ISTA-Rechenverfahren

Diskutiere ISTA-Rechenverfahren im Regelungstechnik Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hi, meine nagelneue Fußbodenheizung in der Eigentumswohnung wird von ISTA per Funk abgelesen. Am Wärmeverbrauchsmesser können genau 81 Daten...

K.Lang

Threadstarter
Mitglied seit
14.12.2010
Beiträge
8
Hi, meine nagelneue Fußbodenheizung in der Eigentumswohnung wird von ISTA per Funk abgelesen. Am Wärmeverbrauchsmesser können genau 81 Daten abgelesen werden, wobei 54 mehrfach geführte historische sind und 5 das Typenschild bilden. Gibt es irgendwo ein Programm, das diese Daten in die endgültige Wärmeverbrauchs-Berechung umsetzt? Oder muss mich ISTA da einführen? Ich will halt verstehen, welche Daten als Stellgrößen wirken. ?(
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.980
Das sind vermutlich Heizkostenverteiler - keine Wärmemengenzähler.

Kannst du ein Bild davon posten?
 

K.Lang

Threadstarter
Mitglied seit
14.12.2010
Beiträge
8
Danke für die schnelle Antwort! Hier zwei Bilder von dem Wärmemengenzähler. Angezeigt ist Datum 2A, Betriebstage.
 

Anhänge

Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.980
Normalerweise gibt es nur eine Gesamtwärmemenge die man ablesen kann.

Die ca 54 Einträge dürften monatliche Bilanzen sein.
Bei durchklicken der Anzeige ergibt sich doch an irgendeinem Punkt die Anzeige der Gesamtwärmemenge in MWH
 

K.Lang

Threadstarter
Mitglied seit
14.12.2010
Beiträge
8
Also, da habe ich mich leider nicht klar genug ausgedrückt: Ich finde den Eintrag Gesamtwärmemenge schon, ich möchte aber das Rechenverfahren, das dahinter steht, begreifen. Man kann an dem Wärmemesser sehr viele Daten ablesen. Z.B. Aktuelles Volumen, Aktueller Durchfluss, Aktuelle Leistung, Vorlauf- und Rücklauftemperatur, max. Durchfluss im Monat usw. Aus diesen Daten werden die verbrauchs- und kostenrelevanten Rechnungen erstellt. Und genau diese Rechenverfahren möchte ich kennen lernen. Die Firma ISTA ist ja über meine Hausverwaltung mein Serviceunternehmen, das ich mit der Abrechnung beauftragt habe. Ich möchte deren Rechnungen verstehen. Das ist eigentlich alles, aber sicher ist das zuviel. :S
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.980
Der Wärmemengenmesser misst zum einen die Durchflußheizwassermenge , zum anderen über die Füler die Vor und Rücklauftemperatur.
Durch diese Temperaturdifferenz zwischen Vor und Rücklauf und der Wassermenge lässt sich die Leistung bestimmen . Beim Wärmemengenzähler sind somit auch die Fuhlerwerte sowie der aktuelle Wasserdurchsatz zu finden.

Wenn man nun die Leistung mit der Zeit (8766 h/Jahr) verknüpft, bekommt man die Energiemenge.

Es ist also kein spezielles Ista Rechenverfachnen, sondern simple Physik und Mathematik
 

K.Lang

Threadstarter
Mitglied seit
14.12.2010
Beiträge
8
Danke!

Karl Lang.
 
Thema:

ISTA-Rechenverfahren

ISTA-Rechenverfahren - Ähnliche Themen

  • Welches Ersatz-Heizungsventil bei alten ISTA-Betätigungseinheiten mit M32x1?

    Welches Ersatz-Heizungsventil bei alten ISTA-Betätigungseinheiten mit M32x1?: Guten Abend, ich heiße Michael, bin neu hier, Heimwerker, kein wirklicher Fachmann und ich habe eine Frage zum Austausch von Heizungsventilen. Wir...
  • Ista ventil

    Ista ventil: Hallo. Ich habe schon viel gegoogelt aber nichts gefunden. Wie baue ich diese ventil ab ?
  • Bedienungsanleitung ISTA 25603

    Bedienungsanleitung ISTA 25603: Hallo Zusammen, habe jetzt mehrfach versucht (Hersteller direkt, Online Shops ) eine Bedienungsanleitung für die ISTA 25603 universal digital...
  • Einbau Heizpatrone / Heistab in Buderus TBS LT 160

    Einbau Heizpatrone / Heistab in Buderus TBS LT 160: Wie im Titel genannt wollte ich nachfragen ob es möglich ist in einen TBS LT 160 einen Heizstab zur Bruchwassererwärmung einzubauen. Die Heizung...
  • Eisenkristalle zerstören Heizkessel

    Eisenkristalle zerstören Heizkessel: Hallo, das Fachunternehmen hat laut unserem Parteigutachter eine sogenannte Mischinstallation bei der Verrohrung vorgenommen. Da wurde...
  • Ähnliche Themen

    • Welches Ersatz-Heizungsventil bei alten ISTA-Betätigungseinheiten mit M32x1?

      Welches Ersatz-Heizungsventil bei alten ISTA-Betätigungseinheiten mit M32x1?: Guten Abend, ich heiße Michael, bin neu hier, Heimwerker, kein wirklicher Fachmann und ich habe eine Frage zum Austausch von Heizungsventilen. Wir...
    • Ista ventil

      Ista ventil: Hallo. Ich habe schon viel gegoogelt aber nichts gefunden. Wie baue ich diese ventil ab ?
    • Bedienungsanleitung ISTA 25603

      Bedienungsanleitung ISTA 25603: Hallo Zusammen, habe jetzt mehrfach versucht (Hersteller direkt, Online Shops ) eine Bedienungsanleitung für die ISTA 25603 universal digital...
    • Einbau Heizpatrone / Heistab in Buderus TBS LT 160

      Einbau Heizpatrone / Heistab in Buderus TBS LT 160: Wie im Titel genannt wollte ich nachfragen ob es möglich ist in einen TBS LT 160 einen Heizstab zur Bruchwassererwärmung einzubauen. Die Heizung...
    • Eisenkristalle zerstören Heizkessel

      Eisenkristalle zerstören Heizkessel: Hallo, das Fachunternehmen hat laut unserem Parteigutachter eine sogenannte Mischinstallation bei der Verrohrung vorgenommen. Da wurde...

    Werbepartner

    Oben