Wer kenn so ein historischen Kamineinsatz?

Diskutiere Wer kenn so ein historischen Kamineinsatz? im Allgemeine Fragen Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen Wer kann mir hier etwas weiterhelfen und zwar hab ich bis jetzt nichts im Netz gefunden oder ich hab an falschèr Stellen gesucht...

Wer hat soetwas schon gesehen und kann mir weiter helfen?

  • Wer kennt soetwas?

    Stimmen: 0 0,0%
  • Was ist das genau

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0
  • Umfrage geschlossen .

Hannes78

Threadstarter
Mitglied seit
21.09.2021
Beiträge
4
Hallo zusammen
Wer kann mir hier etwas weiterhelfen und zwar hab ich bis jetzt nichts im Netz gefunden oder ich hab an falschèr Stellen gesucht. Meiner Meinung nach müsste es sich hier um ein Gas Kamineinsatz handeln. Zum Beispiel für ein offenen Kamin. Alter um 1900 vielleicht? Hat jemand sowas schon mal eingebaut gesehen oder kann mir mehr dazu sagen?

Besten Dank
Gruß Hannes
IMG_5581.jpeg
 

Anhänge

Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.300
Das ist ein mindestens 130 Jahre alter Gas Heizeinsatz.

Ein Einbau wäre in Deutschland mangels Zündsicherung vollkommen tabu ( Gasgeräte ohne Zündsicherung seit ca 1890 verboten)

Aufgrund der Aufschrift Dessau ggf von Junkers

Wo hast du das her?
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
11.855
Aufgrund der Aufschrift Dessau ggf von Junkers
Ich vermute hier eher eine Vorgängergesellschaft. D C C G würde ich deuten als Dessauer Centrale Contigas Gesellschaft, welche 1855 in Dessau gegründet wurde um die öffentliche Gas- und Stromversorgung voran zu treiben. Dort begann Hugo Junkers 1888 seine berufliche Laufbahn in Mitteldeutschland.
Dieser Betrieb ereilte das gleiche Schicksal wie H. Junkers. Er wurde enteignet. Junkers schon 1932 durch die Nazis und die D C C G 1945 durch die Russen.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.300
Dekorativ macht das schon was her. Jede weitere Nutzung untersagt sich von selbst.
Wobei sich da eine Zündsicherung nachrüsten ließe. Gasarmatur links an den Anschluss , Zündgasbrenner mit Thermoelement an einen der Brenner.........
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
11.855
Technisch wohl möglich, aber wer erteilt den Zulassungsbescheid ? Etwa das deutsche Museum in München ? ;)
 

Hannes78

Threadstarter
Mitglied seit
21.09.2021
Beiträge
4
Klar das klappt schon mein Uhropa macht grad seine Lehre dort. 😆
 

Hannes78

Threadstarter
Mitglied seit
21.09.2021
Beiträge
4
Besten Dank noch mal für eure ganzen Hinweise.
Ja ich hab das Teil in einem Trödelladen gefunden und als Energieberater fand ich es einfach nur geil. Ganz billig war es nicht aber ich wollte es haben.
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
7.041
Standort
immer ganz tief drin
GeiääähTOLLES Teil!! Bitte UNBEDINGT erhalten!! Bevor da ein Museum zuschlägt. Vielleicht mal auf ner Party im FREIEN als Illumination oder so verwenden, dann darf der ruhig auch bißchen gelb flackern. Suuuper DING!!
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
11.855
dann darf der ruhig auch bißchen gelb flackern.
So sieht das aus, wenn so ein alter Brenner mit dem falschen Brennstoff betrieben wird. Da gehört entweder Leucht- oder Kokereigas dran.
Maximal sind die Brennerdüsen für Stadtgas geeignet. Kommt da jetzt Flüssiggas dran, dann fackelt das nur noch sehr ungesund. Mal abgesehen von der Möglichkeit eines Rückbrands in die gasführende Leitung. Illuminieren mit einem Elektrostrahler ja, etwaiger Gasbetrieb auf keinen Fall gestattet.
 

Hannes78

Threadstarter
Mitglied seit
21.09.2021
Beiträge
4
Thema:

Wer kenn so ein historischen Kamineinsatz?

Wer kenn so ein historischen Kamineinsatz? - Ähnliche Themen

  • senso comfort VCR 720f/2 - wer kennt sich damit sehr gut aus?

    senso comfort VCR 720f/2 - wer kennt sich damit sehr gut aus?: Hallo, ich habe einen neuen Vaillant Brennwertkessel mit senso comfort Funksteuerung. Ich verstehe bei dieser Funktsteuerung manches nicht...
  • Wer kennt das Heizungsventil?

    Wer kennt das Heizungsventil?: Hallo Forum, nachdem wir uns ein neues altes Haus gekauft haben, würde ich gerne die Thermostate austauschen, da einige schon nicht mehr...
  • Brötje Umbausatz Umschaltventil erkennen

    Brötje Umbausatz Umschaltventil erkennen: Hallo, eine kurze Frage an Brötje-Experten: Kann man "äußerlich" erkennen, ob die bei uns verbaute Brötje EcoCondens BBS 2n Therme schon mit dem...
  • Wie erkennt man den Vor- Rücklauf eines Heizkörpers bei einer 1 Rohr Heizung?

    Wie erkennt man den Vor- Rücklauf eines Heizkörpers bei einer 1 Rohr Heizung?: Hallo Forum, Ich bin gerade dabei mein Elternhaus zu renovieren und wollte unter anderem die alten Heizkörper gegen neue austauschen. Es handelt...
  • Hallo, kennt jemand diesen Ventileinsatz

    Hallo, kennt jemand diesen Ventileinsatz: Hallo, kennt jemand diesen Ventileinsatz ? ca. von 1977
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben