Kaufberatung Heizungsregelung

Diskutiere Kaufberatung Heizungsregelung im Regelungstechnik Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Moin Moin! Kurz zu mir. Ich baue gerade in Osteuropa ein EFH und brauche etwas Nachhilfe zum Thema Heizung - Habe die letzten 10 Jahre in Afrika...

RobinGood

Threadstarter
Mitglied seit
05.09.2020
Beiträge
6
Moin Moin!

Kurz zu mir. Ich baue gerade in Osteuropa ein EFH und brauche etwas Nachhilfe zum Thema Heizung
- Habe die letzten 10 Jahre in Afrika gelebt, weiss also alles ueber Klimaanlagen und nix ueber Heizungen :)

Ich habe folgende Situation:

- EG 180m2 FBH
- OG 180m2 Flachheizkoerper und FBH in Baedern und Randzonen
Macht insgesamt 8 Heizkoerper und 2km FBH aufgeteilt in 15 ERR Zonen und 37 Heizkreise.

Im HWR habe ich
-Logamax GB112-43 Brennwerttherme
-120L WW-Boiler ueber 3-Wege Ventil Vorrangschaltung und mit WW-Zirkulationspumpe
-2 Pumpengruppen nach Hydraulischer Weiche (1x gemischt 80er Pumpe fuer FBH und 1x ungemischt 60er Pumpe fuer Heizkoerper)

Nun moechte ich alle Zonen-Stellantriebe direkt per simpler ERR (Moehlenhoff Alpha) regeln.
Fuer die Heizanlage moechte ich auch eine gute (nicht zu uebertriebene Steuerung) einbauen.
Ich blicke allerdings nicht ganz durch, worauf genau ich da achten muss.

Brauche ich eine besondere Regelung wenn ich Einzelraumregelung habe?
Es macht doch keinen Sinn, wenn die Thermostate in den Raumen die Stellantriebe aufmachen, aber die Heizung aus ist (Weil sie grad von der Regelung ausgeschaltet wurde)...

Reicht dann eine simple Regelung und den Rest macht die Moehlenhoff Alpha?
Z.B. ueber Klemmleisten mit Pumpen/ Kesselsteuerung?

Wuerde mich ueber ein paar Tipps freuen.

Vielen Dank
Robin
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.850
Fuer die Heizanlage moechte ich auch eine gute (nicht zu uebertriebene Steuerung) einbauen.
Auch für osteuropäische Verhältnisse brauchst du bald eine komplett neue Anlage.
Die GB 112 sind alle am Zusammenbrechen.
Beim neuen Heizgerät ist eine passende Regelung "onboard"
Reicht dann eine simple Regelung und den Rest macht die Moehlenhoff Alpha?
Z.B. ueber Klemmleisten mit Pumpen/ Kesselsteuerung?
Diese Möhlenhoff macht ausschließlich die Einzelraumregelung - sie hat keine Verbindung zur Heizgerät.

Eigentlich reicht statt dieser Klemmleiste auch eine Abzweigdose
 

RobinGood

Threadstarter
Mitglied seit
05.09.2020
Beiträge
6
Hi,

die GB112 ist ein Ausstellungsstueck, also so gut wie neu. Ich denke, sie wird mir noch ein bisschen dienen.

Bei den Moehlenhoff Alphas gibt es verschiedene Klemmleisten.
Standard (quasi ne Abzweigdose)
Standard Plus mit Pumpenrelais
Komfort mit Pumpen&Kesselsteuerung (leider habe ich in allen PDFs von Moehlenhoff nicht rauslesen koennen, wie sie genau funktioniert)

Ich suche eigentlich nach einer Loesung, die folgendes macht:

- GB112 heizt den Boiler an, sobald dessen Temperatur z.B. unter 45 Grad faellt (eigene Pumpe + 3Wege ventil zu)
- WW-Rezirkulationspumpe kann ich eigentlich ueber klassische Zeitschaltuhr benutzen
- GB112 heizt in die hydr. Weiche, sobald die Moehlenhoff Klemmleiste eine der Pumpengruppen einschaltet

So wie ich das verstehe ist ein Basis Logamatic Raumtemperaturregler nur ein Knackfrosch.
Wenn ich statt des Raumtemperaturreglers das Signal von der Moehlenhoff anschliesse, muesste es doch so funktionieren, oder?

Da muesste doch auch bei der GB112 die interne Regelung ausreichen, oder verstehe ich da was falsch?

Viele Gruesse
Robin
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.850
- GB112 heizt den Boiler an, sobald dessen Temperatur z.B. unter 45 Grad faellt (eigene Pumpe + 3Wege ventil zu)
Das macht die Regelung der GB112 ( UBA)
- GB112 heizt in die hydr. Weiche, sobald die Moehlenhoff Klemmleiste eine der Pumpengruppen einschaltet
Geht auch..... Dazu gibts hinten an der UBA eine Klemmleiste . Wenn du momentan kein weiteres Regelgerät hast ist an entsprechender Stelle momentan eine Drahtbrücke.

Aber: So bekommst du nur Wärmeforderung durch die Fußbodenheizung. Was ist mit den Heizkörpern?
 

RobinGood

Threadstarter
Mitglied seit
05.09.2020
Beiträge
6
Vielen Dank, das hoert sich schonmal gut an.

Die Heizkoerper habe ich per separater Pumpengruppe (ungemischt, die Temperatur dachte ich ueber die GB112 einzustellen)
und ueber einen Heizkreisverteiler ebenfalls mit Moehlenhoff Stellantrieben fuer ERR angeschlossen (Sternschaltung).
Die wuerden dann eine eigene Klemmleiste mit Relaisausgang haben.

Oder sollte ich lieber doch eine Pumpengruppe mit Mischer fuer die Heizkoerper verwenden?
Ich kann die Bestellung noch abaendern.
 
Thema:

Kaufberatung Heizungsregelung

Kaufberatung Heizungsregelung - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung: Buderus GB212 mit Solarthermie

    Kaufberatung: Buderus GB212 mit Solarthermie: Hallo Gemeinde, Habe mich hier registriert, um einige Fragen zu meiner möglichen neuen Heizungsanlage zu stellen und hoffe, dass mir jemand...
  • Kaufberatung neue Kombi Therme, möchte die alte Junkers ZWE 18-3 ersetzen

    Kaufberatung neue Kombi Therme, möchte die alte Junkers ZWE 18-3 ersetzen: Guten Morgen Ich mache mir langsam Gedanken meine alte Junkers Kombi Therme( BJ 1996) 18-3 ZWE zu ersetzen. Warum dieser Gedanke !!! 1. Weil die...
  • Kaufberatung neue Heizungsanlage

    Kaufberatung neue Heizungsanlage: Hallo, da sich in der letzten Zeit die Ausfälle meiner Heizung und die des Nachbarn ( Doppelhaushälfte , gleiches Modell Heizung ) häufen, sind...
  • Kaufberatung Kaminofen.

    Kaufberatung Kaminofen.: Hallo, ich plane in einem Bereich bei dem ich mich garnicht auskenne eine Anschaffung. Ich möchte im Wohn-, Essen- und Küchenbereich ca. 50qm am...
  • Kaufberatung neue Heizung

    Kaufberatung neue Heizung: Hallo zusammen, ich bin hier neu und hoffe, dass ich ein wenig Hilfe erhalte :) Wir haben momentan eine Ölheizung (Baujahr 2001), die in letzter...
  • Ähnliche Themen

    • Kaufberatung: Buderus GB212 mit Solarthermie

      Kaufberatung: Buderus GB212 mit Solarthermie: Hallo Gemeinde, Habe mich hier registriert, um einige Fragen zu meiner möglichen neuen Heizungsanlage zu stellen und hoffe, dass mir jemand...
    • Kaufberatung neue Kombi Therme, möchte die alte Junkers ZWE 18-3 ersetzen

      Kaufberatung neue Kombi Therme, möchte die alte Junkers ZWE 18-3 ersetzen: Guten Morgen Ich mache mir langsam Gedanken meine alte Junkers Kombi Therme( BJ 1996) 18-3 ZWE zu ersetzen. Warum dieser Gedanke !!! 1. Weil die...
    • Kaufberatung neue Heizungsanlage

      Kaufberatung neue Heizungsanlage: Hallo, da sich in der letzten Zeit die Ausfälle meiner Heizung und die des Nachbarn ( Doppelhaushälfte , gleiches Modell Heizung ) häufen, sind...
    • Kaufberatung Kaminofen.

      Kaufberatung Kaminofen.: Hallo, ich plane in einem Bereich bei dem ich mich garnicht auskenne eine Anschaffung. Ich möchte im Wohn-, Essen- und Küchenbereich ca. 50qm am...
    • Kaufberatung neue Heizung

      Kaufberatung neue Heizung: Hallo zusammen, ich bin hier neu und hoffe, dass ich ein wenig Hilfe erhalte :) Wir haben momentan eine Ölheizung (Baujahr 2001), die in letzter...

    Werbepartner

    Oben