Gastherme Anschlussteile - Bezeichnung?

Diskutiere Gastherme Anschlussteile - Bezeichnung? im Allgemeine Fragen Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo. Kann mir bitte jemand die exakte Bezeichnung dieser 2 Teile (für den Wasseranschluss der Gastherme) nennen. Ich würde sie z. B. gerne bei...

piknockyou

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2017
Beiträge
9
Hallo.

Kann mir bitte jemand die exakte Bezeichnung dieser 2 Teile (für den Wasseranschluss der Gastherme) nennen.

Ich würde sie z. B. gerne bei HORNBACH kaufen, da es an den Einhebeln leckt.

Links wären sicherlich auch hilfreich.

LG
 

Anhänge

tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.717
1) Ist ein sogenannter Kessel-Füll- und Entleerungshahn (KFE)
2) Absperrventil in Kugelhahn Bauform.

Schau da mal genau hin, das Ganze ist ein Bauteil. Das wirst du in keinem Baumarkt als Ersatz bekommen. Sondern nur in der Ersatzteilliste deines Geräteherstellers finden.
Außerdem möchte ich darauf aufmerksam machen, das du da als Laie an einem Gasgerät herum fummelst. Hier besteht absolute Fachbetriebspflicht ! Diese beginnt mit dem Eintritt der Gasleitung ins Gebäude und endet mit der Abgasmündung außerhalb. A L L E S dazwischen unterliegt der Fachbetriebspflicht.

Also besser dein Foto an einen Fachbetrieb senden und diesen um Beschaffung und Einbau des Bauteils bitten.
 

Jnnk

Fachmann
Mitglied seit
27.11.2017
Beiträge
198
Standort
26xxx
Moin
Wenn ich mich nicht ganz täusche sieht das nach dem ADH für eine brötje Therme aus .
Sowas bekommt man nicht bei Hornbach aber bei einen Fachmann .
Den Entleerungshahn kann man auch einzeln tauschen ist 3/8 " und eingeklebt nur der Kugelhahn mit dem blauen griff gibt es so nicht .
 

piknockyou

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2017
Beiträge
9
Außerdem möchte ich darauf aufmerksam machen, das du da als Laie an einem Gasgerät herum fummelst. Hier besteht absolute Fachbetriebspflicht ! Diese beginnt mit dem Eintritt der Gasleitung ins Gebäude und endet mit der Abgasmündung außerhalb. A L L E S dazwischen unterliegt der Fachbetriebspflicht.
Danke. Gilt das auch für die Wasserleitungen außerhalb der Therme?
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.717
Nein !

Für Wasser gilt der § 12-2 der AVB WasserV. (Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser).
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.717
Gilt das auch für die Wasserleitungen außerhalb der Therme?
Wenn ich dein Foto richtig deute, dann sind da die Anschlüsse für Heizungsvor- und Rücklauf zu sehen und in der Mitte der Gasgerätehahn.

Kaltwassereingang und Warmwasserausgang sind da für mich nicht erkennbar. vielleicht lieferst du mal eine Frontalaufnahme von den Anschlüssen ans Gerät.
 

piknockyou

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2017
Beiträge
9
Ja, das sind Anschlüsse für Heizungsvor- und Rücklauf. Die darf ich nicht wechseln?
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
5.921
Standort
dem Süden von Berlin
Ja, das sind Anschlüsse für Heizungsvor- und Rücklauf. Die darf ich nicht wechseln?
Theoretisch nicht, aber wenn du das machst solltest du genau wissen was alles erforderlich ist und wie es gemacht werden muss. Auf dem System ist das Heizungswasser! Das muss vorher abgelassen werden! Damit solltest du dich auskennen und mit der Befüllung auch.
 

piknockyou

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2017
Beiträge
9
Danke. Das kenne und kann ich. (Hanfen, Fermit, etc.)
 

piknockyou

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2017
Beiträge
9
Nein, der Gasanschluss hat damit nichts zu tun.
 

Jnnk

Fachmann
Mitglied seit
27.11.2017
Beiträge
198
Standort
26xxx
Moin
Nein der Gasanschluss muss nicht gelöst werden.
Es wird nur nachdem man das Wasser abgelassen hat die obere Verschraubung gelöst und dann kann man das Kupferrohr hoffentlich etwas vorziehen und es aus dem Gewinde zu schrauben . Danach wieder einhanfen und alles in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammen bauen .
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.717
@Jnnk : Danke dir für die Aufklärung !

Und gutes Gelingen für den Austausch.
 

Jnnk

Fachmann
Mitglied seit
27.11.2017
Beiträge
198
Standort
26xxx
Oben am Kessel ist eine flachdichtende Verschraubung mit einer Überwurfmutter .
 
Thema:

Gastherme Anschlussteile - Bezeichnung?

Gastherme Anschlussteile - Bezeichnung? - Ähnliche Themen

  • Druckanzeige Junkers Gastherme

    Druckanzeige Junkers Gastherme: Hallo zusammen, bei meiner Junkers Gastherme, welche für das Warmwasser und die Heizung verantwortlich ist, musste ich in letzter Zeit ca. alle...
  • Gastherme Flammenschlag/Rauchen

    Gastherme Flammenschlag/Rauchen: Hallo Leute :) Ich hoffe ich bin hier richtig mit meinem Anliegen. Und zwar bin ich mir nicht sicher ob es nur eine Geldmasche ist oder...
  • Beratung Neue Gastherme

    Beratung Neue Gastherme: Hallo zusammen, benötige eine neue Therme. 4 Personen, wenig Platz für Gasttherme auf Dachboden.. Angedacht ist eine GB172 mit 14KW und ein...
  • Gastherme läuft sehr laut

    Gastherme läuft sehr laut: Hallo zusammen, ich habe eine Gastherme in der Wohnung von Vaillant. Diese läuft sporadisch sehr laut. Hier der Link zu den Geräuschen: Woran...
  • Wolf Gastherme DWTM Stand By modus ausschalten

    Wolf Gastherme DWTM Stand By modus ausschalten: Hallo, ich habe letztens versucht bei meiner Wolf Heizungsanlage die Uhrzeit umzustellen (hat auch geklappt) aber ich habe das ganze Ding in den...
  • Ähnliche Themen

    • Druckanzeige Junkers Gastherme

      Druckanzeige Junkers Gastherme: Hallo zusammen, bei meiner Junkers Gastherme, welche für das Warmwasser und die Heizung verantwortlich ist, musste ich in letzter Zeit ca. alle...
    • Gastherme Flammenschlag/Rauchen

      Gastherme Flammenschlag/Rauchen: Hallo Leute :) Ich hoffe ich bin hier richtig mit meinem Anliegen. Und zwar bin ich mir nicht sicher ob es nur eine Geldmasche ist oder...
    • Beratung Neue Gastherme

      Beratung Neue Gastherme: Hallo zusammen, benötige eine neue Therme. 4 Personen, wenig Platz für Gasttherme auf Dachboden.. Angedacht ist eine GB172 mit 14KW und ein...
    • Gastherme läuft sehr laut

      Gastherme läuft sehr laut: Hallo zusammen, ich habe eine Gastherme in der Wohnung von Vaillant. Diese läuft sporadisch sehr laut. Hier der Link zu den Geräuschen: Woran...
    • Wolf Gastherme DWTM Stand By modus ausschalten

      Wolf Gastherme DWTM Stand By modus ausschalten: Hallo, ich habe letztens versucht bei meiner Wolf Heizungsanlage die Uhrzeit umzustellen (hat auch geklappt) aber ich habe das ganze Ding in den...

    Werbepartner

    Oben