Wechsel der Pumpe an WESO Heizkreisverteiler

Diskutiere Wechsel der Pumpe an WESO Heizkreisverteiler im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo, kann ich die kaputte WILO Pumpe an meinem WESO Heizkreisverteiler durch jede beliebige Pumpe ersetzen ? Vielen Dank für die Antwort im...

Nanni_Poldi

Threadstarter
Mitglied seit
12.11.2010
Beiträge
2
Hallo, kann ich die kaputte WILO Pumpe an meinem WESO Heizkreisverteiler durch jede beliebige Pumpe ersetzen ?

Vielen Dank für die Antwort im Voraus

Nanni_Poldi
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
31.463
Nein. Selbstverständlich nicht!!!

Erzähl doch für welchen Zweck die Pumpe gedacht ist.
Welche Art von Heizkreis. (Bodenheizung oder Heizkörper.
Größe der beheizten Fläche
Dimension der Pumpenverschraubung.
 

Nanni_Poldi

Threadstarter
Mitglied seit
12.11.2010
Beiträge
2
Grundfoss Alpha2 an WESO Baugruppe Viessmann

Hallo, habe soeben erfolgreich eine Standart Alpha2 an die WESO Baugruppe meiner Heizung vom Viesen Mann angebracht.
Hierfür mußte ich lediglich das Rückenteil der Alpha2 lösen (4 Schrauben/IMBO Schlüssel) und dann zwei der vier Löcher nach Außen hin erweitern.
Für die Montage der Pumpe auf das Adapterteil auf der WESO Baugruppe mußte ich mir noch 2 neue IMBO-Schrauben zusägen, die alten Schrauben, mit denen die alte WILO Pumpe festgeschraubt war, waren etwas zu kurz (Eine Nummer gößer als die 4 an der Alpha2).
Wenn man odnungsgemäß das Stromkabel an der Alpha2 nach unten weggehen lassen will, muss noch von dem Mischermotor das Gehäuse weggelassen werden. Zum Schluss musste noch etwas das Styropor ausgeschnitten werden, vor allem wegen dem nach unten weggehenden Stromkabel.
Das Adapterteil auf der WESO Gruppe habe ich auch abgebaut und nach gründlicher Reinigung rund um die Dichtung wieder angebaut. Ist sicher nicht verkehrt, dies bei der Aktion gleich mit zu machen, nach 15 Jahren trat da bei mir irgendwie Wasser aus.
Die alte Dichtung, mit der die WILO Pumpe auf dem Adapterstück saß, habe ich nicht mehr verwendet. Die Alpha2 paßt zwar nicht wie die Faust aufs Auge, die an der Alpha2 vorhandene Dichtung reicht nach meiner Feststellung aus.

Die Heizung läuft nun wirklich prima, zwischen der Alten WILO und der Alpha2 liegen ja Welten.

Ich hoffe ich konnte dem Einen oder Anderen eine Tip geben (selbstverständlich unter Ausschluss jeder Gewährleistung), ist schon wirklich blöd wenn im Winter die Heizung ausfällt.

Schöne Grüße

Nanni_Poldi
 
Thema:

Wechsel der Pumpe an WESO Heizkreisverteiler

Wechsel der Pumpe an WESO Heizkreisverteiler - Ähnliche Themen

  • Zwickmühle - Relativ junge Gasheizung, alte Fußbodenheizung. Macht ein späterer Wechsel zur Wärmepumpe Sinn?

    Zwickmühle - Relativ junge Gasheizung, alte Fußbodenheizung. Macht ein späterer Wechsel zur Wärmepumpe Sinn?: Hallo zusammen, wir stehen kurz vor dem Kauf einer massiven DHH aus dem Baujahr 1980 und ich fühle mich zugegebenermaßen mit dem Thema Heizsystem...
  • Wechsel von Gas auf WP, Eure Einschätzung

    Wechsel von Gas auf WP, Eure Einschätzung: Hallo, die aktuelle Gas Situation lässt auch uns darüber nachdenken, ob der Austausch unserer 24 Jahre alten Gasheizung sinnvoll wäre. Die Heizung...
  • Wechsel zu einer LWWP

    Wechsel zu einer LWWP: Moin, nachdem nun meine Vitodens 200 Heizung (Gas) teuer repariert wurde und Putin verrückt spielt ,plane ich einen Heizungswechsel. Mein Haus...
  • Wechsel des Moduls M006 beim Ecomatic S315

    Wechsel des Moduls M006 beim Ecomatic S315: Ich bin neu hier, das Modul M006 ist defekt. Wie wird es gewechselt? Habe vorn oben und Unten die Leisten abgenommen. Kann ich das Modul einfach...
  • Therme ZSB14-4C und Regler FW120 --> Wechsel auf CT200 sinnvoll?

    Therme ZSB14-4C und Regler FW120 --> Wechsel auf CT200 sinnvoll?: Hallo Forum, ohne technische Not hatte ich kurz überlegt, den etwas altbacken wirkenden FW120 Regler gegen den frischer wirkenden CT200...
  • Ähnliche Themen

    Oben