Wieviel Kondensatanfall bei Brennwertheizung?

Diskutiere Wieviel Kondensatanfall bei Brennwertheizung? im Allgemeine Fragen Forum im Bereich Heizungshersteller; Er hat ein echtes Problem und möchte das man ihm hier mit Rat und Tat hilft, wenn du das nicht kannst oder es Dir zu viel ist dann laß es doch...
AxelF

AxelF

Mitglied seit
10.09.2019
Beiträge
161
Standort
Milchstrasse
Stimmt, einen Anwalt brauchst du nicht. Ist aber besser und erhöht die Erfolgsaussichten. Der könnte z.B. einen Gutachter damit beauftragen eine Laboranalyse der Abwassers eurer gemeinsamen Kläranlage veranlassen. Wenn der ph-Wert stimmt und keine Säuren in unzulässigem Höchstmaß vorgefunden werden hast du Pech gehabt. Dann sollte eure gemeinsame Kleinkläranlage die zusätzliche Belastung durch die Einleitung des Kondensats von dem Brennwertgerät deines Nachbarn vertragen.
Aber warum sage ich das, wenn du es doch selbst besser weißt? Was erwartest du überhaupt von den Mitlesenden hier?
Er hat ein echtes Problem und möchte das man ihm hier mit Rat und Tat hilft, wenn du das nicht kannst oder es Dir zu viel ist dann laß es doch einfach.
Das mit der Wasseranalyse ist doch eine gute Idee und dabei hättest du es einfach belassen sollen...... ;)
 

Hinnerk

Mitglied seit
09.01.2021
Beiträge
136
Er hat ein echtes Problem und möchte das man ihm hier mit Rat und Tat hilft, wenn du das nicht kannst oder es Dir zu viel ist dann laß es doch einfach.


Das mit der Wasseranalyse ist doch eine gute Idee und dabei hättest du es einfach belassen sollen......

Dass der TE ein echtes Problem hat ist mir durchaus klar. Nur hat er wirklich hinreichend Tipps erhalten, wie er weiter in der Angelegenheit vorgehen könnte, auch von mir. Ich habe ihn wirklich ernst genommen. Nur wenn er dann sagt:


... Da hilft ein Anwalt nicht weiter, denken kann ich selbst.

fühle ich mich irgendwie für dumm verkauft. So wie er die Sache darstellt kommt er da ohne fremde Hilfe und Unterstützung nicht weiter. Da wird er einen Anwalt benötigen oder er lässt die Sache einfach laufen. Zudem hat uns der TE noch nicht gesagt, ob die zuständige Gemeinde die Einleitung von Kondensat von Gas-Brennwertgeräten und bis welcher Leistung in eine eigene Kleinkläranlage eingeleitet werden darf. Ich sagte es bereits, dass es da von Kommune zu Kommune unterschiedliche Vorgaben und Regelungen gibt oder auch keine.
 
Andreas1956

Andreas1956

Experte
Threadstarter
Mitglied seit
18.11.2018
Beiträge
1.552
... fühle ich mich irgendwie für dumm verkauft.
Das war nicht meine Absicht. Es war eine nüchterne sachliche Feststellung, daß auch ein eingeschalteter Rechtsanwalt per se nicht dazu geeignet ist festzustellen oder gar zu beweisen, daß der Nachbar unzulässigerweise nicht neutralisiertes Kondensat einleitet. Denn auch ein von mir beauftragter Anwalt darf nicht in den Keller des Nachbarhauses gehen und kontrollieren, ob eine Neutralisation stattfindet. Er kann auch den Nachbarn nicht dazu zwingen, einen Gutachter gucken zu lassen, es hat daher schlicht keinen Vorteil in der entscheidenden Frage, ob neutralisiert wird oder nicht.

Wie bereits in diesem Thread geschrieben wurde, ergibt sich die Pflicht zur Neutralisation bei Kleinkläranlagen grundsätzlich, und zwar wegen des Arbeitsblatts DWA-A 251. Die Kommune hat darauf null Einfluß, die interessiert sich für private Kläranlagen nicht, das sind ja nicht ihre.

Ich weiß nicht wie es anderswo organisiert ist, aber bei uns gibt es nur beim Landkreis ein Amt das für Kleinkläranlagen und deren Überwachung zuständig ist, die Untere Wasserbehörde, die jedoch wie bereits geschildert selbst in viel schlimmeren Fällen ordnungsgemäße Zustände nicht durchsetzt. Auf die Behörde kann ich daher offensichtlich nicht setzen und zivilrechtlich zählt nur das, was man auch beweisen kann. Im Zivilrecht bin ich recht fit, daher schrieb ich, daß mir ein Anwalt nicht weiterhilft. Die lassen sich inzwischen die Schriftsätze ans Gericht von mir schreiben, weil ich das besser kann als sie. Verloren habe ich bisher nur die Prozesse, wo ich mich auf einen Anwalt verlassen habe. Das läßt sich freilich nicht auf den Durchschnittsbürger übertragen oder verallgemeinern, aber mir liegt das wirklich. ;-)
 
Thema:

Wieviel Kondensatanfall bei Brennwertheizung?

Wieviel Kondensatanfall bei Brennwertheizung? - Ähnliche Themen

  • Luft im Heizungssystem wieviel ist normal

    Luft im Heizungssystem wieviel ist normal: Unsere neue Gas-Heizanlage in ein 6 Stockwerkhaus wurde im Februar 2018 bestens funktionierend in Betrieb genommen. Während dem Umbau des Bades...
  • Heizungsaustausch wann (nach wieviel Jahren) sinnvoll?

    Heizungsaustausch wann (nach wieviel Jahren) sinnvoll?: Guten Morgen Forum, hatte mir schon Infos zum Angebot einer neuen Heizung in einem anderen Beitrag von Euch eingeholt. Vielen Dank dafür. Mich...
  • Wieviele Wandkonsolen für Heizkörper

    Wieviele Wandkonsolen für Heizkörper: Meine Eltern bekommen eine neue Heizung. Da ich meine selbst saniert habe, sollte ich da mal drüber schauen. Die 2 großen Heizkörper sind...
  • Wieviel KW wäre optimal

    Wieviel KW wäre optimal: Hallo Gemeinde, ich habe mich hier registriert um vorab die anschaffungskosten für meine Heizung schätzen zu können. Undzwar würde mich...
  • Wieviel KW darf ein Holzofen haben.

    Wieviel KW darf ein Holzofen haben.: Hallo jemand aus meiner Familie möchte gerne ein Zimmer ohne Zentralheizung mit ca. 32pm beheizen. Dies würde er gerne mit einem Holzofen machen...
  • Ähnliche Themen

    • Luft im Heizungssystem wieviel ist normal

      Luft im Heizungssystem wieviel ist normal: Unsere neue Gas-Heizanlage in ein 6 Stockwerkhaus wurde im Februar 2018 bestens funktionierend in Betrieb genommen. Während dem Umbau des Bades...
    • Heizungsaustausch wann (nach wieviel Jahren) sinnvoll?

      Heizungsaustausch wann (nach wieviel Jahren) sinnvoll?: Guten Morgen Forum, hatte mir schon Infos zum Angebot einer neuen Heizung in einem anderen Beitrag von Euch eingeholt. Vielen Dank dafür. Mich...
    • Wieviele Wandkonsolen für Heizkörper

      Wieviele Wandkonsolen für Heizkörper: Meine Eltern bekommen eine neue Heizung. Da ich meine selbst saniert habe, sollte ich da mal drüber schauen. Die 2 großen Heizkörper sind...
    • Wieviel KW wäre optimal

      Wieviel KW wäre optimal: Hallo Gemeinde, ich habe mich hier registriert um vorab die anschaffungskosten für meine Heizung schätzen zu können. Undzwar würde mich...
    • Wieviel KW darf ein Holzofen haben.

      Wieviel KW darf ein Holzofen haben.: Hallo jemand aus meiner Familie möchte gerne ein Zimmer ohne Zentralheizung mit ca. 32pm beheizen. Dies würde er gerne mit einem Holzofen machen...

    Werbepartner

    Oben