Die Überschrift beschreibt mein Problem schon, denn viel mehr weiß ich leider nicht. Ich habe eine Vaillant AtmoTec Plus, die auf 10kW...
  • Wolf CSZ-300 / Solarpumpe fördert ohne Pause

    Wolf CSZ-300 / Solarpumpe fördert ohne Pause: Hallo, ich hoffe das ich hier im Forum auf fachkundige Ohren stoße und einen Tipp bekomme ob das unten geschilderte Verhalten normal ist...
  • Ähnliche Themen

    Oben