Schäfer interdomo Dc 112

Diskutiere Schäfer interdomo Dc 112 im Andere Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen..... Ich habe eine Gas Heizung mit einer Steuerung von Schäfer... Kessel und Steuerung sind ca. Von 1998. Steuerung hat die...

mr.more

Threadstarter
Mitglied seit
13.02.2021
Beiträge
21
Hallo zusammen.....
Ich habe eine Gas Heizung mit einer Steuerung von Schäfer... Kessel und Steuerung sind ca. Von 1998.
Steuerung hat die Bezeichnung
DC 112.
Nun tritt folgendes Problem auf.
Die Heizung geht in den notaus, der sich aber resetten lässt. Dann läuft sie eine Zeit lang ohne Probleme..... Um dann wieder in den notaus zu gehen.
Jetzt in den letzten paar Tagen tritt das Problem täglich mehrfach auf.
Kann mir einer der Fachleute eine mögliche Fehlerquelle nennen...
Ich meine mich erinnern zu können, das der Fehler code 86 angezeigt wird.
Wäre schön wenn jemand etwas weiß..... Sollten nicht weitere Infos benötigt werden, so will ich sie zeitnah geben.
Gruß
Romanus
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
6.843
Moin, Was geht in Not aus? und Wie wird Resettet??

Eventuell, ist der Brenner gerade durch die Außen herrschenden Temperaturen an der Obergrenze des Temperaturreglers angekommen, und durch etwas nachheizen, löst der STB aus?
 

mr.more

Threadstarter
Mitglied seit
13.02.2021
Beiträge
21
Not aus meint, das die Heizung ihren Betrieb komplett einstellt und der resett erfolgt über den nur mit einem Spitzen Gegenstand zu erreichenden Druck Taster.
Danach zündet der Brenner sofort und die Heizung läuft erstmal wieder normal
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
6.843
Also stb... Wenn du einen Temperatur regler oder Kesselregler hast, außerhalb der domomatic, (Temperatur Einstellung 50-90 grad oder so) dreh den ein wenig tiefer...
 

mr.more

Threadstarter
Mitglied seit
13.02.2021
Beiträge
21
Ok... Danke..... Werde ich tun.... Ist da was kaputt, oder ist es eine fehlbedienung durch mich???
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
6.843
Abwarten... Vermutlich wird durch den Außentemperatur sensor eine sehr hohe Vorlauf Solltemperatur ausgewertet...

Und durch alter des Kessels reagiert das Regelsystem alles etwas träge...

Auf einen wirklichen defekt würde ich vorerst noch nicht schließen...

Erst wenn du den Kesselregler tiefer gedreht hast, ich sage mal so 75grad, und der STB löst weiterhin aus, muss man im detail gucken...
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
8.278
Standort
immer ganz tief drin
Wahrscheinlich einfach mal wieder eine viel zu hohe Heizkurve, die unnötig hohe Kesseltemperaturen erzeugt. Einfach mal richtig anpassen, also die Heizkurve TIEFER stellen, dafür die Heizkörper auf 3 oder 3,5 stellen wo man 20-21 Grad haben will und ALLE Heizkörper benutzen wo man warm haben will, also nicht "mit einem Heizkörper andere Räume mitheizen wollen", das spart NICHTS - im Gegenteil!
 

mr.more

Threadstarter
Mitglied seit
13.02.2021
Beiträge
21
Ok, so wie von Dr. Schon beschrieben nutze ich meine Heizung schon immer... Werde aber die Heizkurve runter drehen und dann mal sehen was passiert..... Erstmal danke für die schnellen Antworten.... Hoffe mal das sich das Problem damit löst... Möchte ungerne noch viel Geld in die Heizung investieren
 

mr.more

Threadstarter
Mitglied seit
13.02.2021
Beiträge
21
Gerade beobachtet.... Obwohl ich den Kesseltemperaturregler auf 75 grad gestellt habe, steht die Kessel Temperatur aktuell auf 100 Grad.
Vorher hat die Anlage nach und flacherer Heizkurve und Kesseltemperaturregler auf 75 Grad bei 69 Grad Kessel Temperatur den Brenner abgeschaltet und noch bis 74 nachgewärmtund bei 62 Grad Kessel Temperatur dem Brenner wieder gezündet und bis 69 Grad aufgeheizt.
Scheint also leider doch ein Defekt vorzuliegen
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
6.843
Bei den alten interdomo gibt's ein Vorgangs relai unter der kessel Verkleidung, welches aktiv ist im Warmwasser zu bereiten. Dieses relai überbrückt das kessel Thermostat und schaltet auf ein fix wert Thermostat um. Eventuell ist bei dir soeins Verbaut und hat einen Defekt... Ist Warmwasser mit angeschlossen?
 

mr.more

Threadstarter
Mitglied seit
13.02.2021
Beiträge
21
Warmwasser ist angeschlossen!
Es wird der Fehler code 86 angegeben, was wohl laut Bedienungsanleitung PPS Kurzschluss bedeutet.... Aber was ist PPS ( pumpen Steuerung)?? Und wenn ja was bedeutet das?
 

mr.more

Threadstarter
Mitglied seit
13.02.2021
Beiträge
21
Weißt du wie ich den hinterlegten Fehler code löschen kann???
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
6.843
Was hast du denn für ein Wärme Erzeuger?

Ggf mal foto. PPS könnte sowas wie Speicher Ladepumpe sein.
 

mr.more

Threadstarter
Mitglied seit
13.02.2021
Beiträge
21
Ich glaube eher das meine Umwältspumpe was hat.... Wenn ich einen Schraubendreher an die Pumpe und an mein Ohr halte, dann höre ich nur ein brummen, aber ich denke ich sollte zumindest ein leichtes Lauf Geräusch der Pumpe hören, oder irre ich mich?
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
6.843
ich habe gerade mal geschaut...

PPS ist eine Kommunikation zur einer anderen Gerätschaft, wie Kesselcontroller, oder Fernschaltkontakt, oder Raumregelung.

Eventuell auch die Pumpe fest, was von der Kesselelektronic so signalisiert wird...
 

mr.more

Threadstarter
Mitglied seit
13.02.2021
Beiträge
21
Also wie gesagt die Umwältspumpe brummt nur leicht, ich höre kein Motor Geräusch..... Denke das sie fest ist.... Habe die Schraube vor Kopf gelöst und da ist auch keine Bewegung zu bemerken..... Kenn das von anderen Pumpen... Wenn die Schraube vor Kopf raus ist und du da mit nem kleinen Schraubendreher rein gehst dann spürst du den Motor drehen.... Hier ist nichts zu spüren.....
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
6.843
Dann große schrauben dreher, und Versuche sie anzudrehen...
 

mr.more

Threadstarter
Mitglied seit
13.02.2021
Beiträge
21
Hab ich.... Erst mit Hilfe des akkuschraubers war sie zur Mitarbeit bereit.... Jetzt scheint sie zu laufen.... Mal sehen was passiert.... Danke erstmal für die Hilfe
 
Thema:

Schäfer interdomo Dc 112

Schäfer interdomo Dc 112 - Ähnliche Themen

  • Schäfer interdomo dgxc 22

    Schäfer interdomo dgxc 22: HALLO LIEBE forum Gemeinde... Ich möchte mich zunächst höflich vorstellen Mein Name ist Stefan und ich besitze eine Erdgas Heizungsanlage dgxc 22...
  • Schäfer Interdomo : Nach Wartung loses Teil gefunden

    Schäfer Interdomo : Nach Wartung loses Teil gefunden: Hallo guten Abend, kürzlich wurde mein guter alter Gasbrenner gewartet. Vorhin entdeckte ich, weil der Brenner auf Störung ging, hinter der...
  • Schäfer Interdomo Domoplus

    Schäfer Interdomo Domoplus: Hallo zusammen, wir beheizen unser Haus mit einem Schäfer Domoplus DPSM 30, Baujahr 1996. Nun ist das Verbrennungsluftgebläse defekt und wir...
  • Reparieren einer Schäfer Interdomo Ölheizung typ KT20

    Reparieren einer Schäfer Interdomo Ölheizung typ KT20: Hallo, ich habe mich heute hier neu angemeldet um vielleicht Tips bezüglich meiner Heizung zu bekommen. Mein Heizung ist einer Schäfer Interdomo...
  • Erdgas H-Düsen für Schäfer Interdomo DGE 16-1(BJ1995)

    Erdgas H-Düsen für Schäfer Interdomo DGE 16-1(BJ1995): Hallo, ich suche 2 Erdgas H-Düsen für eine Schäfer Interdomo DGE 16-1(BJ1995). Die Düsen haben ein konisches Gewinde 9,5-9,8mm und eine...
  • Ähnliche Themen

    • Schäfer interdomo dgxc 22

      Schäfer interdomo dgxc 22: HALLO LIEBE forum Gemeinde... Ich möchte mich zunächst höflich vorstellen Mein Name ist Stefan und ich besitze eine Erdgas Heizungsanlage dgxc 22...
    • Schäfer Interdomo : Nach Wartung loses Teil gefunden

      Schäfer Interdomo : Nach Wartung loses Teil gefunden: Hallo guten Abend, kürzlich wurde mein guter alter Gasbrenner gewartet. Vorhin entdeckte ich, weil der Brenner auf Störung ging, hinter der...
    • Schäfer Interdomo Domoplus

      Schäfer Interdomo Domoplus: Hallo zusammen, wir beheizen unser Haus mit einem Schäfer Domoplus DPSM 30, Baujahr 1996. Nun ist das Verbrennungsluftgebläse defekt und wir...
    • Reparieren einer Schäfer Interdomo Ölheizung typ KT20

      Reparieren einer Schäfer Interdomo Ölheizung typ KT20: Hallo, ich habe mich heute hier neu angemeldet um vielleicht Tips bezüglich meiner Heizung zu bekommen. Mein Heizung ist einer Schäfer Interdomo...
    • Erdgas H-Düsen für Schäfer Interdomo DGE 16-1(BJ1995)

      Erdgas H-Düsen für Schäfer Interdomo DGE 16-1(BJ1995): Hallo, ich suche 2 Erdgas H-Düsen für eine Schäfer Interdomo DGE 16-1(BJ1995). Die Düsen haben ein konisches Gewinde 9,5-9,8mm und eine...
    Oben