Raumthermostat und Funkschalter parallel?

Diskutiere Raumthermostat und Funkschalter parallel? im Brötje Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo, wir besitzen eine Ecotherm Kompakt WKS, gesteuert über Außenfühler und Raumthermostat REA22 im Wohnzimmer. Nun haben wir dort auch einen...

oese

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2011
Beiträge
6
Hallo,

wir besitzen eine Ecotherm Kompakt WKS, gesteuert über Außenfühler und Raumthermostat REA22 im Wohnzimmer. Nun haben wir dort auch einen Kamin, und wenn der brennt, werden die Kinderzimmer im OG nicht mehr warm. Nachdem wir letztes Jahr mit Hochstellen der Temp. am REA22 und Regeln über die Ventile in den anderen Zimmern mehr schlecht als recht mit diesem Problem umgegangen sind, suchen wir nach einer anderen Lösung. Ein zweiter Thermostat scheidet wegen der Kabelarbeiten eher aus.

Von ELV gibt es einen Funkschalter mit potentialfreiem Schaltausgang und integriertem Timer (FS20 AS1), den ich über mein bestehendes Funksystem ein- und ausschalten könnte. Jetzt habe ich die Idee, diesen Schalter parallel zum bestehenden REA22 anzuschließen und so abends, wenn der Kamin angeht und der REA normalerweise abschaltet, diesen per Funk zu überstimmen und die Heizung noch vier Stunden laufen zu lassen.

Wäre das eine realistische Idee und müsste ich etwas besonderes dabei beachten? Der REA22 ist mit zwei Drähten an Klemme 5 und 6 angeschlossen...

oese
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.854
Das mit dem Funkschalter kannst du abheften.

Soweit ich noch weiß, kann man den Raumfühler im REA 22 deaktivieren.


Welcher Raum befindet sich hinter der Wand wo der Raumthermostat montiert ist?
 

oese

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2011
Beiträge
6
Ui, das ging ja fix :)
Hausdoc schrieb:
Das mit dem Funkschalter kannst du abheften.
Das heisst "geht nicht"? ;( Wo ist denn da mein Gedankenfehler? Ist es der Heizung nicht egal, von welchem Gerät sie den "Einschaltbefehl" bekommt?

Hausdoc schrieb:
Soweit ich noch weiß, kann man den Raumfühler im REA 22 deaktivieren.
Ich habe mal in der Betriebsanleitung nachgelesen, dazu aber nichts gefunden...
Hausdoc schrieb:
Welcher Raum befindet sich hinter der Wand wo der Raumthermostat montiert ist?
Die Küche - ist als Referenzraum auch eher weniger geeignet....

Der REA22 ist auch eher simpel gestrickt - mehr als Raumtemperatur erhöhen (durch längeren Betrieb der Heizung) und verschiedene Zeitprogramme schalten (direkt im gerät) kann man damit wohl nicht...


oese
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.854
Das Bad wär aber als Referenztraum geeignet! gibts da eine Möglichkeit?

Zum Funkschalter.

Es nützt nichts, eine Busverbindung per Schaltkontakt zu unterbrechen. Das Ergebnis wär eine Fehlermeldung,
 

oese

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2011
Beiträge
6
Tja, das Bad ist auch oben... Unten im EG sind nur WZ, Küche, HWR mit der Heizung darin und Flur sowie Gäste-WC, die anderen Räume sind alle oben...

Zum Funkschalter: ich hatte gedacht, dass es sich bei dem Anschluss nur um einen normalen Schaltkontakt handelt, denn dann wäre ein Parallelanschluss wohl möglich gewesen? Ich wollte die Leitung auch nicht unterbrechen, sondern bestehen lassen und den Funkschalter zusätzlich (parallel) anschließen...

oese

Edit: Ich habe mir jetzt noch mal die Leitungsführung genau angesehen: Aus der Heizung führen zwei sehr dünne Drähte von den Klemmen 5 und 6 (Art Telefondraht) zu einer Verteilerdose. Dort sind sie dann mit einer einfachen Lüsterklemme mit zwei schwarzen 1,5er Drähten verbunden, welche bei der REA22 ankommen.. Ein Raumgerät REA 41.01 wird übrigens lt. Skizze an den drei Klemmen 10, 11 und 12 angeschlossen.

Und dabei habe ich festgestellt, dass der Außenfühler gar nicht angeschlossen ist :cursing: Das Kabel führt zwar in den "Anschlusskasten", aber dort endet es einfach! Jahrelang haben wir den Außenfühler gar nicht genutzt - na prima... Kann ich den einfach so lt. Schaltplan an den vorgesehen Klemmen anschließen oder muss da an der Heizung noch etwas geändert werden? das wächst sich ja langsam aus...

Noch ein Edit: ich habe mich jetzt mal intensiver mit der Installationsanleitung auseinandergesetzt. Dort steht zu den Klemmen 5 und 6, an denen der Thermostat angeschlossen ist, noch ein Zusatz: "Bei einem heizkreis mit oberer Temperaturbegrenzung muß im Vorlauf ein mech. temperaturwächter eingesetzt werden. Dieser ist in reihe zu N5 bzw. in die Klemmen 5 und 6 anzuklemmen" Zusatz dazu: N5 bezeichnet den Raumthermostaten in der Skizze...

Ferner steht dort, dass bei Anschluss eines Raumthermostaten an Kl. 5 und 6 vorher die Brücke 5/6 entfernt werden muss, beim Anschluss des Außenfühlers ( Kl. 7 und 8 ) steht davon nichts...
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.007
Hi!

Hallo!
Den Außenfühler würde ich lieber nicht anschließen! Es gab in der Vergangenheit immer wieder Probleme, dass die Anlagen mit angeschlossenenm Außenfühler einfach nicht einwandfrei funktionieren! Größtes Problem ist hier die Sommer/Winter Umschaltung! Hier kannst du auch keinen Einfluss nehmen! Heißt in der PRaxis: ab rund 16°C Außentemperatur heizt die Kiste nicht mehr....

Gruß,
-GR-
 

oese

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2011
Beiträge
6
Hallo,

danke für den Hinweis. Ich überlege gerade auch... Momentan haben wir bei unserem freistehenden EFH einen Gasverbrauch von 18 bis 19.000 kw/h - das ist ja schon mal nicht schlecht. Ob ich da durch den Anschluss des Fühlers noch etwas einsparen kannn (ohne Komforteinbußen!) , weiß ich auch nicht. Vielleicht lasse ich es auch bleiben.

oese
 
Thema:

Raumthermostat und Funkschalter parallel?

Raumthermostat und Funkschalter parallel? - Ähnliche Themen

  • Raumthermostat und Umstellung auf SmartHome

    Raumthermostat und Umstellung auf SmartHome: Hallo, derzeit läuft in meiner Mietwohnung eine Gastherme von 1996 mit einem Raumthermostat Junkers TRQ 21. Da das Ding allerdings nur Sauna im...
  • Raumthermostat VRT-QZA Uhr defekt und ersetzen

    Raumthermostat VRT-QZA Uhr defekt und ersetzen: Unsere Uhr vom Vaillant Raumthermostat VRT-QZA ist defekt und wir würden es gern durch ein neues Raumthermostat von Vaillant ersetzen. Das...
  • Junkers ZWR 18-2 KDE Heizung heizt nicht mehr über den Raumthermostat TRQ 21

    Junkers ZWR 18-2 KDE Heizung heizt nicht mehr über den Raumthermostat TRQ 21: Meine Junkers ZWR-18-2 nicht mehr über die Raumthermostatreglung , man hört auch nicht mehr das Klickgeräusch an der Therme, wenn ich die...
  • Raumthermostat für Vaillant vcw 195 E-C

    Raumthermostat für Vaillant vcw 195 E-C: Guten Abend, ich möchte gerne für meine Vaillant VCW 195 E-C ein neues Raumthermostat installieren. Welche Thermostate kann ich verwenden und was...
  • Raumthermostat für Vaillant vcw 195 E-C

    Raumthermostat für Vaillant vcw 195 E-C: Guten Abend, ich möchte gerne für meine Vaillant VCW 195 E-C ein neues Raumthermostat installieren. Welche Thermostate kann ich verwenden und...
  • Ähnliche Themen

    Oben