Wer hat Erfahrungen mit NovoCondens WOB20/25

Diskutiere Wer hat Erfahrungen mit NovoCondens WOB20/25 im Brötje Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo, möchte meine alte Ölheizung durch eine neue Brennwertheizung mit Solarunterstützung für Trinkwasser ersetzen. Nach ausführlichem...

eserwe

Threadstarter
Mitglied seit
20.04.2012
Beiträge
7
Hallo,


möchte meine alte Ölheizung durch eine neue Brennwertheizung mit Solarunterstützung für Trinkwasser ersetzen. Nach ausführlichem Prospektstudium bin ich auf die WOB20 von Brötje gestoßen, die mir aufgrund der Fähigkeit zur Leistungsanpassung und der neuen Materialien besonders gut gefällt. Andererseits habe ich im Internet auch schon Beiträge über Probleme (ständige Ausfälle, Ruß, etc.) gelesen.
Daher meine Frage- hat jemand schon Erfahrungen mit diesem Gerät gemacht, die über evt. Anfangsschwierigkeiten hinausgehen und wie hoch sind Verbrauchsvorteile realistisch anzusetzen?

Danke für eure Kommentare-

Gruß
erhard
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.501
Ob du Ölbrennwert überhaupt sinnvoll nutzen kannst , hängt von den Heizflächen ab.

Ein Ölbrennwertkessel der die überwiegende Betriebszeit nicht kondensieren kann, macht schnell Probleme.
 

De-Us74

Mitglied seit
15.12.2011
Beiträge
615
Kenne einige WOB´s. Das Gerät ist mittlerweile TOP. Klar gab es Startprobleme aber wo gibt es das nicht bei Neuentwicklungen? Eigentlich alle mir bekannten Probleme sind beiseitigt, z.b. Gebläse. Ich kann und werde das Gerät jedem Kunden ohne Bedenken empfehlen.

Ob du Ölbrennwert überhaupt sinnvoll nutzen kannst , hängt von den Heizflächen ab.
Im allgemeinen reichen die Heizflächen sehr gut aus, nur ist die Nutzung der Heizflächen oft absolut falsch. Wie oft sehen wir riesige Heizkörper und dazu extrem hohe Vorlauftemperaturen? Ich denke es gibt heute nur noch ein geringen Prozentsatz wo eine Brennwerheizung eine Fehlinvestition ist.

Mit welchen Vorlauf und Rücklauftemperaturen arbeitet ihr denn bei euch im Haus?
 

eserwe

Threadstarter
Mitglied seit
20.04.2012
Beiträge
7
Danke schon mal für die ersten Hinweise.
Wir haben aktuell eine Niedrigtemperatur- Anlage mit Fußbodenheizung im Wohnbereich und entsprechend ausgelegten Heizkörpern in einigen Kellerräumen, die aber in Teilen schon fast 30 Jahre alt ist. Ich denke, da wird eine WOB ins System passen zumal die Heizkörper im Keller nur sehr sporadisch genutzt werden?

Gruß
erhard
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.501
Jep. da sollte es keine Probleme geben.
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.014
hi

Hallo.
Den Brötje WOB kann ich mittlerweile auch bedenkenlos empfehlen.
Mit neuem Gebläse, Mischkopf ect. sind die Kinderkrankheiten ausgemerzt.....
Die aktuelle Serie hat die Bezeichnung "B"........

Gruß,
-GR-
 

eserwe

Threadstarter
Mitglied seit
20.04.2012
Beiträge
7
Habe mir den WOB 20 heute in einer Ausstellung angesehen und mit einem Berater und Anlageninbetriebnehmer gesprochen. Bestätigt wurden Anlaufproblem, besonders wenn die Abgasrohre höher als 11 Meter sind. Offensichtlich sind technische Veränderungen vorgenommen worden (Gebläse), sodass die Anlagen jetzt völlig problemlos laufen, wenn gewisse Parameter eingehalten werden. Dazu gehört auch eine angepasste Ölzuführung (6mm Einstrangsystem).
Die aktuelle (neue) Serie fängt mit dem Modell WOB 15 an - das könnte das passende für meine Anwendung sein.

Gruß
erhard
 
Thema:

Wer hat Erfahrungen mit NovoCondens WOB20/25

Wer hat Erfahrungen mit NovoCondens WOB20/25 - Ähnliche Themen

  • Solarfocus VampAIR Luft-Wasser-Wärmepumpe ERFAHRUNGEN?

    Solarfocus VampAIR Luft-Wasser-Wärmepumpe ERFAHRUNGEN?: Hallo liebes Heizungsforum, wir beschäftigen uns derzeit damit welche Luft-Wasser_Wärmepumpe wir in unserem Neubau einbauen sollen. Der Markt hat...
  • Erfahrungen Virorondens 200-T

    Erfahrungen Virorondens 200-T: Guten Abend zusammen! Ich muss mir einen Ölbrennwertkessel anschaffen. Ich liebäugel mit dem Vitorondens 200-T, 35,4 KW. Nun lese ich quasi...
  • CGB 2-20 Erhöhtes takten? Erfahrungen ?

    CGB 2-20 Erhöhtes takten? Erfahrungen ?: CGB 2-20 hohes Takten? Erfahrungswerte erwünscht!
  • KWB Combifire - Erfahrungen?

    KWB Combifire - Erfahrungen?: Hallo zusammen, bin neu hier. Möchte kurz meine Situation schildern. Hab ein Haus Baujahr 1954, neue Fenster schon drinn, Dachboden ausgebaut...
  • Viessmann Vitotronic 200 - Platine defekt? Erfahrungen?

    Viessmann Vitotronic 200 - Platine defekt? Erfahrungen?: Hallo, ich hoffe uns kann geholfen werden. Wir haben vor 2 ¾ Jahren(FEB 2015) eine komplett neue Ölheizung Vissmann Vitotronic 200 erhalten...
  • Ähnliche Themen

    • Solarfocus VampAIR Luft-Wasser-Wärmepumpe ERFAHRUNGEN?

      Solarfocus VampAIR Luft-Wasser-Wärmepumpe ERFAHRUNGEN?: Hallo liebes Heizungsforum, wir beschäftigen uns derzeit damit welche Luft-Wasser_Wärmepumpe wir in unserem Neubau einbauen sollen. Der Markt hat...
    • Erfahrungen Virorondens 200-T

      Erfahrungen Virorondens 200-T: Guten Abend zusammen! Ich muss mir einen Ölbrennwertkessel anschaffen. Ich liebäugel mit dem Vitorondens 200-T, 35,4 KW. Nun lese ich quasi...
    • CGB 2-20 Erhöhtes takten? Erfahrungen ?

      CGB 2-20 Erhöhtes takten? Erfahrungen ?: CGB 2-20 hohes Takten? Erfahrungswerte erwünscht!
    • KWB Combifire - Erfahrungen?

      KWB Combifire - Erfahrungen?: Hallo zusammen, bin neu hier. Möchte kurz meine Situation schildern. Hab ein Haus Baujahr 1954, neue Fenster schon drinn, Dachboden ausgebaut...
    • Viessmann Vitotronic 200 - Platine defekt? Erfahrungen?

      Viessmann Vitotronic 200 - Platine defekt? Erfahrungen?: Hallo, ich hoffe uns kann geholfen werden. Wir haben vor 2 ¾ Jahren(FEB 2015) eine komplett neue Ölheizung Vissmann Vitotronic 200 erhalten...

    Werbepartner

    Oben