Wohnung heizen mit (Gas-)Kachelofen?

Diskutiere Wohnung heizen mit (Gas-)Kachelofen? im Off Topic Forum im Bereich Off Topic; Hallo, wir (3 Studenten) sind gerade in eine neue 3er-WG gezogen. Alles in allem eine sehr schöne Wohnung, nur die Sache mit der Heizung haben...

Fitsch

Threadstarter
Mitglied seit
21.10.2009
Beiträge
2
Hallo,

wir (3 Studenten) sind gerade in eine neue 3er-WG gezogen. Alles in allem eine sehr schöne Wohnung, nur die Sache mit der Heizung haben wir leider nicht ganz so gut erwischt.

Geheizt wird in der Wohnung mittels eines Kachelofens, der allerdings mit Gas (über ein Thermostat) und nicht mit Holz betrieben wird. Nun haben wir also 3ZKB, aber nur einen Ofen. Haben diese Woche angefangen zu heizen und schnell festgestellt dass das ganze so nicht wirklich funktioniert.

Zwar hat die Wohnung (ca. 60qm) eine gewisse "Grundwärme" und kühlt nicht komplett aus (Wohnung ist im EG eines Mehrfamilienhauses, also auch keine Wärme von unten), allerdings ist es in meinem Zimmer (wo der Ofen steht) mollig warm während die anderen Räume - naja - gerade noch so gehen.

Die Frage ist jetzt natürlich: kriegen wir die Wärme irgendwie in der Wohnung verteilt? Momentan begnügen wir uns mit der "Aufgusstechnik", also schön mit dem Handtuch die Luft durch die Gegend wedeln ;) Aber das ist natürlich keine Lösung auf Dauer (außerdem funktionierts auch nicht all zu gut). Weiterhin sind wir auch alle mindestens den halben Tag in der Uni, d.h. wir "verteilen" die Wärme erst Abends...

Die einzigen (verrückten?) Ideen die wir bis jetzt hatten waren:
- den Ofen auf feste Zeiten zu programmieren und parallel dazu einen Ventilator an eine Zeitschaltuhr hängen
- eine Art Schlauch vor eines der Luftgitter hängen und durch die Wohnung legen

Bringt das was? Wenn nicht - welche Möglichkeiten gibt es noch? Und wenn es gar nicht geht - was wäre die günstigste Alternative für uns?

Anbei mal noch ein grober Grundriss der Wohnung mit eingezeichnetem Kachelofen (rotes X, blau = Fenster):



Schonmal vielen vielen Dank für die Antworten!

-Markus
 

Fitsch

Threadstarter
Mitglied seit
21.10.2009
Beiträge
2
Hallo Hausdoc,

kein Problem, schon passiert (siehe Bild oben).

Gruß,
Markus


PS: Noch zur Info, da ich schon auf ein paar anderen Foren darauf angesprochen uwrde: unsere Türen stehen immer offen außer wenn dann einer schlafen geht oder sonst seine Ruhe will, aber die meiste Zeit ist alles auf.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.519
Ich kann dir sagen: Der Vermieter ist ganz schön dreist.
Das ist im prinzip eine unbeheizte Wohnung.

In mindestens 3 weiteren Räumen (2 Wohnräume + Bad) muss eine Heizung nachgerüstet werden.
Ich denk außer E-Heizung bleibt da nicht viel.

Ideal wäre natürlich eine Etagenheizung mit normalen Heizkörpern und Heiztherme.

Der Einbau dauert alles in allem 2 Tage.

Frag mal den Vermieter danach...
 
Thema:

Wohnung heizen mit (Gas-)Kachelofen?

Wohnung heizen mit (Gas-)Kachelofen? - Ähnliche Themen

  • Thermostatausch Mietwohnung

    Thermostatausch Mietwohnung: Grundsätzlich können auch Mieter in ihrer Wohnung Smart-Home-Technologien nutzen. Zumindest unter einer Voraussetzung: Erlaubt ist alles, was sich...
  • Vaillant Einstellungen - einige Fragen - Wohnung wird nicht warm

    Vaillant Einstellungen - einige Fragen - Wohnung wird nicht warm: Hallo zusammen, ich gebe euch mal die Informationen damit ihr euch ein Bild machen könnt: Ich wohne in einer 55m² Wohnung mit 2 Zimmer + Küche...
  • Eigener Wasserkreislauf in Wohnung im Mehrfamilienhaus?

    Eigener Wasserkreislauf in Wohnung im Mehrfamilienhaus?: Hallo zusammen, ich überlege gerade, ob ich in meiner Eigentumswohnung die Heizkörper austauschen soll (und dabei vielleicht auch die...
  • Fußbodenheizung über Fernwärme in Mietwohnung, Energieverbrauch

    Fußbodenheizung über Fernwärme in Mietwohnung, Energieverbrauch: Hallo, wir sind August 2018 in einen neue Seniorenanlage gezogen mit ca. 60 Wohneinheiten. Die Betriebskostenabrechnung für 2018 kam erst Ende...
  • Vitodent 200 - 2 Etagenwohnung Heizproblem

    Vitodent 200 - 2 Etagenwohnung Heizproblem: Hallo, wir sind im Dezember 2019 in unsere neue Wohnung eingezogen. Als Heizung haben wir eine Vitodent 200. Die Anlage ist im April 2019...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben