Wozu dient folgender Anschluss?

Diskutiere Wozu dient folgender Anschluss? im Allgemeine Fragen Forum im Bereich Heizungshersteller; Wir haben einen neuen Heizkörper bekommen, dieser wird aber nicht annähernd so warm wie der Rest der Heizkörper. Entlüften usw. alles geschehen...

Hans Peter

Threadstarter
Mitglied seit
15.03.2019
Beiträge
55
Wir haben einen neuen Heizkörper bekommen, dieser wird aber nicht annähernd so warm wie der Rest der Heizkörper. Entlüften usw. alles geschehen. Es hilft alles nichts. Jetzt habe ich folgenden Anschluss am Heizkörper entdeckt. Muss ich da Wasser einlassen, damit es warm bzw heiss wird?
 

Anhänge

socko

socko

Mitglied seit
20.12.2012
Beiträge
571
Da wird, häufig so, das Heizungswasser nachgefüllt.

Und irgendwie Wasser unkontrolliert einfüllen st nicht die Lösung und führt ggf. zu Schäden.

Erst einmal genau beschreiben was los ist und was das für eine Anlage ist.
 

Hans Peter

Threadstarter
Mitglied seit
15.03.2019
Beiträge
55
Es ist eine WOlf Cgs 20/160
Es wurde vor zwei Jahren die Heizung ausgetauscht. In dem Zuge auch zwei Heizkörper erneuert. Vorher waren alle gleich warm. Seit Einbau der neuen Anlage funktionieren die zwei neuen Heizkörper nicht sowie sie sollen. Das heisst ich erreiche Nur eine Raumtemperatur von maximal 19 Grad und das ist fürs Badezimmer einfach zu wenig. Vorher waren 24 Grad kein Problem. Auch alle anderen Zimmer bekomme ich eine Raumtemperatur von 24 Grad ohne Probleme hin nur halt nicht im Bad und im Schlafzimmer, Da wo ich die neuen Heizkörper bekommen habe nicht. Ebenso habe ich Probleme mit der Anlage. Sie schaltet sich sehr oft aus. Bestimmt 20 Mal am Tag. Und macht dann immer wieder einen Softstart. Es scheint so, als würde er in der Zeit Warmwasser bereit stellen. Aber so oft am Tag? So viel Warmwasser verbrauchen wir einfach nicht. Kein Heizungsbauer konnte uns bisher helfen.
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
4.805
Standort
dem Süden von Berlin
Fangen wir mal damit an.
Nur eine Raumtemperatur von maximal 19 Grad und das ist fürs Badezimmer einfach zu wenig.
Stelle mal das Ventil auf voll auf, so 2 Tage belassen und dann berichten was mit der Raumtemperatur ist. Wirklich so machen, egal was mit der Raumtemperatur geschieht.
 

Hans Peter

Threadstarter
Mitglied seit
15.03.2019
Beiträge
55
Es ist immer voll aufgedreht. Schon seit einem Jahr.
 

alleseasy

Mitglied seit
17.09.2014
Beiträge
204
Prüfe mal, ob der Zulauf genauso warm ist wie bei den anderen Heizkörpern. Und ob Vor- und Rücklauf evtl. vertauscht wurden.
 

Hans Peter

Threadstarter
Mitglied seit
15.03.2019
Beiträge
55
Nein, Vorlauf ist kühler als die anderen.
Aber Vorlauf ist wärmer als Rücklauf . Rücklauf kann man fast als kalt bezeichnen. Bei den anderennist Vorlauf gut warm und Rücklauf etwas kühler.
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
4.805
Standort
dem Süden von Berlin
Nein, Vorlauf ist kühler als die anderen.
Aber Vorlauf ist wärmer als Rücklauf . Rücklauf kann man fast als kalt bezeichnen. Bei den anderennist Vorlauf gut warm und Rücklauf etwas kühler.
Dann ist die Hydraulik für die neuen Heizkörper falsch eingestellt. Die Wasserdurchflussmenge ist zu gering. Schraube den Ventilkopf vom Heizkörper ab und mache ein Foto in der Ventildraufsicht. Bitte auch ein Foto unten am Heizkörper den Abgang wo das Rücklaufrohr abgeht. An beiden Punkten können sich die Einstellungen befinden, ich kann dir dann sagen was du machen kannst.
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
4.805
Standort
dem Süden von Berlin
s-l640.jpgHier ein Heizkörperventil mit der Möglichkeit zur Einstellung. Ventil steht auf 6 hier im Bild.
 

Hans Peter

Threadstarter
Mitglied seit
15.03.2019
Beiträge
55
Sorry auf 9 letzter Stufe
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
4.805
Standort
dem Süden von Berlin
Müsste dann aber nicht der Vorlauf ähnlich warm sein wie bei den anderen Heizkörpern?
Nein, wo nichts (zu wenig) raus kommt, kommt auch nichts rein!
Habe ich schon steh auch auf 6
Das sollte gehen.
Foto unten am Heizkörper den Abgang wo das Rücklaufrohr abgeht.
Da kann auch noch was sein. Befindet sich da so ein Bauteil unten am Heizkörper?
images.jpg
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
4.805
Standort
dem Süden von Berlin
So ist das dann am Heizkörper, unter der Verschraubung ist dann die Einstellschraube. Das kann auch ein Imbo sein.index.jpg
 

Hans Peter

Threadstarter
Mitglied seit
15.03.2019
Beiträge
55
Nein, wo nichts (zu wenig) raus kommt, kommt auch nichts rein!

Das sollte gehen.

Da kann auch noch was sein. Befindet sich da so ein Bauteil unten am Heizkörper?
Anhang anzeigen 7366
ja unten ab Rücklauf. Habe da eine Schraube auch aufgedreht, damit dass Wasser schneller fließen kann, aber hat auch nichts gebracht. Was mir aber heute aufgefallen ist, bei den milden Temperaturen sind die beiden Heizkörper merklich wärmer als sonst? Auch die Raumtemperatur ist um ein Grad ca. gestiegen. Kann sich das jemand erklären? Kann das sein, oder bilde ich es mir mittlerweile nur ein haha
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
4.805
Standort
dem Süden von Berlin
Auch die Raumtemperatur ist um ein Grad ca. gestiegen. Kann sich das jemand erklären?
Ja, die anderen Heizkörper die heiß werden, haben weniger abgenommen und für die "mageren" ist jetzt etwas mehr gebliebenen.
Damit bist du jetzt am Ende deiner Möglichkeiten und ein Hydraulischer Abgleich durch den Fachmann ist fällig. ( die heißen HK bekommen zu viel)
 
Thema:

Wozu dient folgender Anschluss?

Wozu dient folgender Anschluss? - Ähnliche Themen

  • Wozu dient ein FBH Stellmotor direkt nach der UWP?

    Wozu dient ein FBH Stellmotor direkt nach der UWP?: Bei uns im Haus hat die Heizungsfirma heute direkt nach einer UWP, die von der Wohnung aus angesteuert werden kann, ein Thermostatventil mit FBH...
  • wozu Stellantriebe für FBH installieren

    wozu Stellantriebe für FBH installieren: Ich stelle mich die die Frage wozu ich einzelne Thermostate (Heizkreisläufe) mit Thermischen Stellantrieben steuere und nicht manuell. Es ist ja...
  • Junkers ISM1 Solar Lastmodul, wozu ist der optinale NTC Eingang?

    Junkers ISM1 Solar Lastmodul, wozu ist der optinale NTC Eingang?: Ich habe Das Junkers ISM1 Lastmodul zur solaren Wassererwärmung installiert und mit der FW120 im Betrieb. Angeschlossen habe ich Pumpe, Kollektor...
  • Verbindungen vom Zulauf zum Ablauf eines Warmwasserspeichers mit Pumpe. Wozu sind die geeignet?

    Verbindungen vom Zulauf zum Ablauf eines Warmwasserspeichers mit Pumpe. Wozu sind die geeignet?: Hallo, auf folgendem Bild sieht man zwei Verbindungen zwischen dem Kaltwasserzulauf und dem Ablauf zu den Wasserhähnen, von denen ich nicht weiß...
  • Wozu sind diese Regler? Und "Verpuffung" im Verbrennungsraum. Junkers ZR18-4 KE

    Wozu sind diese Regler? Und "Verpuffung" im Verbrennungsraum. Junkers ZR18-4 KE: Hallo! Ich bin neu im Forum und muss gleich erst einmal mit einer Frage starten. Ich bin Besitzer eines Einfamilienhauses mit 155 qm Wohnfläche...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben