Heizkörper austauschen

Diskutiere Heizkörper austauschen im Allgemeine Fragen Forum im Bereich Heizungshersteller; Moin moin, ich möchte im Bad einen Heizkörper austauschen. Die Liebste ist empfindlicher geworden und wünscht sich morgens eine etwas höhere...
Rainer4x4

Rainer4x4

Threadstarter
Mitglied seit
15.03.2013
Beiträge
429
Moin moin,
ich möchte im Bad einen Heizkörper austauschen. Die Liebste ist empfindlicher geworden und wünscht sich morgens eine etwas höhere Temperatur.
Da im Haus von 12 Heizkörpern 9 mit 100% Durchfluss laufen, der Badheizkörper gehört dazu, möchte ich vom Typ 22 auf Typ 33 wechseln. Das scheint mir am einfachsten.
Die alten Heizkörper hatten alle ein externes Ventil, der angebotene neue Heizkörper scheint ein internes Ventil zu haben (Ventilheizkörper).
Frage: Kann ich das Ventil irgendwie tot legen?
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
4.805
Standort
dem Süden von Berlin
vom Typ 22 auf Typ 33 wechseln
Die abgegebene Leistung wird dann nicht 1/3 größer sondern etwas geringer.
neue Heizkörper scheint ein internes Ventil zu haben (Ventilheizkörper).
Frage: Kann ich das Ventil irgendwie tot legen?
Wozu soll das gut sein? Ich kann denn Sinn dahinter nicht erkennen.
Zur Klarstellung;
Ein Plattenheizkörper kommt mit Standardanschlüssen daher, in der Regel vier an der Zahl (links und rechts je zwei), alternativ sechs, in der Auslegung ein halber Zoll (1/2“). Ein Kompaktheizkörper ist ein Plattenheizkörper, der zudem seitlich und oben Abdeckungen hat. Ein Ventilheizkörper ist ein Kompaktheizkörper, der zudem ein integriertes Thermostatventilunterteil und eine innenliegende Rohranschlussgarnitur besitzt. Er wird von unten mittig oder unten seitlich angeschlossen. Bei den Plattenheizkörpern und Kompaktheizkörpern ist das Thermostatventil hingegen ein separates Bauteil.
Also wenn der dann wirklich ein integriertes Thermostatventilunterteil vorhanden ist brauchst du nur den Kopf aufschrauben und gut ist es.
Wie du das dann einstellst ist doch dir überlassen. Du kannst es auch offen lassen und eine Kappe darüber schrauben.
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
4.805
Standort
dem Süden von Berlin
Achtung wichtig! Unbedingt auf die Zuführung VL und RL am neuen Heizkörper achten, weil die bei denen mit integrierten Ventilen die Zuführung vertauscht sind! Schaue in den Heizkörper dann kannst du erkenne was wo hingehört. (Der Anschluß der nach oben zum Ventil geht ist der Vorlauf, meistens innenliegend zum Heizkörper) Kommen die Zuleitungen aus dem Boden gibt es einen Anschlußbock der die Vertauschung beinhaltet.
Fragen?
 
Rainer4x4

Rainer4x4

Threadstarter
Mitglied seit
15.03.2013
Beiträge
429
Der neue hat 6 Anschlüsse. Ich brauche die seitlichen oben und unten. Ich hoffe die sind nicht vertauscht.

Ach ja, müssten es nicht nur 1/3, sondern etwa 50% mehr werden?
 

Stone

Mitglied seit
30.03.2014
Beiträge
1.482
Wollte grade sagen Typ 33 ist doch leistungsfähiger als Typ 22?
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
4.805
Standort
dem Süden von Berlin
Ach ja, müssten es nicht nur 1/3, sondern etwa 50% mehr werden?
Schau dir die technischen Daten an. Aber jetzt hast du 2 Konvektorflächen beim 33 dann 3 also 1/3 mehr als beim 22.
Aber, der mit nur einer Konvektorfläche hat die beste Wärmeabgabe, weil die durch die weiteren Konvektorflächen nicht gehindert wird.
Auf jeden Fall ist die Wärmeabgabe beim 33 höher als beim 22. Wenn es mit dem 22 grenzwertig war klappt das dann auch mit dem 33.
 
Rainer4x4

Rainer4x4

Threadstarter
Mitglied seit
15.03.2013
Beiträge
429
Aber jetzt hast du 2 Konvektorflächen beim 33 dann 3 also 1/3 mehr als beim 22.
Der Ausgangszustand ist der 2 Plattenheizkörper = 100%! Eine Platte sind also 50%! Ergo ergibt sich bei 3 Plattenheizkörper 150% Konvektorfläche. ;)
Das daraus in der Praxis keine 50% Mehrleistung resultieren ist ein anderes Thema und erscheint mir logisch.
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
4.805
Standort
dem Süden von Berlin
Hallo Rainer, Ob in % oder als Bruch ist egal + 50% oder 1/3.
Nehmen wir mal zum leichten rechnen an Gesamtleistung aller 3 Flächen 150W also eine Fläche 50Watt oder auch 50% von 150% Beachte du hast als Basis die 150% Genommen. Das geht nicht du mußt die Basis immer 100% nehmen und davon ausgehen. Daraus ist dann das richtige Ergebnis 33,33.. % höhere Leistung oder 1/3! Oder von 150W 1/3 = 50 Watt. Real kannst du mit 1,2 kW pro Fläche rechnen also wirst du ein + von 1,2 kW haben bei 3,6 kW in der Summe.
 
Thema:

Heizkörper austauschen

Heizkörper austauschen - Ähnliche Themen

  • Heizkörperventil

    Heizkörperventil: Guten Morgen zusammen, ich habe folgendes "Problem". Zu Beginn in der kurzfassung: - Haus gekauft - alte Ölheizung drin gelassen - fast alle...
  • Junkers ZBS 7-22 MR A 23 Heizkörper bleiben kalt

    Junkers ZBS 7-22 MR A 23 Heizkörper bleiben kalt: Hallo zusammen mein Junkers ZBS 7-22 MR A 23 hat folgendes Problem, Die Heizkörper sind bei diesen kalten Temperaturen bleiben kalt. Die Pumpe...
  • Heizkörperventil Adapter oder Austauschen?

    Heizkörperventil Adapter oder Austauschen?: Hallo zusammen, Ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum. Wir sind vor kurzem aus einer Wohnung in ein Mietshaus gezogen. Auf den Heizungen in...
  • Heizkörper austauschen - Einrohrheizung

    Heizkörper austauschen - Einrohrheizung: Hallo, ich habe mich hier im Forum schlau machen wollen, aber nichts zu meinem Problem gefunden. Auch bei uns ist eine "Einrohrheizung"...
  • Heizkörper austauschen

    Heizkörper austauschen: Hallo, ich plane im Sommer meine ca. 40 Jahre alten Guss-Rippen-Heizkörper in meiner ETW durch neue Flachheizkörper zu ersetzen. Im...
  • Ähnliche Themen

    • Heizkörperventil

      Heizkörperventil: Guten Morgen zusammen, ich habe folgendes "Problem". Zu Beginn in der kurzfassung: - Haus gekauft - alte Ölheizung drin gelassen - fast alle...
    • Junkers ZBS 7-22 MR A 23 Heizkörper bleiben kalt

      Junkers ZBS 7-22 MR A 23 Heizkörper bleiben kalt: Hallo zusammen mein Junkers ZBS 7-22 MR A 23 hat folgendes Problem, Die Heizkörper sind bei diesen kalten Temperaturen bleiben kalt. Die Pumpe...
    • Heizkörperventil Adapter oder Austauschen?

      Heizkörperventil Adapter oder Austauschen?: Hallo zusammen, Ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum. Wir sind vor kurzem aus einer Wohnung in ein Mietshaus gezogen. Auf den Heizungen in...
    • Heizkörper austauschen - Einrohrheizung

      Heizkörper austauschen - Einrohrheizung: Hallo, ich habe mich hier im Forum schlau machen wollen, aber nichts zu meinem Problem gefunden. Auch bei uns ist eine "Einrohrheizung"...
    • Heizkörper austauschen

      Heizkörper austauschen: Hallo, ich plane im Sommer meine ca. 40 Jahre alten Guss-Rippen-Heizkörper in meiner ETW durch neue Flachheizkörper zu ersetzen. Im...

    Werbepartner

    Oben