ZWR 18-3KE - Wasser wird nicht heiß genug

Diskutiere ZWR 18-3KE - Wasser wird nicht heiß genug im Junkers-Bosch Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo! Wie schon bei einigen anderen Ratsuchenden haben wir bei unserer Kombitherme Probleme mit dem heißen Wasser. Der Heizbetrieb funktioniert...

Ulrich

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
7
Hallo!

Wie schon bei einigen anderen Ratsuchenden haben wir bei unserer Kombitherme Probleme mit dem heißen Wasser. Der Heizbetrieb funktioniert einwandfrei. Was auffällig ist, dass die Durchlaufmenge sehr hoch ist. Deshalb haben wir die Wassermenge durch Zudrehen des Absperrventils reduziert. Funktioniert aber nicht richtig. Gerät schaltet dann oft ab. Den Eimertest habe ich schon gemacht und komme auf eine Durchlaufmenge von 13,6 l/min. Wie ist das möglich, wenn die Wassermenge durch die "Venturidüse" begrenzt wird?

Wäre dankbar für einen Experten-Tipp!
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.342
Bei dir ist der Wasserschalter defekt .
Austauschen lassen und gut is.... ;)
 

Ulrich

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
7
Danke für die schnelle und fachkundige Auskunft!
 

Ulrich

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
7
Ich habe noch mal eine Frage zum Wasserschalter. Bei dem ausgebauten Wasserschalter ist oben eine schwarze Abdeckkappe zum Schutz der Kontakte aufgesteckt. Bei dem neuen Schalter lässt sich die Abdeckung nicht aufstecken, weil links die Führung fehlt. Ist das korrekt oder ist der neue Schalter nicht in Ordnung?

Danke ?( ?( ?(
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.342
Welche ET Nummer hat der neue Wasserschalter??
 

Ulrich

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
7
Der neue Wasserschalter hat die Nummer 87170021100.

Nach dem Einbau des Wasserschalters beträgt die Durchlaufmenge 5,9 Liter. Das Wasser wird trotzdem nur 29 Grad warm. Habe gestern den Wärmetauscher entkalkt und von außen gesäubert.
Ohne Verbesserung! ?( ?( ?(

Gruß
Ulrich
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.342
Zapfe mal Warmwasser und messe den Gasdurchsatz am Gaszähler für exakt 1 Minute.
Teil außerdem mit wer dein Gasversorger ist.
 

Ulrich

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
7
Habe gerade mal gemessen. Der Verbrauch liegt bei bei 0,02 Kubikmeter. Der Versorger ist Stadtwerke Bochum mit dem Faktor 11,13. Habe mal versucht selbst zu rechnen und komme auf 13,356 kWh. Bei meinem Nachbarn, der die gleiche Therme hat, sind es 17,36 kWh.
Bei Nachbars Heizung sind vor kurzem die Düsen gereinigt worden.

Gruß Ulrich
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.342
Dann hat sich meine Vermutung bestätigt.

Deine Therme läuft nur mit 10 KW.

Da dürfte irgendjemand fälschlicherweise die Heizleistung an der Gasarmatur reduziert haben.

Seit wann besteht der Fehler???
 

Ulrich

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
7
Eigentlich reicht uns die Wassertemperatur schon seit Jahren nicht aus. Unser Techniker hat uns immer den Eindruck vermittelt, dass die Temperatur so in Ordnung ist.
In letzter Zeit ist es immer schlimmer geworden. Vielleicht auch durch die Verkalkung des Wärmetauschers?

Gruß
Ulrich
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.342
Nein.

Dein "Techniker" ist ein Depp - sorry.

Die richtige Wasser und Gasmenge zu bestimmen wär das Minimum.

Dein Gerät benötigt eine Leistung von 18 KW um die vorgegebene Wassermenge um 45° zu erwärmen.. (in der Regel also 12° rein und 57° raus...)
Dein Gerät Läuft nur auf 6,6 KW Leistung.

Laß also einen Fachmann kommen der das Gerät wieder auf volle Leistung bringt.
Achtung!!!!!!!!!!!!!! Nicht selbst rumschrauben.. Hier besteht die Gefahr einer tödlichen Kohmenminoxidvergiftung.
 

Ulrich

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
7
Vielen Dank an Hausdoc! Ist schon bemerkenswert, dass Du Dein Fachwissen hier in diesem Forum schnell und kompetent zur Verfügung stellst! :thumbsup:


Gruß
Ulrich
 
Thema:

ZWR 18-3KE - Wasser wird nicht heiß genug

ZWR 18-3KE - Wasser wird nicht heiß genug - Ähnliche Themen

  • Vaillant ecotec plus - Heizung wird nicht warm aber Warmwasser vorhanden

    Vaillant ecotec plus - Heizung wird nicht warm aber Warmwasser vorhanden: Hallo erstmal an alle! Ich hoffe mir kann jmd bei folgendem Problem helfen: wir haben eine Vaillant ecotec plus Therme. Warmwasser funktioniert...
  • Geschirrspüler an Warmwasser: Zeit wird nicht verkürzt. Korrekt so?

    Geschirrspüler an Warmwasser: Zeit wird nicht verkürzt. Korrekt so?: Hi, die Bezeichnung meines Gerätes ist folgende: - Bosch SMI68M85EU - BOSCH - SMI68M85EU - ActiveWater Geschirrspüler 60 cm Ich habe das Gerät...
  • Fußbodenheizung wird nicht warm sobald Brauchwasser Temperatur hat

    Fußbodenheizung wird nicht warm sobald Brauchwasser Temperatur hat: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen! Mir wurde eine neue Fußbodenheizung gelegt. Die alte Gasheizung ist erhalten geblieben. Nun habe ich das...
  • Duschwasser wird nicht warm. Gastherme einstellen?

    Duschwasser wird nicht warm. Gastherme einstellen?: In meiner 40qm Wohnung habe ich eine Wolf-Gastherme, die 3 Heizungen in Wohnküche, Schlafzimmer und Bad bedient, soweit läuft das auch...
  • FBH wird nicht richtig warm, obwohl heißes Wasser anliegt

    FBH wird nicht richtig warm, obwohl heißes Wasser anliegt: Servus liebe Helfer, ich habe seit diesem Jahr ein Problem in meiner Eigentumswohnung (2 OG, 8 Parteien). Die letzten 10 Jahre verliefen in...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben