Frage zu Heizungskörper Ventil

Diskutiere Frage zu Heizungskörper Ventil im Allgemeine Fragen Forum im Bereich Heizungshersteller; Bei meinen Schwiegereltern ist das Heizungsventil abgebrochen. Weiss jemand was ich das passendes benötige? Ein 1/2 Zoll Ventil lässt sich nicht...

Sascha1987

Threadstarter
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
3
IMG_20190511_131835.jpg



Bei meinen Schwiegereltern ist das Heizungsventil abgebrochen. Weiss jemand was ich das passendes benötige? Ein 1/2 Zoll Ventil lässt sich nicht Ventil. Hersteller unbekannt. Das Haus ist knapp 90 Jahre alt.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.877
Das ist ein Vaillant Circo.

Wenn ich mir das so ansehe würde ich nicht nur den Thermostatkopf tauschen. Augenscheinlich hängt auch der Stift fest.

Ist das ein Einfamilienhaus?
 

Sascha1987

Threadstarter
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
3
Und welches Thermostat passt auf dieses Ventil?

Woran sieht man anhand des Fotos, dass der Stift hängt?

Ja ist ein Einfamilienhaus :)
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.877
Für dieses Ventil gibts meines Wissens keinen Termostatkopf mehr der ohne Adapter einsetzbar wäre. Deshalb die Empfehlung das komplette Ventil zu tauschen.
Im Einfamilienhaus ist das in weniger als 1 h erledigt.
Woran sieht man anhand des Fotos, dass der Stift hängt?
Mit kommt der Stift um 1-2 mm zu kurz vor. Ich kann mich auch täuschen........
 

Sascha1987

Threadstarter
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
3
Wie genau tausche ich das Ventil? Also was gibt es zu beachten?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.877
Wie genau tausche ich das Ventil? Also was gibt es zu beachten?

Anhand deiner Fragestellung dürfte es sinnvoller sein erst man dem Fachmann über die Schulter zu schauen.

Ansonsten Anlage drucklos machen und etwas absenken.
Ventil tauschen und anschließend wieder befüllen.
 

Drewitz

Mitglied seit
23.11.2018
Beiträge
15
Hallo Sascha1987,

direkt passende neue Thermostatköpfe gibt es z. B. von Heimeier (9712-00.500) oder Oventrop (1616001). Original Vaillant gibt es gebraucht und neu auf bekannten Auktionsseiten, die sind aber nicht unbedingt günstiger und auch schon einen Tag älter, so dass diese eher nicht zu empfehlen sind.

Gruß

Drewitz
 
Thema:

Frage zu Heizungskörper Ventil

Frage zu Heizungskörper Ventil - Ähnliche Themen

  • Frage zu Heizungspumpe Reisser Motus 25-40 in Verbindung mit Nahwärme Heizung

    Frage zu Heizungspumpe Reisser Motus 25-40 in Verbindung mit Nahwärme Heizung: Hallo, ich habe eine Frage. Ich habe eine Nahwärme Heizung mit einer Steuerung von Neuberger DR1000. Vor kurzem hat eine der Heizungspumpen (BJ...
  • Frage zum Warmwasserspeicher

    Frage zum Warmwasserspeicher: Hallo allerseits, ich bin neu hier und möchte mich mit unserer neuen Wolf Heizung näher auseinandersetzen. Im Januar haben wir neu gebaut und...
  • Anfängerfrage zur Abschaltung einer Gasheizung

    Anfängerfrage zur Abschaltung einer Gasheizung: Guten Abend, ich entschuldige mich schon im voraus für die Fragen, habe aber leider überhaupt keine Ahnung von Heizungen. Wir haben im Winter ein...
  • Frage zu Grundfos Comfort UP 15-14 BA PM mit AutoAdapt

    Frage zu Grundfos Comfort UP 15-14 BA PM mit AutoAdapt: Ich hatte erst die UP 15-14 B PM ohne AutoAdapt, die wurde vor 1,5 Wochen nochmal ausgetauscht. Die erste ZP lief getaktet (2x pro Stunde). Die...
  • ZSB 24-5 C 23 / ST 160-2E / CT200 - Frage zu WW Zeitschaltung

    ZSB 24-5 C 23 / ST 160-2E / CT200 - Frage zu WW Zeitschaltung: Hallo, wir sind von einer 20 Jahre alten ZSB umgestiegen und ich mach mir jetzt so meine Gedanken zum Thema Optimierung bzw. Einsparung, zur Zeit...
  • Ähnliche Themen

    Oben