40Jahre alter Unterflurkonvektor

Diskutiere 40Jahre alter Unterflurkonvektor im Off Topic Forum im Bereich Off Topic; Hallo, Habe mich eben in diesem Forum registriert, da ich bald eine neue Wohnung beziehen möchte und ggf. die Heizung ersetzten möchte. Da ich...

BjörnK

Threadstarter
Mitglied seit
30.05.2012
Beiträge
2
Hallo,

Habe mich eben in diesem Forum registriert, da ich bald eine neue Wohnung beziehen möchte und ggf. die Heizung ersetzten möchte. Da ich niemanden kenne, der eine neutrale und fundierte Meinung zum Thema Heizung hat, möchte ich hier mal fragen :)

Es geht um eine "Unterflurkonvektorheizung" die von 1969/70 stammt. Die ganze Wohnung ist schwer vernachlässigt worden und ich glaube ein großer Aufwand ist nötig um alles zu modernisieren.



Groß: http://farm8.staticflickr.com/7242/7251093848_20714831e4_h.jpg





Groß: http://farm8.staticflickr.com/7071/7300145180_98ae99a571_k.jpg

Der Konvekor ist total versifft und verbeult. Darüberhinaus zweifle ich die Wirkung an. er sitzt in einem Schacht, der nicht isoliert ist. Darunter ist eine Verbindung zu einem Lichtschacht für einen Kellerraum. Die Wand des Schachts ist die Terasse. Ich würde gerne den Schacht in dem die Heizung liegt, verschliessen und dann vor das linke und das rechte Fenster je einen normalen "stehenden" Heizkörper anbringen. Jedoch weiß ich nicht, ob ich den Raum damit erwärmern kann. Gegenüber der Heizung befindet sich zusätzlich ein offener Kamin, der mit einer Heizkassette ausgerüstet werden soll.

Gibt es sinnvolle Lösungen? Vielen Dank
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.900
Bist du Eigentümer?

Ich würde die Konvektoren nur mal durchpusten und reinigen.

Bei einem einzelnen Heizkörper - auch wenn die Leistung reichen würde - würde die große Fensterfront im Winter sehr stark unangenehm kalt "strahlen"

Wohnungen mit derartigen alten Glasfronten sind Energievernichter.

Etwa 120W m² muss man hier rechnen. ( Ein gedämmtes gebäude benötigt ca 40W /m²)
 

BjörnK

Threadstarter
Mitglied seit
30.05.2012
Beiträge
2
Hallo und danke für die Antwort.



Meine Schwester ist Eigentümerin. Deshalb sind alle Maßnahmen als "Eigentümersache" zu sehen. Würde es denn Sinn machen, den Heizungsschacht zu isolieren? Oder scheitert es grundsätzlich an der Isolierung und den alten Fenstern? Habe nach Unterlufkonvektoren gegoogelt und wesentlich kompaktere Bauformen im eigenen Gehäuse gefunden. Dachte, nach 40 Jahren könnte man evtl durch einen oder zwei neue Konvekoren den Wirkungsgrad steigern.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.900
Am Schacht darf nichts verändert werden. (Außer Reinigung)

Die Lamellen des Konvekors kann man mit einem Kamm ausrichten - Dann kann man das gute Stück weder als neuwertig ansehn.

Durch den Austausch des Kovetors kättest du keinerlei Vorteile.

Der Austausch der alten Fenter/Türen würde sich dutlich (!) bemerkbar machen.
 
Thema:

40Jahre alter Unterflurkonvektor

40Jahre alter Unterflurkonvektor - Ähnliche Themen

  • Heizungshalterung (Wandkonsolen, Wandhalterung)

    Heizungshalterung (Wandkonsolen, Wandhalterung): Hallo, ich habe mir letzten Monat ein Haus gekauft und bin grad dabei alles zu renovieren. Ich will auch die Heizungen neu lackieren, und die...
  • CT200 - Alternative?

    CT200 - Alternative?: Mein Installateur hatte mir zunächst für unsere neue ZSB 24-5 den Regler CW400 angeboten. Da ich aber gerne via App bzw. Internet zugreifen wollte...
  • Vaillant VR90 - Hintergrundbeleuchtung oder Alternative

    Vaillant VR90 - Hintergrundbeleuchtung oder Alternative: Hallo, bei mir wurde vor einigen Jahren als Raumfernbedienung eine VR90 verbaut. Leider verfügt die Fernbedienung nicht über eine...
  • Mietwohnung - ungenutzten Heizkörper demontieren (Alternativ: gegen Schall dämmen?)

    Mietwohnung - ungenutzten Heizkörper demontieren (Alternativ: gegen Schall dämmen?): Hallo zusammen, meine Nachbarn unter mir beschweren sich sehr schnell über Musik/Film von mir, dabei behaupte ich mal, dass ich nicht laut Filme...
  • Radiallüfter Vitocrossal 300 Defekt / Alternativen

    Radiallüfter Vitocrossal 300 Defekt / Alternativen: Hallo , ich bin hier aus aktuellem Anlass Neu in diesem Forum und hoffe ihr könnt mir mit Rat und Tat helfen . Bedanke mich schonmal vorab :)...
  • Ähnliche Themen

    Oben