Holzvergaser Wolf BVG 23 / eigentlich Atmos

Diskutiere Holzvergaser Wolf BVG 23 / eigentlich Atmos im Wolf Forum im Bereich Wolf; Hallo Gemeinde, bin neu hier... Habe seit fast 10 Jahren den oben genannten Ofen und schon genug Ärger damit gehabt und alle soweit in Griff...
#1

Bernd1980

Dabei seit
18.11.2018
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo Gemeinde,
bin neu hier...
Habe seit fast 10 Jahren den oben genannten Ofen und schon genug Ärger damit gehabt und alle soweit in Griff bekommen. Nur auf ein Problem find ich keine Lösung: Egal was für Sorte an Holz ich nehme, Weich- oder Hartholz auch nur noch mit minimaler Restfeuchte, hat der Ofen starke Rauchentwicklung beim anzünden bis er auf Temperatur ist. Habe schon mehrmals "diverse Kundendienste" da gehabt und keiner fand eine Lösung. Primär und Sekundärluft passen auch, würde schon mehrmals gemessen vom Kaminfeger. Hat jemand evt auch so ein Spitzengerät im Keller und weiß mir ein Lösungsansatz???
Vielen Dank schon mal
 
#2
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
22.173
Zustimmungen
510
Ich kenne diesen Kessel nicht speziell. Sowas ist aber ein Problem aller Holzvergaser. Wie siehts denn mit dem Kamin aus? Kaminzugregler vorhanden? Wirksame Kaminhöhe? Durchmesser Kamin?
 
#3

Bernd1980

Dabei seit
18.11.2018
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Kamin ist knapp 40 Jahre, wir 2 Mal im Jahr gefegt. Kein Kaminzuregler (denk mal zu meinst so a Klappe im Abgasrohr), brauch man anscheinend net laut Wolf, Kaminhöhe von Eingang Abgasrohr bis Ende 7 m und hat die Innenmaße 200/200mm. Daß an dem liegt, vermute ich auch. Aber ich kenn mich damit nicht aus ...
 
#4
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
22.173
Zustimmungen
510
Kaminhöhe und Querschnitt sind nicht das Problem.
Der fehlende Kaminzugregler schon!!! Ist das Keinem aufgefallen?
 
#5

Bernd1980

Dabei seit
18.11.2018
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hab das Thema schon öfters mit verschiedenen Leuten gehabt, sogar beim Wolf Kundendienst nachgefragt, aber keiner hat dies für sinnvoll gefunden...
Der kommt direkt ins Abgasrohr rein???
 
#6
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
22.173
Zustimmungen
510
Der kommt direkt ins Abgasrohr rein???
Kann.... ja....... oder eben direkt am Kamin.

Bei jeder unterschiedlichen Windstärke und Windrichtung hat der Kamin einen unterschiedlichen Zug...... wie soll da eine konstante und saubere Verbrennung zustande kommen?
 
Thema:

Holzvergaser Wolf BVG 23 / eigentlich Atmos

Holzvergaser Wolf BVG 23 / eigentlich Atmos - Ähnliche Themen

  • Probleme mit meiner Holzvergaserheizung von Fröling

    Probleme mit meiner Holzvergaserheizung von Fröling: Hallo Ihr alle zusammen, mit meiner Vergaserheizung von Fröling habe ich extreme Probleme. Das Brennwertgerät verteert ständig und ich hatte im...
  • Pelletskessel, Holzvergaser und Kombikessel von PERHOFER

    Pelletskessel, Holzvergaser und Kombikessel von PERHOFER: Grüße ans Forum, wer kennt Firma Perhofer? Ein österreichischer Hersteller der seit über 35 Jahren am Markt ist und Geräte in Top Qualität...
  • Einbau einer Holzvergaserkesselanlge und Pufferspeicher mit Schornsteinfegereinbeziehung

    Einbau einer Holzvergaserkesselanlge und Pufferspeicher mit Schornsteinfegereinbeziehung: Hallo, ich möchte eine neue Holzkesselanlage einbauen lassen. Ich habe gelesen, dass man parallel zum Kessel ein Puffervolumen von 55 Litern pro...
  • Fußbodenheizung im Trockenbau i.V.m. Holzvergaser

    Fußbodenheizung im Trockenbau i.V.m. Holzvergaser: Erst einmal ein fröhliches Hallo an alle Mitglieder. :) Ich stehe kurz vorm Kauf eines 1-Fam.-Hauses mit Viessmann Ölbrenner als Zentralheizung...
  • Neue Heizung (Solar, Holzvergaser, Öl) aber leider keine kompetente Einweisung

    Neue Heizung (Solar, Holzvergaser, Öl) aber leider keine kompetente Einweisung: Guten Abend zusammen, letzte Woche wurde sie nun endlich fertig. Die neue alte Anlage. Wir haben einen vorhandenen Ölkessel mit einem 1000 l...
  • Ähnliche Themen

    Oben