Zirkulationspumpe über Lichtschalter oder Funk steuern?

Diskutiere Zirkulationspumpe über Lichtschalter oder Funk steuern? im Allgemeine Fragen Forum im Bereich Heizungshersteller; Du rechnest dir hier etwas schön und verdummst hier andere User. Ist gar nicht gut. :kopfnuss:

Hinnerk

Profi
Mitglied seit
09.01.2021
Beiträge
745
Du rechnest dir hier etwas schön und verdummst hier andere User. Ist gar nicht gut. :kopfnuss:
 
cephalopod

cephalopod

Experte
Mitglied seit
05.10.2021
Beiträge
5.646
... und verdummst hier andere User.
Inwiefern?
Es gibt noch genug Beispiele anderer, die durch Reduzierung der Zirkulation ähnliche Einsparungen hatten, wie ich.
 

Hinnerk

Profi
Mitglied seit
09.01.2021
Beiträge
745
Und mich. Jeder macht eben andere Erfahrungen. Infolge der getakteten Steuerung der Zikulation bei mir läuft sind das täglich 1 1/4 Std. Bei dir noch weniger, dafür mit weniger Komfort. Alles hat seinen Preis und jeder muss sehen was einem was wert ist. Mir ist der Komfort so wie ich ihn habe das wert was er kostet eben weil die Kosten unter dem Strich unerheblich sind. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
cephalopod

cephalopod

Experte
Mitglied seit
05.10.2021
Beiträge
5.646
Kurzes Update zu meiner Zirkulationspumpe.

Sie hängt inzwischen an einem Shelly 1 Wlan-Relais und wird wie folgt für je 3 Minuten angesteuert:

1. Täglich morgens zeitgesteuert (vor der 1. Dusche)
2. Auf Tastendruck durch einen Shelly Button1 im Bad (siehe #21)
3. Auf Zuruf durch "Alexa Duschen"
4. Wenn die Spülmaschine eingeschaltet wird (diese hängt am Warmwasser und das Einschalten wird über einen Shelly Plug S erkannt)
 

Ciwa

Mitglied seit
10.01.2020
Beiträge
59
Genauso. Noch eine Zeitschleife mit rein, dann verhindert man eine Bedienung kurz hintereinander.

Gruß

Ciwa
 
Zuletzt bearbeitet:
cephalopod

cephalopod

Experte
Mitglied seit
05.10.2021
Beiträge
5.646
1. Täglich morgens zeitgesteuert (vor der 1. Dusche)
2. Auf Tastendruck durch einen Shelly Button1 im Bad (siehe #21)
3. Auf Zuruf durch "Alexa Duschen"
4. Wenn die Spülmaschine eingeschaltet wird (diese hängt am Warmwasser und das Einschalten wird über einen Shelly Plug S erkannt)
Ergänzung zu punkt 2.

Wer einen freien Lichtschalter im Bad hat, bzw. aus einem einfachen, einen doppelten machen kann, dann ist sowas hier empfehlenswert:

Shelly Plus 1 – Shellyparts.de

Das Teil kann in der UP-Dose hinter dem Schalter verschwinden und wird auch dort mit Strom versorgt.
Die Funktion ist identisch, wie mit dem extra Taster parametrierbar, kein Akku zu laden und der WAF ist deutlich höher ;)
 

Ciwa

Mitglied seit
10.01.2020
Beiträge
59
Ergänzung zu punkt 2.

Wer einen freien Lichtschalter im Bad hat, bzw. aus einem einfachen, einen doppelten machen kann, dann ist sowas hier empfehlenswert:

Shelly Plus 1 – Shellyparts.de

Das Teil kann in der UP-Dose hinter dem Schalter verschwinden und wird auch dort mit Strom versorgt.
Die Funktion ist identisch, wie mit dem extra Taster parametrierbar, kein Akku zu laden und der WAF ist deutlich höher ;)
Aber Achtung! In vielen Schalterdosen fehlt der Neutralleiter.....da geht das Dingens nicht...gibts dafür ne shelly Lösung?
 

Ciwa

Mitglied seit
10.01.2020
Beiträge
59
Ich bin ein großer Fan von diesen Gadgets, gibt es seit geraumer Zeit sogar mit Touch für die UP-Dose :)
 

Anhänge

Hinnerk

Profi
Mitglied seit
09.01.2021
Beiträge
745
Für den Fall, dass ohnehin die Anschaffung einer neuen Zirkulationspumpe ansteht und diese unbedingt per Schalter fernbedienbar sein soll empfiehlt sich auch diese Lösung:

ONdemand-Modul - VORTEX | BlueOne Trinkwasser-Zirkulationspumpen#

Vorteil: Gegenüber den hier bisher vorgestellten technischen Lösungen arbeitet die Vortex mit Funksteuerung. Das hat gegenüber der WLAN-Technologie den Vorteil der größeren Funkreichweite in größeren Häusern (kein Internet/Router) erforderlich. Mit dem WLAN ist das ja in vielen Wohnungen/Häusern so eine Sache (siehe z.B.Thread mit der Smartset-App bei Wolf).

Die Vortex ist auch als reiner Pumpenkopf zu bekommen der sich auf die die meisten Pumpengehäuse auch anderer Hersteller montieren lässt.

Die komplette Pumpe mit einem Steckdosenschalter ist online ab 240 Euro erhältlich. Wer nur den Pumpenkopf austauschen möchte bekommt auch nur den und kann sparen. Noch mehr kann gespart werden wenn man bereits eine neuere Vortex-Pumpe besitzt. Dann kann man auch nur den Deckel mit der Funkelektronik erwerben.
 

Ciwa

Mitglied seit
10.01.2020
Beiträge
59
Das mit dem wlan ist natürlich immer so eine Sache. Zuviel von den Dingern im Netz ziehen die Leistung runter. Ich verwende mittlerweile für neue Anwendungen Zigbee Komponenten. Da reicht eine kleiner Dongle fürs gesamte Grundstück und jeder Aktuator ist gleichzeitig ein Repeater wenn er Netzbetrieben ist. Außerdem ist es Herstellerunabhängig. Egal ob Lidl, Ikea, Sonoff oder was auch immer....

Gruß

Ciwa
 
cephalopod

cephalopod

Experte
Mitglied seit
05.10.2021
Beiträge
5.646
Du rechnest dir hier etwas schön und verdummst hier andere User. Ist gar nicht gut. :kopfnuss:
Hier noch ein Beispiel, beim dem die Reduzierung der Zirkulation erhebliche Einsparungen gebracht hat:

 

Hinnerk

Profi
Mitglied seit
09.01.2021
Beiträge
745
Hier noch ein Beispiel, beim dem die Reduzierung der Zirkulation erhebliche Einsparungen gebracht hat:

Hä? Da bin ich besser als der User in deinem Zitat. Meine Zirkulationspumpe ist dank Taktung taglich nur 48 Minuten in Betrieb:
 
cephalopod

cephalopod

Experte
Mitglied seit
05.10.2021
Beiträge
5.646
Hä? Da bin ich besser als der User in deinem Zitat. Meine Zirkulationspumpe ist dank Taktung taglich nur 48 Minuten in Betrieb:
Es ging nicht um dich, nur um deine Zweifel, dass eine Reduzierung der Zirkulation überhaupt nennenswerte Einsparungen bringt.
 

Hinnerk

Profi
Mitglied seit
09.01.2021
Beiträge
745
Es ging nicht um dich, nur um deine Zweifel, dass eine Reduzierung der Zirkulation überhaupt nennenswerte Einsparungen bringt.
Und mir geht es darum zu vermitteln, dass der Energieverlust bei modernen und inteligenten Heizsystemen, vielleicht noch in einem Neubau mit gut isolierten Leitungen bei Reduzierung der täglichen Zirkulationszeit nicht sooo hoch ausfällt wie manch einer erwartet. Du hast in irgendeinem Beitrag mal gepostet, dass du u.a. durch deine Optimierungsmaßnahmen bei der Zirkulation 400 Euro/Jahr einsparst. Du sagtest zwar "u.a.". Dennoch konnte dem flüchtigen Leser leicht der Eindruck vermittelt werden, dass diese Einsparung allein durch die Optimierung deiner Zirkulation zustande kam.
 
cephalopod

cephalopod

Experte
Mitglied seit
05.10.2021
Beiträge
5.646
Und mir geht es darum zu vermitteln, dass der Energieverlust bei modernen und inteligenten Heizsystemen, vielleicht noch in einem Neubau mit gut isolierten Leitungen bei Reduzierung der täglichen Zirkulationszeit nicht sooo hoch ausfällt wie manch einer erwartet.
Gut, dann konkreter:
Der User @mic22479 hat lediglich die Zirkulation von

6x 3 minute pro stunde in der zeit von 6-10 und 18-21.
reduziert auf
1x 3 minute pro stunde in der zeit von 6-10 und 18-21.

Er hat mit seiner neu installierten Wärmepumpe in einem Haus Bj. 2000 dabei 3 kWh pro Tag eingespart, macht im Jahr also ca. 1000 kWh Strom weniger.
Bei einem Strompreis von z.B. 40 ct/kWh wären das also 400 € (!)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Zirkulationspumpe über Lichtschalter oder Funk steuern?

Zirkulationspumpe über Lichtschalter oder Funk steuern? - Ähnliche Themen

  • Gibt es "intelligente" Zirkulationspumpen?

    Gibt es "intelligente" Zirkulationspumpen?: Moin, ich habe meine Wärmepumpe mittlerweile ganz ordentlich eingestellt. Mich nervt aber meine Zirkulationspumpe. Die läuft auf "Dauerbetrieb"...
  • Welche Zirkulationspumpe?

    Welche Zirkulationspumpe?: Hallo, ich Suche eine einfache, sparsame, zuverlässige, Energie sparende Zirkulationspumpe (Trinkwasser) für mein Einfamilienhaus (KG, EG, OG DG)...
  • Compress 7400 / Warmwasser Zirkulationspumpe Steuerung

    Compress 7400 / Warmwasser Zirkulationspumpe Steuerung: Hallo, Ich habe folgendes Angebot für eine WP Heizung incl. Warmwasser vorliegen. - BOSCH Luftwärmepumpe CS7400i AW 5 OR-S - Kompaktmodul AWMB 9...
  • Ökofen - Zirkulationspumpe

    Ökofen - Zirkulationspumpe: Sorry , ich nun schon wieder, Über Sinn und Unsinn der Zirkulation wurde ja schon ausgiebig diskutiert. hier geht's mir nur ums verstehen, Was die...
  • Zirkulationspumpe (Brauchwasser) wird nicht über Zirkulationspumpen-Programm der Logamatic angesteue

    Zirkulationspumpe (Brauchwasser) wird nicht über Zirkulationspumpen-Programm der Logamatic angesteue: Guten Tag, bevor ich meine Zirkulationspumpe an eine externe Schaltuhr anschließe hoffe ich, dass mir ein Buderus-Spezialist hier im Forum...
  • Ähnliche Themen

    Oben