ZWR 18-3AE - kein dauerhaft heißes Wasser

Diskutiere ZWR 18-3AE - kein dauerhaft heißes Wasser im Junkers-Bosch Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo, wer kann mir einen Tipp geben? Habe kein dauerhaft heißes Wasser für Geschirrabwäsche oder ein Wannenvollbad. Situation: In den ersten 2...

klondiker

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
16
Hallo, wer kann mir einen Tipp geben?

Habe kein dauerhaft heißes Wasser für Geschirrabwäsche oder ein Wannenvollbad. Situation: In den ersten 2 bis 5 Minuten ist es so wie es sollte, dann aber wird es kühler. Durchflußmenge 5,6l / Minute. Keine Fehlermeldung. Wenn Warmwasser gezogen wird, dann volle Flamme ohne Aussetzer.
Anlage ist von 1994. Bin sonst durchweg sehr zufrieden. Außer 2008 kam kein heißes Wasser mehr : Austausch der Elektroden und Wasserschalter . Seit dem läuft sie wieder problemlos.
Würde mich freuen, wenn jemand mir weiterhelfen kann.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
32.062
Da dürfte eine der beiden Druckdosen (hoher Druck) defekt sein.

Beim Warmwasserzapfen schaltet das Abgasgebläse in die hohe Drehzahlstufe.
Die entsprechende Rückmeldung über die Druckdose würde die größere Gasmenge freigeben....
Bei dir wird nur die kleine Gasmenge für Heizbetrieb freigegeben - somit ist das Wasser nur lauwarm.
 

klondiker

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
16
vielen Dank erstmal, das heißt, es ist reparabel. Könnte dies ein Installationsbetrieb ausführen?
Aus dem Geräteaufbau/querschnitt der Anleitung geht leider keine Druckdose hervor.
Oder könnte man dies auch selbst auswechslen?
Was ist zu empfehlen?
 

klondiker

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
16
Vielen Dank, Hausdoc . Hätte nicht gedacht, daß auf dieser Plattform einem so schnell geholfen wird. Super!
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
32.062
ein kleiner Unterschied muss schon sein....... ;) :D
 
Thema:

ZWR 18-3AE - kein dauerhaft heißes Wasser

ZWR 18-3AE - kein dauerhaft heißes Wasser - Ähnliche Themen

  • Wenn dauerhaft bivalent, dann On-Off-Wärmepumpe ?

    Wenn dauerhaft bivalent, dann On-Off-Wärmepumpe ?: Fachbeitrag: In Hybridsystemen sind nur On-Off-Wärmepumpen sinnvoll https://www.baulinks.de/webplugin/2015/0762.php4 Das ist ein Artikel aus dem...
  • Brötje EcoCondens Kompakt BBK 22 F arbeitet dauerhaft

    Brötje EcoCondens Kompakt BBK 22 F arbeitet dauerhaft: Hallo, ich benutze seit Jahren die Brötje EcoCondens Kompakt BBK 22 F. In der Regel war es immer so, dass wenn man z.B. duschen war oder die...
  • Potentiellen dauerhaften Fehler vermeiden?

    Potentiellen dauerhaften Fehler vermeiden?: Hallo Allerseits. Wir hatten mehrere Wochen lang bei uns eine H4 Fehlermeldung bei uns im RC200 Display, und natürlich auch unten im Keller an...
  • EasyControl CT200 und Junkers Therme ... Pumpe läuft fast dauerhaft (im Gegensatz zur Laufzeit mit CR100 Regler)?

    EasyControl CT200 und Junkers Therme ... Pumpe läuft fast dauerhaft (im Gegensatz zur Laufzeit mit CR100 Regler)?: Hallo zusammen, ich habe eine Junkers Theme HG15/2, die im Original mit einem CR100 Regler installiert wurde. Nun habe ich den Regler durch...
  • Brötje TE46 Baujahr 1995: die Pumpe für die Aufheizung des Warmwasserspeichers läuft dauerhaft

    Brötje TE46 Baujahr 1995: die Pumpe für die Aufheizung des Warmwasserspeichers läuft dauerhaft: Guten Morgen, Die Pumpe, die eigentlich ich nur während der Aufheizphase des Warmwasserspeichers läuft, läuft ununterbrochen. Kann ich am...
  • Ähnliche Themen

    Oben