Heizköper zu heiß- Heizungsanlage regelt nicht ab / runter

Diskutiere Heizköper zu heiß- Heizungsanlage regelt nicht ab / runter im Sieger Forum im Bereich Heizungshersteller; Moin Moin, bin neu hier, habe aber in letzter Zeit die Vorzüge von Foren erleben dürfen. Darum nun der Versuch, hier so einige Dinge zu klären...

tombasco

Threadstarter
Mitglied seit
27.01.2010
Beiträge
1
Moin Moin,

bin neu hier, habe aber in letzter Zeit die Vorzüge von Foren erleben dürfen. Darum nun der Versuch, hier so einige Dinge zu klären. Ich fange mal mit nem ganz aktuellen an: Immer wenn es richtig kalt draußen ist, drehen meine Heizkörper durch (ganz normale mit Drehventil, Einfamilienhaus, Siegerbrenner und Warmwasserspeicher auf Gas). Da ich dies ja schon weiß, drehe ich die Regler immer schon auf 2 oder 3. Sie werden viel zu heiß!!! Obwohl ich ja Nachtabsenkung eingestellt habe.... Es soll ab 5:00 Uhr am Morgen 20 Grad im Haus sein.... Es wir aber immer wärmer. Habe die Regler schon abgebaut, hin und her gedreht usw. usw...... Rein Technisch verstehe ich das schon nicht. Wenn ich den Regler nur minimal aufdrehe dürfte doch auch nur minimale Wärme erzeugt werden....oder???

Dann noch etwas..... Im Referenzzimmer der elektronischen Regelung habe ich seid einem Jahr einen Kaminofen stehen. den benutzen wir auch täglich. Nun ist es so, dass durch den Kaminofen der Raum (eigenlich das ganze Haus) gut aufgeheizt wird. Eigentlich sollte doch die Heizung bei Erreichen der Raumtemperatur von 20 Grad abgeregelt werden. Dafür habe ich doch den Kamin!!!! Tut sie aber nicht, muß immer nachregeln..... Habe mir jetzt schon so einen elektronischen Regler gekauft. Damit zumindest im Referenzzimmer der Heizkörper abgeregelt wird. Die anderen steuer ich dann per Hand..... Liege ich hier ganz falsch????

Freue mich auf Eure Antworten... danke....

Liebe Grüße
Tombasco

P.S.: Mr ist gerade noch ne wahnwitzige Idee gekommen. Die Heizungsanlage steht im Anbau unseres Hauses. Nicht isoliert, keine Heizung, richtig kalt darin. Kann es sein, dass die Heizung bei strengen Temperaturen richtig viel arbeitet. Das Wasser dann bei -10 Grad in das Haus gepumpt wird (hier ist die Umgebungstemperatur ja viel höher) und dann förmlich explodiert???? Ich meine das 50 Grad Wasser aus dem Anbau zu 75 Grad Wasser im Haus wird....Die Umgebungstemeratur ist ja ca. 25 Grad höher.... Oh Mann....was für eine Theorie....
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.852
Hallo,
wie warm ein Heizkörper wird ist uninteressant. Wichtig ist die Raumtemperatur.

Nachdem deine Heizung aber durchbullert und übermäßig warm ist würde ich dir den Tipp geben und sagen daß du deinen Kaminkehrer mal anrufst um zu fragen ob dieser bei einer Alzheimer Selbshilfegruppe ist. :D
Das klingt nämlich so als wenn der Kaminkehrer beim letzten Besuch den Kaminkehrerschalter vergessen hat.

Wenn du einen Referenzraum hast in dem ein Raumthermostat montiert ist, muß in diesem Raum der Heizkörper immer voll geöffnet sein!

PS: Wenn du all das was bei dir nach PS steht beweisen kannst bekommst du in ca 300 Jahren den Nobelpreis für Physik- weil du alternative Latenzwärmequellen entdeckt hast. :thumbsup: :D
 
Thema:

Heizköper zu heiß- Heizungsanlage regelt nicht ab / runter

Heizköper zu heiß- Heizungsanlage regelt nicht ab / runter - Ähnliche Themen

  • VC182 E, Heizkörper nur bedingt heiß.

    VC182 E, Heizkörper nur bedingt heiß.: Hallo Heizungsfreunde, Meine Heizung ein Vaillant Thermoblock VC 182 E aus 1991, mit Temperaturregler VRT QT der auf Tagesbetrieb(Sonne) und...
  • Wie heißt dieses Ventil am vor und Rücklauf meines Warmwasserspeichers?

    Wie heißt dieses Ventil am vor und Rücklauf meines Warmwasserspeichers?: An meiner nun 22 Jahre alten Vaillant Heizung tropft es an diesen beiden Ventilen seit kurzer Zeit. Schnell ins bauhaus und nach Ersatz (unten)...
  • Junkers ZWR 18-3 KE: WW funzt, Heizköper kalt

    Junkers ZWR 18-3 KE: WW funzt, Heizköper kalt: Hallo Zusammen, bei meiner ZWR 18-3 KE 21 0093 habe ich folgendes Phänomen : Warmwasser wir bei Abnahme warm/ heiß, wie gewünscht. Danach werden...
  • Undichten Heizköper abstellen?

    Undichten Heizköper abstellen?: Hallo, am Sonntag :cursing: ist der Heizkörper im SchlafZi (EFHs) ausgelaufen (Korrosion). Ich hab das Wasser aus dem Kessel abgelassen und die...
  • Wie alten Junkers Heizköper Thermostatkopf abnehmen?

    Wie alten Junkers Heizköper Thermostatkopf abnehmen?: Hallo, ich habe das unten gezeigte Junkers Thermostat am Heizkörper. Lässt es sich irgendwie demontieren, wie die moderneren Thermostatköpfe mit...
  • Ähnliche Themen

    • VC182 E, Heizkörper nur bedingt heiß.

      VC182 E, Heizkörper nur bedingt heiß.: Hallo Heizungsfreunde, Meine Heizung ein Vaillant Thermoblock VC 182 E aus 1991, mit Temperaturregler VRT QT der auf Tagesbetrieb(Sonne) und...
    • Wie heißt dieses Ventil am vor und Rücklauf meines Warmwasserspeichers?

      Wie heißt dieses Ventil am vor und Rücklauf meines Warmwasserspeichers?: An meiner nun 22 Jahre alten Vaillant Heizung tropft es an diesen beiden Ventilen seit kurzer Zeit. Schnell ins bauhaus und nach Ersatz (unten)...
    • Junkers ZWR 18-3 KE: WW funzt, Heizköper kalt

      Junkers ZWR 18-3 KE: WW funzt, Heizköper kalt: Hallo Zusammen, bei meiner ZWR 18-3 KE 21 0093 habe ich folgendes Phänomen : Warmwasser wir bei Abnahme warm/ heiß, wie gewünscht. Danach werden...
    • Undichten Heizköper abstellen?

      Undichten Heizköper abstellen?: Hallo, am Sonntag :cursing: ist der Heizkörper im SchlafZi (EFHs) ausgelaufen (Korrosion). Ich hab das Wasser aus dem Kessel abgelassen und die...
    • Wie alten Junkers Heizköper Thermostatkopf abnehmen?

      Wie alten Junkers Heizköper Thermostatkopf abnehmen?: Hallo, ich habe das unten gezeigte Junkers Thermostat am Heizkörper. Lässt es sich irgendwie demontieren, wie die moderneren Thermostatköpfe mit...
    Oben