Wolf COB-20-CS 2008 HG16 & HG17 Parameterfragen

Diskutiere Wolf COB-20-CS 2008 HG16 & HG17 Parameterfragen im Wolf Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen, ich habe eine Wolf COB 20 CS aus dem Jahre 2008 mit MM Modul (FBH) und BM und habe da mal ein paar Fragen zu den HG Parametern...

TomT

Threadstarter
Mitglied seit
19.12.2016
Beiträge
6
Hallo zusammen,

ich habe eine Wolf COB 20 CS aus dem Jahre 2008 mit MM Modul (FBH) und BM und habe da mal ein paar Fragen zu den HG Parametern.

In den Anleitungen von Wolf zum COB oder auch zum BM Modul finden sich bei HG16 und HG17 die Angabe Nicht benutzt bzw. wird nicht weiter auf deren Einstellmöglichkeiten eingegangen.

Dies ist laut mir vorliegenden unterlagen jedoch
Pumpenleistung HK minimal HG16
Pumpenleistung HK maximal HG17


und diese sind in meiner Anlage auf 20% HG16 und 50% HG17 eingestellt.
Warum begrenzt man die Leistung der Pumpe auf 50% ?
Die Durchflußmenge der FB soll doch möglichst hoch sein?


Meine FB Heizung von 1985 hat insgesamt 25 Kreise und ca. 200qm Fläche. Das verlegte FB Rohr hat die Abmaße 20x2, da sind also ne Menge Liter Wasser drin.
Schafft die Pumpe des COB-20 überhaupt, da genügend Menge zu fördern, wenn die Menge durch die Regelung auf 50% begrenzt wird?

Ich glaube, die Heizungsanlage hat KEINEN hydraulischen Abgleich und wenn doch , dann bestimmt auf die HZ-Anlage die 1985 eingebaut und 2008 durch die Wolf COB ersetzt wurde.
Der Brenner taktet zur Zeit im 7min aus , 3 min. AN Rhythmus, und das widerspricht doch dem Brennwertgedanken

Vielen dank im Voraus
Grüße
Tom
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.317
Standort
Pinneberg
Moin


TomT schrieb:
und diese sind in meiner Anlage auf 20% HG16 und 50% HG17 eingestellt.
Warum begrenzt man die Leistung der Pumpe auf 50% ?
Das hat was mit Widerständen zu tun.

Ist eine hydraulische Weiche eingebaut?

LG ThW
 

TomT

Threadstarter
Mitglied seit
19.12.2016
Beiträge
6
Hallo,

nein ich glaube nicht. Jedenfalls würden dazu dann alle Unterlagen fehlen.
Gibt es einen Parameter in der COB, der mir einen Hinweis darauf gibt, ob so ein Teil eingebaut ist?

Wie kann man das optisch identifizieren? Wo soll sowas eingebaut sein?

Grüße
Tom
 

TomT

Threadstarter
Mitglied seit
19.12.2016
Beiträge
6
Nein, sowas hab ich nicht an der HZ Anlage.
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.317
Standort
Pinneberg
Moin

Ich habe zZt keine Daten der internen Pumpe greifbar. Aber etwa 1,7m³/h sollten def. knapp werden. X/

LG ThW
 

TomT

Threadstarter
Mitglied seit
19.12.2016
Beiträge
6
Ich gucke heute abend mal nach, welche genau das ist und melde mich dann wieder.
Danke dir schon mal für deine Hilfe

grüße
Tom
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.317
Standort
Pinneberg
Moin

Hast du da soetwas an dem Kessel? Wenn ja, welche Typenbezeichnung der Pumpe?

LG ThW
 

Anhänge

mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
3.887
TomT schrieb:
In den Anleitungen von Wolf zum COB oder auch zum BM Modul finden sich bei HG16 und HG17 die Angabe Nicht benutzt bzw. wird nicht weiter auf deren Einstellmöglichkeiten eingegangen.
Das liegt da dran das der COB keine Interne Pumpe hat.

Diese Regelung ist quasi eine für alle Gerät. Darum in diese Funktion bei dir außer betrieb.
Eine Einstellung muss an der Externen Pumpe vorgenommen werden.
 

TomT

Threadstarter
Mitglied seit
19.12.2016
Beiträge
6
Guten morgen,

also, die 2 Pumpen für HK und MI sind Grundfos Alpha+ 20-60 und stehen auf Werkseinstellungen.
Diese sitzen in dem VL -RL Aufbau auf der COB drauf.
20161221_071645.jpg

@mad-mike :
Ja, aber warum sind dann da Werte drin. Unbenutze Parameter sollten laut Bedienungsanleitung von Wolf doch 4 Striche haben...
Kann das sein, daß die Pumpen irgendwie von der Heizungsregelung angesteuert werden, anstatt nur AN/AUS ???

Grüße
Tom
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.317
Standort
Pinneberg
Moin

Dem Datenblatt zu entnehmen, ist die Pumpe vom Mischerkreis (FbHzg 200m²) auf CP1 einzustellen.

LG ThW
 

Anhänge

ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.317
Standort
Pinneberg
Moin

Mir fehlt für diese Pumpe ein Leistungsdiagramm. Aber eine kontante Fahrweise ist defenitiv die bessere (bei FbHzg!).

LG ThW
 
Thema:

Wolf COB-20-CS 2008 HG16 & HG17 Parameterfragen

Wolf COB-20-CS 2008 HG16 & HG17 Parameterfragen - Ähnliche Themen

  • Wolf NG-2P 17 Entstörknopf?

    Wolf NG-2P 17 Entstörknopf?: Hallo, mein erstes Thema. Wo befindet sich der Entstörknopf der NG-2P 17? Hintergrund ist der, das die Anlage einige Monate aus war und nun...
  • Wolf -TOB 18

    Wolf -TOB 18: Hallo..könnte mir evtl. jemand sagen , was dieses Alu-Dichtband für eine Funktion hat ?
  • WOLF COB-2-29 TS160

    WOLF COB-2-29 TS160: hallo, ich habe seit 2 wochen eine neue öl heizung, wolf cob-2-29 kw mit ts160 hydraulikabgleich, 17 heizkörper alte radiatoren von 1968...
  • Wolf CgS 160

    Wolf CgS 160: Hallo liebe Gemeinde, folgendes Problem, welches zahlreiche Heizungsbauer nicht lösen konnten. Seit Einbau unserer neuen Heizungsanlage vor über...
  • Wolf CGB 20 Fehler 04 Keine (Flammenbildung)

    Wolf CGB 20 Fehler 04 Keine (Flammenbildung): Hallo Forum, unsere Wolf CGB 20 mit zugehörigem ACV Smart 130 Warmwasser-Speicher hat seit dem letzten Winter die Eigenschaft täglich Fehler 4...
  • Ähnliche Themen

    • Wolf NG-2P 17 Entstörknopf?

      Wolf NG-2P 17 Entstörknopf?: Hallo, mein erstes Thema. Wo befindet sich der Entstörknopf der NG-2P 17? Hintergrund ist der, das die Anlage einige Monate aus war und nun...
    • Wolf -TOB 18

      Wolf -TOB 18: Hallo..könnte mir evtl. jemand sagen , was dieses Alu-Dichtband für eine Funktion hat ?
    • WOLF COB-2-29 TS160

      WOLF COB-2-29 TS160: hallo, ich habe seit 2 wochen eine neue öl heizung, wolf cob-2-29 kw mit ts160 hydraulikabgleich, 17 heizkörper alte radiatoren von 1968...
    • Wolf CgS 160

      Wolf CgS 160: Hallo liebe Gemeinde, folgendes Problem, welches zahlreiche Heizungsbauer nicht lösen konnten. Seit Einbau unserer neuen Heizungsanlage vor über...
    • Wolf CGB 20 Fehler 04 Keine (Flammenbildung)

      Wolf CGB 20 Fehler 04 Keine (Flammenbildung): Hallo Forum, unsere Wolf CGB 20 mit zugehörigem ACV Smart 130 Warmwasser-Speicher hat seit dem letzten Winter die Eigenschaft täglich Fehler 4...

    Werbepartner

    Oben