Wolf CGB 50 Aussentemperatur 24 C, Heizung geht auf Standby (Sommerschwelle bei 18 C) Pumpe HK läuft

Diskutiere Wolf CGB 50 Aussentemperatur 24 C, Heizung geht auf Standby (Sommerschwelle bei 18 C) Pumpe HK läuft im Wolf Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo Zusammen. Ich melde mich wieder einmal mit einer Frage zu meiner CGB 50 von Wolf (FB Heizung 480 m2, 6 Wohneinheiten) mit Kaskandenmodul...

Klopfomat

Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2016
Beiträge
20
Hallo Zusammen.

Ich melde mich wieder einmal mit einer Frage zu meiner CGB 50 von Wolf (FB Heizung 480 m2, 6 Wohneinheiten) mit Kaskandenmodul und BM
(hydraulische Weiche und Mischer).

Die HK Pumpe läuft ständig weiter, obwohl das Heizgerät seit Tagen im Standby ist (Aussentemperatur über Schwelle für Heizbetrieb),
WW funktioniert, bei WW Bereitung läuft HK Pumpe auch weiter.
Der Bereich um die Pumpe ist warm, der Rest nicht. Die Raumtemperaturregler stehen auf 0, die Ventile der HK Verteiler in den Wohnungen
sind entsprechend zu.

Welches Problem könnte hier vorliegen, was ist eventuell zu tun, damit die HK Pumpe abschaltet?

VIELEN DANK für eure Hilfe.

Schöne Grüße
Klopfomat
 

heizungsservice

Fachmann
Mitglied seit
17.12.2015
Beiträge
450
Welches Anlagenschema ist aktiv ? Parameter KM 01 ?
 

Klopfomat

Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2016
Beiträge
20
Hallo Heizungsservice.

Die Anlage steht ein paar Km entfernt. Ich glaube jedoch, KM 01 gelesen zu haben. Welches Schema sollte
denn aktiv sein?
Auch nochmals vielen Dank für die Beteiligung beim letzten mal...

Schöne Grüße
Klopfomat
 

Klopfomat

Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2016
Beiträge
20
Hallo,
ich muss (wie immer) ahnungslos nachfragen.
D.h. die Umschaltung steht auf 18 C und soll auf 20 C geändert werden?
Das bedeutet, die Anlage heizt bis 20 C und ab da nicht mehr, also bis zu einer höheren Außentemperatur?
Was ändert das am Durchlaufen der Pumpe (vom Mischerkreis?) ?

Grüße
Klopfomat
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
3.898
Wenn die eingestellte Hydraulik korrekt ist, bitte via Manuellen Test die Pumpe ein und ausschalten. Prüfen ob dies überhaupt möglich ist...
 

Klopfomat

Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2016
Beiträge
20
Hallo.
Die Pumpe wird über das KM gesteuert.
D.h. die Strom und Steuerleitungen sind im KM verdrahtet.
Ich verstehe halt nicht, was die WI SO Umschaltung mit der Pumpe zu tun haben.
Grüße
Klopfomat
 

heizungsservice

Fachmann
Mitglied seit
17.12.2015
Beiträge
450
Einstellung steht auf 18°C, bedeutet ab 19°C AT würde die Pumpe abschalten, da AT höher als Solltemp. Raum wäre. Mischer würde dann in Stellung zu fahren und die Pumpe würde nach einer Zeit X ausgehen. Dabei spielt aber noch der Parameter MI 06 und der Parameter A04 eine Rolle, wie lange es dauert bis die Pumpe automatisch abschaltet.
 

Klopfomat

Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2016
Beiträge
20
Hallo,
ich bin jetzt mal zur Anlage rübergelaufen.

Ich habe mir die Seiten zur Konfiguration ausgedruckt (DANKE für die PDF)...und die Abdeckung KM abgenommen.
Nach der Verdrahtung ist es Konf. 1: Mischerkreis und Speicherkreis (es gibt auch einen Mischer und einen Speicher). Eingestellt unter KM 01 ist auch 01. Also müsste das demnach ja stimmen, wie von Ihnen schon richtig vermutet.

Die So/Wi Schwelle stand tatsächlich auf 16 C und nicht auf 18 C, warum auch immer. Die Pumpe lief dennoch bei 24 C Außentemperatur letzte Woche durchgängig (der Mischer stand auf "ZU".
Ich habe jetzt die Schwelle auf 20 C gesetzt.

Aber wo kenn der Fehler noch liegen? Bei 16 C müsste demnach bei 17 Schluss sein. War offensichtlich nicht der Fall...
Haben Sie noch eine Idee?

VIELEN DANK

Grüße
Klopfomat
 

heizungsservice

Fachmann
Mitglied seit
17.12.2015
Beiträge
450
Bitte mal alle Mischer Parameter posten.

Die Pumpe läuft solange, bis die anderen genannten Parameter greifen. Also die Nachlaufzeit und die Außentemperaurdämpfung, die meistens bei 6h eingestellt ist.
Um das zu testen, einfach mal die Anlage auf Nachtabsenkung bzw. Stand by stellen, dann sollte die Pumpe nach der eingestellten Nachlaufzeit von x Minuten abschalten.
 

Klopfomat

Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2016
Beiträge
20
...die Mischerparameter nehme ich morgen auf und schreibe diese hier auf, vielen Dank.
Wenn ich dann nach Ihrer Bewertung der Mischerparameter eine Vorstellung habe,
werde ich anschließend testen, ob die Pumpe abschaltet.

DANKE

Ich wünsche angenehme Restfeiertage.

Schöne Grüße
Klopfomat
 

Klopfomat

Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2016
Beiträge
20
Hello, again.

Ich hatte jetzt mal längere Zeit beobachtet, ob bei entsprechender Außentemperatur die Pumpe abschaltet. Selbst nach 7 Stunden läuft
die Pumpe fröhlich durch, obwohl das Heizgerät nicht anspringt.
Mischerparameter:
01 = 0
02 = 42
03 = 10
04 = 0
06 = 5
07 = 12
08 = 30
09 = 0
10 = 2
11 = 10
12 = 0
13 = 1
14 = 75
15 = 5
16 = 10
17 = 10
18 = 0
70 = 55,9
71 = 23,4

Vielen Dank für einen Tipp.

Schöne Grüße
Klopfomat
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
3.898
mad-mike schrieb:
bitte via Manuellen Test die Pumpe ein und ausschalten. Prüfen ob dies überhaupt möglich ist...
Wurde dies mal getan??
 

Klopfomat

Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2016
Beiträge
20
Hallo.
Die Pumpe wird über das KM angesteuert.
Die Steuerung schaltet die Pumpe teilweise bei der WW Bereitung aus, das habe ich bereits beobachtet.
Mann kann den Stecker ziehen, dann ist die Pumpe natürlich aus, einen Schalter gibt es an der Alpha 2 nicht.


Grüße
Klopfomat
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
3.898
Ich möchte doch nur mit dem Testprogramm MI 50 - Die Pumpe ansteuern. Um zu Prüfen ob das Relai angesteuert wird.

Wurde die Anlage mal neu gestartet?
 

Klopfomat

Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2016
Beiträge
20
Hallo mad-mike.
Da sieht man eben, dass ich wenig bis keine Ahnung habe.

Ja, ich hatte mal mit Wolf telefoniert und da sollte ich die Anlage komplett vom Strom trennen und neu starten.

Schöne Grüße
Klopfomat
 

heizungsservice

Fachmann
Mitglied seit
17.12.2015
Beiträge
450
Hallo

Was liegt denn auf dem Eingang E2 / Adresse M71 im Kaskadenmodul ? Das ist doch ein Störmeldeeingang (Öffner), da kann doch kein Widestand angezeigt werden bei Konfiguration 1.
Dort muss ein grauer 2-poliger Stecker sein. Ich vermute mal, dass das KM Modul defekt ist.
 
Thema:

Wolf CGB 50 Aussentemperatur 24 C, Heizung geht auf Standby (Sommerschwelle bei 18 C) Pumpe HK läuft

Wolf CGB 50 Aussentemperatur 24 C, Heizung geht auf Standby (Sommerschwelle bei 18 C) Pumpe HK läuft - Ähnliche Themen

  • Wolf CGB 20 - enorm hoher Stromverbrauch

    Wolf CGB 20 - enorm hoher Stromverbrauch: Hallo zusammen, unsere Heizungsanlage verbraucht - selbst im Sommer im Standby-Betrieb ca. 3 kw Strom am Tag. Das erscheint mir sehr, sehr hoch...
  • Wolf NG-2P 17 Entstörknopf?

    Wolf NG-2P 17 Entstörknopf?: Hallo, mein erstes Thema. Wo befindet sich der Entstörknopf der NG-2P 17? Hintergrund ist der, das die Anlage einige Monate aus war und nun...
  • Wolf -TOB 18

    Wolf -TOB 18: Hallo..könnte mir evtl. jemand sagen , was dieses Alu-Dichtband für eine Funktion hat ?
  • WOLF COB-2-29 TS160

    WOLF COB-2-29 TS160: hallo, ich habe seit 2 wochen eine neue öl heizung, wolf cob-2-29 kw mit ts160 hydraulikabgleich, 17 heizkörper alte radiatoren von 1968...
  • Wolf gg 2 Steuerung auf Aussentemperaturfühler umstellen

    Wolf gg 2 Steuerung auf Aussentemperaturfühler umstellen: allo zusammen, Wir haben eine 3- Etagige DHH und eine Wolf gg 2 Gasthereme. Gesteuert wird das ganze über eine Steuerung im Wohnimmer (erste...
  • Ähnliche Themen

    • Wolf CGB 20 - enorm hoher Stromverbrauch

      Wolf CGB 20 - enorm hoher Stromverbrauch: Hallo zusammen, unsere Heizungsanlage verbraucht - selbst im Sommer im Standby-Betrieb ca. 3 kw Strom am Tag. Das erscheint mir sehr, sehr hoch...
    • Wolf NG-2P 17 Entstörknopf?

      Wolf NG-2P 17 Entstörknopf?: Hallo, mein erstes Thema. Wo befindet sich der Entstörknopf der NG-2P 17? Hintergrund ist der, das die Anlage einige Monate aus war und nun...
    • Wolf -TOB 18

      Wolf -TOB 18: Hallo..könnte mir evtl. jemand sagen , was dieses Alu-Dichtband für eine Funktion hat ?
    • WOLF COB-2-29 TS160

      WOLF COB-2-29 TS160: hallo, ich habe seit 2 wochen eine neue öl heizung, wolf cob-2-29 kw mit ts160 hydraulikabgleich, 17 heizkörper alte radiatoren von 1968...
    • Wolf gg 2 Steuerung auf Aussentemperaturfühler umstellen

      Wolf gg 2 Steuerung auf Aussentemperaturfühler umstellen: allo zusammen, Wir haben eine 3- Etagige DHH und eine Wolf gg 2 Gasthereme. Gesteuert wird das ganze über eine Steuerung im Wohnimmer (erste...

    Werbepartner

    Oben