Samson Ventil Fernwärme (Warmwasser)

Diskutiere Samson Ventil Fernwärme (Warmwasser) im Allgemeine Fragen Forum im Bereich Allgemeine Fragen; Hallo, ich bin vor 1 - 1/2 Jahren in ein Haus in Mannheim gezogen. Die Heizungsanlage (Fernwärme MVV) hat schon über 30 Jahre auf dem Buckel...
#1

marcma1964

Dabei seit
06.12.2018
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hallo,

ich bin vor 1 - 1/2 Jahren in ein Haus in Mannheim gezogen. Die Heizungsanlage (Fernwärme MVV) hat schon über 30 Jahre auf dem Buckel, funktioniert aber soweit einwandfrei.
Momentan habe ich aber ein Problem mit einem Regelventil für die Warmwasserzuleitung zum Kessel. Es ist leider undicht geworden. Zum Glück nicht in allen Stellungen, sodass es bei einer eingestellten Temperatur von 55 Grad dicht ist.

Ich wollte das Thermostat nun tauschen lassen und dachte mir, daß das kein allzu großer Aufwand sein kann.
Doch leider musste ich auf Anfrage feststellen, dass es das Ventil nicht mehr gibt. Ein Umbausatz der Firma Samson soll über 600€ kosten plus dann noch 2h Arbeit.

Ich wollte hier mal anfrage, ob es nicht doch noch irgendwo ein Ersatzventil gibt (vielleicht von einem anderen Hersteller) ?
Bin für jeden Hinweis dankbar

Im Anhang habe ich ein paar Bilder als PDF hinterlegt. Wie gesagt das Ventil hängt in der Versorgung zum Kessel. Muss also bis 100 Grad regeln

Güße und Danke

Marcus
 

Anhänge

#2
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
22.240
Zustimmungen
514
Ein 1: 1 Taiusch scheint unmöglich
Aber: Poste mal ein Bild der Gesamtanlage.
Kuck in deinen Fernwärmeliefervertrag: Wo genau ist die Leistungsgrenze. Was gehört dem Wärmeversorger, was gehört dir.
Welche Beschränkung bez. Rücklauftemperaturbegrenzung ist vertraglich vorgegeben?
 
#3

marcma1964

Dabei seit
06.12.2018
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Habe mal Bilder mit dem Handy gemacht. Hoffe das reicht zur Beurteilung aus. Nach dem Ventil kommt gleich (hinter dem Vorhang) der Warmwasserspeicher.
War heute bei Samson, die sind bei uns in Mannheim. Ich finde den Preis für so ein Ventil mit 450 + MwSt aber echt happig.
Falls das Bild nicht ausreicht, mach ich noch Bilder mit der Kamera.
Wie heißt den so ein Ventil/Regler.

Grüße

Marcus
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
#4
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
22.240
Zustimmungen
514
War heute bei Samson, die sind bei uns in Mannheim. Ich finde den Preis für so ein Ventil mit 450 + MwSt aber echt happig.
Das ist nicht zielführend.
Zumal du dieses Ventil never ever selbst tauschen kannst.

Wenn ich das so alles sehe ist das Ventil nicht das einzige Problem......;)

Kläre noch ab wo die Leistungsgrenze ist.
 
#5

marcma1964

Dabei seit
06.12.2018
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hallo Hausdoc

Alt ( 1976 ) funktioniert aber ansonsten einwandrei.

Welche Probleme siehst du ?
Was versteht du unter Leistungsgrenze? - Ich habe den Anschluss auf 12KW einstellen lassen.
Wie heißt denn das Ventil ? - Möchte mir gerne noch andere Angebote einholen.

Auch wenn es momentan dicht ist, werde ich es doch in der nächsten Zeit machen lassen. Das kann man wirklich nicht selbst machen.

Die neueren Anlagen in den anderen (gleichen) Reihenhäusern sehen bis auf die bessere Optik und den neueren Kessel auch nicht anders aus :)
Und sind auch nicht sparsamer.

Grüße und Danke

Marcus
 
#6
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
22.240
Zustimmungen
514
Was versteht du unter Leistungsgrenze? - Ich habe den Anschluss auf 12KW einstellen lassen.
Schau in deinen Liefer/Anschlussvertrag.

Was alles von diesem Gerümpel gehört dir...... was gehört dem Fernwärmeversorger?
BTW wer ist dein Fernwärmeanbieter. Welche Systemtemperatruren Druck liegt hier an?
Dies sieht nämlich ganz so als als wär das eine Fernwärmeanlage ohne Systemtrennung.
Jeder unfachmännische Eingriff kann demnach das gesamte Fernwärmenetz lahmlegen bzw deutliche Wasserschäden verursachen.

Dieses Ventil nachdem du krampfhaft suchst nennt sich Volumenstromregler. Die gängigen Hesteller sind Samson und Danfoss . Preislich liegen diese Dinger bei +350€ in dieser Größe . Wobei hier eigentlich ein Volumendifferenzdruckventil nötig wäre.....

Bevor du hier irgendwie Geld reinsteckst, wär zu überlegen, ob man das bei der Gelegenheit nicht einmal vernünftig macht.
 
#7

marcma1964

Dabei seit
06.12.2018
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hallo,

den Vertrag muss ich erst mal finden. Es handelt sich um mein Elternhaus in das ich gezogen bin nachdem beide leider kurz hintereinender verstorben sind. Der Anbieter ist die MVV Mannheim.
Der "Dampferzeuger" steht Luftlinie 500 Meter weg, das Großkraftwerk Mannheim (GKM). Die Häuser wurden einmal vom GKM für Mitarbeiter gebaut. Wir hatten die ersten 15 Jahre sogar eine gesonderte Leitung für die Fenwärme zu unglaublich günstigen Konditionen. Dann sollte die Siedlung pro Haus 10.000 Mark bezahlen für die Renovierung der Rohre. Wollten die meisten nicht. Also hat das GKM an die MVV übergeben und der Preis stieg um das 3 fache.

Ich denke die Systemtrennung liegt im Nachbarhaus. Man hat immer nur eine Doppelhaushälfte genommen. Unser Nachbar kann uns die Wärmeversorgung kappen. Hat er auch schon mal aus Versehen gemacht, als er einzog.

Die Arbeiten werden von einem zertifizierten Fachbetrieb ausgeführt, der von der MVV auch empfohlen wird. Ich werde noch mal fragen, was ein Neuaufbau kosten würde.
Soweit ich aber noch weiß waren das 6 - 7 Tausend Euro.

Wie gesagt, die Anlage funktioniert ansonsten einwandfrei und ist so in den meisten Häusern noch am werkeln. Und es gibt über 60 davon.


Welche Vorteile bringt eine neue Anlage ?
Sind Einsparungen möglich ? ( die sich nicht erst nach 20 Jahren amortisieren )



Hier ein paar technische Infos die ich gefunden habe

  • Max. zulässige RL-Temperatur sekundär ≤ 45°C.
  • Der Verantwortungsbereich endet unmittelbar nach dem Gebäudeeinrtitt.
  • Es gibt wohl bei der MVV einen 110 und ein 130 Graf Fernwärmenetz. Die angezeigte Temperatur an der Anlage ist 80 Grad
Danke für deine Mühe

Marcus
 
#8
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
22.240
Zustimmungen
514
Welche Vorteile bringt eine neue Anlage ?
Sind Einsparungen möglich ? ( die sich nicht erst nach 20 Jahren amortisieren )
Da geht es nicht um Einsparung.
Deine bisherige Technik ist einfach verschlissen.
Wie bei einem Auto BJ 76 ..... oder TV Gerät BJ 76 .
Deswegen besteht da Handlungsbedarf.
Dieses undichte Ventil in der Boilerladung dient dazu daß während Boilerladung die RL Temperatur nicht zu hoch wird.
Der Warmwasserspeicher ist wie alt genau?;)


So wie ich das sehe liegt dann die Leistungsgrenze beim Wärmetauscher im Nebengebäude.
Dort ist auch die Duckhaltung ( Ausdehnungsgefäß) plaziert.
Du wirst dich diesbezüglich also mit deinem Nachbarn anfreunden müssen. Es dürfte auch vertraglich geregelt sein, daß sich der Hausanschluss für beide Häuser beim Nachbarn befindet - dafür bekommt er auch eine Entschädigung - du aber ein Zugangsrecht.
Deswegen wär es bedeutend zu wissen was dieser Vertrag wirklich hergibt.
 
#9

marcma1964

Dabei seit
06.12.2018
Beiträge
5
Zustimmungen
0
alles Baujahr 1975/76.
Werde mal in den Unterlagen meiner Eltern nachsehen, ob ich einen Vertrag finde. Ich bin hier eingezogen und habe einfach den Vertrag übernommen / weiter gezahlt.
Kannst du grob eine Größenordnung einschätzen, was eine Sanierung kosten würde ?

Hättest du einen Link zu passenden Ventilen. habe schon ein bisschen gegoogelt aber so genau weiß ich nicht, ob ich nach dem richtigen suche und ob es passt. Ich möchte einfach informiert sein, über das was gemacht werden muss. Bin selbts Ingenieur für Automatisierungstechnik und informiere mich gerne vorher über die Technik, so daß man mir nichts vormachen kann.

Die Reparatur wird ein von der MVV vorgeschlagener Betrieb übernehmen. Die machen das bei uns in Mannheim Neckarau schon seit 40 Jahren.

Nochmals danke für deine Mühe un dein schönes Wochenende

Im Anhang noch Bilder vom Boiler und dem Ventil/Regler

Marcus
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
#10
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
22.240
Zustimmungen
514
Im Himmels willen......... wenn du wüsstest wie dieser Speicher von innen aussieht würdest du jedes mal deine Hände desinfizieren nachdem du mit Warmwasser in Berührung gekommen ist.
;)
Der Betrieb eines deralt alten Speichers ist einfach superekelig. Darin befindet sich über 50 Jahre alter Schlamm .

Zu den Kosten nur für Austausch des Ventiles kann ich nichts konkretes sagen. Ich würde um 500-600€ + Steuer tippen.
Bitte die o g ausführende Firma sie möge ein Angebot ( oder Kostenschätzung, wenn dir das genügt) erstellen um die Anlage auf einen neuen Stand zu bringen. Also neuen Speicher , neue Absperrorgane und Wärmeverteilung.
Es kann nämlich durchaus sein, daß dieses undichte Ventil von jetzt später nicht mehr benötigt wird - dann würdest du jetzt Geld verbrennen.
 
Thema:

Samson Ventil Fernwärme (Warmwasser)

Samson Ventil Fernwärme (Warmwasser) - Ähnliche Themen

  • Junkers Cerasmart ZWB 7-26 A 23 Wasserverlust Überdruckventil?

    Junkers Cerasmart ZWB 7-26 A 23 Wasserverlust Überdruckventil?: Ich hab seit langem Heizwasserverlust an meinem Durchlauferhitzer von Junkers... Zum Beispiel habe ich am Montag Wasser wieder nachgefüllt, auf...
  • Magnetventil statt Stellantrieb verwenden

    Magnetventil statt Stellantrieb verwenden: Hallo, ich möchte gerne an einen M30x1.5 Schraubanschluss ein Magnetventil anstatt einen Stellantrieb montieren. (hier z.B. ein passender...
  • HILFE Samson Trovis 5476

    HILFE Samson Trovis 5476: Ich brauche dringend mal einen Rat. Wir sind in ein EFH gezogen. Wir haben Fußbodenheizung Der Regler ist Trovis 5476. Wir haben das Problem das...
  • Fernheizungsregler Samson TROVIS 5473 – Außentemperaturanzeige springt hin und her

    Fernheizungsregler Samson TROVIS 5473 – Außentemperaturanzeige springt hin und her: Hallo, bei unserem Regler TROVIS 5473 springt die Außentemperaturanzeige hektisch hin u. her u. zeigt absolut unplausible Werte. So werden fast...
  • Samson Trovis Regler 5479

    Samson Trovis Regler 5479: Hallo , meine Frage an die Fachleute ich habe einen gebrauchten Samson Fernwärmeregler 5479 bekommen und möchte diesen für eine...
  • Ähnliche Themen

    Oben