alte funktioniernde Ölheizung austauschen nach 30 Jahren wirklich nötig ?

Diskutiere alte funktioniernde Ölheizung austauschen nach 30 Jahren wirklich nötig ? im Allgemeine Fragen Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo, zusammen wir haben ein Haus das Ende 1993 neu gebaut wurde, Außen mit 8cm dicken Energiesparputz, mit einer 22kW Wolf-Heizung, immer...

Interceptor

Threadstarter
Mitglied seit
13.01.2020
Beiträge
2
Hallo, zusammen

wir haben ein Haus das Ende 1993 neu gebaut wurde, Außen mit 8cm dicken Energiesparputz, mit einer 22kW Wolf-Heizung, immer gewartet, läuft ohne Störung.
Tip Top in Schuss, die Wasserpumpe wurde z.B. durch eine energiesparende Variante erneuert.
Ich bewohnte diese Haus seit Fertigstellung Ende 1993 ununterbrochen, das Haus habe ich 2011 von den Eltern (die damaligen Käufer) geerbt.

Meine Frage gilt für mich auch diese Ausnahmeregelung das ich nach 30 Jahren die Ölheizung nicht tauschen muss, ich bewohne ja seit 1993 das Gebäude ?
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
6.592
Ist dieser Wärmeerzeuger mit einer witterungsgeführten Regelung ausgestattet ? Stichwort hier = Außenfühler vorhanden ?
Falls ja, ist das ein Niedertemperaturkessel und ist im Ein- und Zweifamilienhausbereich von der Austauschpflicht ausgenommen, wenn das Eigentum vom Eigentümer bereits vor dem 01.02.2002 selbst genutzt wurde.
 

Interceptor

Threadstarter
Mitglied seit
13.01.2020
Beiträge
2
Ja, es ist ein Aussentemperatursensor vorhanden, der wegen Defekt am 1. Sensor u. Materialmangel erst Wochen später montiert wurde, dabei wurde vergessen den Sensor in der Heizung anzuschliessen.
Hier wurden mehrere Häuser mit absolut gleicher Heizung gebaut, nur unseres hatte längere Zeit keinen Sensor.
So weit ich weiß wurde der Sensor erst frühestens 1 Jahr später richtig angeschlossen, die Heizungsfirma u. Baufirma haben da richtig mega geschlampt, nicht nur dabei.
Aber so wie ich gelesen habe müssen Niedrigtemperaturkessel grundsätzlich noch nicht getauscht werden, egal welches Alter und welcher Eigentümer.
Die Geschichte das der Eigentümer von Anfang an drin wohnt ist da unwichtig, wusste nur nicht das es ein Niedrigtemperaturkessel ist.
Danke.
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
6.592
Aber so wie ich gelesen habe müssen Niedrigtemperaturkessel grundsätzlich noch nicht getauscht werden, egal welches Alter und welcher Eigentümer.
Die Geschichte das der Eigentümer von Anfang an drin wohnt ist da unwichtig, wusste nur nicht das es ein Niedrigtemperaturkessel ist.
1) Außenfühler muss angeschlossen und funktionsfähig sein für einen witterungsgeführten Betrieb des Niedertemperaturkessel.
2) Der Hauseigentümer muss schon vor dem 01.02.2002 die Immobilie selbst genutzt haben.
3) Das gilt nur und ausschließlich für Ein- und Zweifamilienhäuser.

Jetzt verständlich genug geschrieben ?
 
Thema:

alte funktioniernde Ölheizung austauschen nach 30 Jahren wirklich nötig ?

alte funktioniernde Ölheizung austauschen nach 30 Jahren wirklich nötig ? - Ähnliche Themen

  • Alte Junkersheizung umrüsten

    Alte Junkersheizung umrüsten: Ich habe eine Junkersheizung K28-6E31 die schon 29 Jahre alt ist. Sie wird bisher mit Flüssiggas betrieben und leistete den Betrieb all die Jahre...
  • VRT 390 Alternative gesucht

    VRT 390 Alternative gesucht: Hallo zusammen, da ich leider nicht weiterkomme, möchte ich die Experten befragen. Ich habe eine alte Vaillant Gastherme atmotec exklusiv (VCW...
  • Vaillant VC 242 E mit VRT 330 und eigenwilliges Verhalten im Heizbetrieb

    Vaillant VC 242 E mit VRT 330 und eigenwilliges Verhalten im Heizbetrieb: Hallo ihr Fachleute, seit diesem Winter beobachte ich an unserer Vaillant Gastherme folgendes. Nachdem die Regelung auf Warmwasser läuft und dann...
  • Wolf BHP10 schaltet Pumpe nicht ab

    Wolf BHP10 schaltet Pumpe nicht ab: Hallo zusammen, Ich habe leider massive Probleme mit meinem Wolf BHP 10 Pelletofen. Nach 3 Jahren ist die Turbine kaputt und anscheinend auch die...
  • Geraet schaltet auf Stoerung, bei Heizanfrage.

    Geraet schaltet auf Stoerung, bei Heizanfrage.: Hallo, Meine alte Gastherme wurde vor zwei Wochen in einer 6 1/2 stuendigen Operation reparariert: Nach regelmaessigem Druckabfall wurde ein...
  • Ähnliche Themen

    • Alte Junkersheizung umrüsten

      Alte Junkersheizung umrüsten: Ich habe eine Junkersheizung K28-6E31 die schon 29 Jahre alt ist. Sie wird bisher mit Flüssiggas betrieben und leistete den Betrieb all die Jahre...
    • VRT 390 Alternative gesucht

      VRT 390 Alternative gesucht: Hallo zusammen, da ich leider nicht weiterkomme, möchte ich die Experten befragen. Ich habe eine alte Vaillant Gastherme atmotec exklusiv (VCW...
    • Vaillant VC 242 E mit VRT 330 und eigenwilliges Verhalten im Heizbetrieb

      Vaillant VC 242 E mit VRT 330 und eigenwilliges Verhalten im Heizbetrieb: Hallo ihr Fachleute, seit diesem Winter beobachte ich an unserer Vaillant Gastherme folgendes. Nachdem die Regelung auf Warmwasser läuft und dann...
    • Wolf BHP10 schaltet Pumpe nicht ab

      Wolf BHP10 schaltet Pumpe nicht ab: Hallo zusammen, Ich habe leider massive Probleme mit meinem Wolf BHP 10 Pelletofen. Nach 3 Jahren ist die Turbine kaputt und anscheinend auch die...
    • Geraet schaltet auf Stoerung, bei Heizanfrage.

      Geraet schaltet auf Stoerung, bei Heizanfrage.: Hallo, Meine alte Gastherme wurde vor zwei Wochen in einer 6 1/2 stuendigen Operation reparariert: Nach regelmaessigem Druckabfall wurde ein...

    Werbepartner

    Oben