WBS 22 Fehler 133

Diskutiere WBS 22 Fehler 133 im Brötje Forum im Bereich Heizungshersteller; Messausdruck 8,6% CO² lässt für mich keinen anderen Schluss zu daß der Wärmetauscher "dicht" ist. Wir wissen natürlich auch nicht, ob dein...
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.425
Messausdruck 8,6% CO² lässt für mich keinen anderen Schluss zu daß der Wärmetauscher "dicht" ist.
Wir wissen natürlich auch nicht, ob dein Fachmann überhaupt versucht hat die Max Leistung anzupassen
 

kvlu

Mitglied seit
05.08.2019
Beiträge
14
Ich verstehe dich so, dass der CO2 Wert völlig daneben ist, richtig ? Sonst würdest du ja davon kein Problem (am Wärmetauscher) ableiten.
Hallo? Muss das ein Fachmann nicht wissen ? Der Mechaniker hat sogar mit Brötje darüber gesprochen ....wenigsten die sollten doch den CO2 Wert dann
bemängeln, oder nicht?
Ich finde das alles nicht mehr normal....bisher waren die "Fachwerkstätten" nur im KFZ-Bereich überfordert. Wenn OBD den Fehler nicht am Diagnosegerät zeigt, müssen
die KFZ-Werkstätten oft die Flügel strecken und den Hersteller hinzuziehen.....aber jetzt scheint das auch schon bei Heizungen so weit zu sein.
Unsere Welt wird zunehmend komplex! Irre!!
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.425
Ich verstehe dich so, dass der CO2 Wert völlig daneben ist, richtig ?
Völlig daneben nicht.... aber etwas zu wenig...... Wir wissen nicht bei welcher Leistung die Messung erfolgte. Aber grundsätzlich ist das ein Indiz.
Deswegen CO² Kontrolle im Min und Max Leistung
 

kvlu

Mitglied seit
05.08.2019
Beiträge
14
nächsten montag kommt werkskundendienst ... ich werde berichten

bis dahin - und ohne zu messen - kann ich die MAX Leistung selbst ein wenig hochschrauben ? wenn ja, wie ?
 

corsa

Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
135
Du kannst das Gerät aber mal in den Reglerstopp-betrieb auf 100% bringen und die Gasmenge am Gaszähler innerhalb einer Minute messen. Daran kann man den Zustand des Wärmetauschers ableiten
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.014
Steuergerät tauschen ist absurd.
Da kann man auch nicht wirtschaftlich sinnvoll testen. Würde man alle Funktionen gründlich checken würde das auch 1000€ kosten.
Also man kann den Kondensator, welcher bei deinem Gerät zu 95% ausschlaggebend für den Fehler ist, in ungefähr 2 Minuten messen / überprüfen.....
Es gibt eine vereinfachte Messung (durch den Fachmann).....

ok..ich werde das messen lassen. Danke für den Hinweis.
der Wärmetauscher wurde aber vor 2-3 Jahren schon mal getauscht. der Alte war total zugekalkt und war nicht mehr zu reinigen.
Damals hiess es auch, dass das nun ein verbesserter Wärmetaucher wäre (andere Beschichtung und andere Rippenform im inneren oder so)

Gruss
Demnach wird der Wärmetauscher auch nicht wieder zu sitzten.....

Messausdruck 8,6% CO² lässt für mich keinen anderen Schluss zu daß der Wärmetauscher "dicht" ist.
Wir wissen natürlich auch nicht, ob dein Fachmann überhaupt versucht hat die Max Leistung anzupassen
.....was hat ein CO² Wert von 8,6% mit einem dichten Wärmetauscher zu tun?
Den Grad der Verschmutzung kann man ausschließlich über den ermittelten Gasdurchsatz fest stellen!

CO² - Werte, sowohl in Voll- als auch in Kleinlast, welche zwischen 8,3 und 9,0 liegen, sind vollkommen in Ordnung und würden niemals die Fehlermeldung hervorrufen.....

Gruß,
-GR-
 

kvlu

Mitglied seit
05.08.2019
Beiträge
14
Du kannst das Gerät aber mal in den Reglerstopp-betrieb auf 100% bringen und die Gasmenge am Gaszähler innerhalb einer Minute messen. Daran kann man den Zustand des Wärmetauschers ableiten
Ich nehme an im Handbuch steht wie man den Regelstoppbetrieb einleitet und die aktuelle Leistung ablesen kann. Werde ich Ende der Woche machen.
Wieviel Gas (Liter) darf das Gerät dann in 60 sec. brauchen ?
 

kvlu

Mitglied seit
05.08.2019
Beiträge
14
Also man kann den Kondensator, welcher bei deinem Gerät zu 95% ausschlaggebend für den Fehler ist, in ungefähr 2 Minuten messen / überprüfen.....
Es gibt eine vereinfachte Messung (durch den Fachmann).....
am Montag kommt der Brötje Werkskundendienst, soll der das machen ?
Und wenn defekt, kann man den Kondensator tauschen ?
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.014
am Montag kommt der Brötje Werkskundendienst, soll der das machen ?
Und wenn defekt, kann man den Kondensator tauschen ?
Das sollte er so oder so prüfen! Man kann dann nur die kpl. Zentraleinheit erneuern....
"Auslitern" und den Wärmetauscher prüfen sollte er auch!
 

kvlu

Mitglied seit
05.08.2019
Beiträge
14
so..hier der update...

Der Werkstechniker war da und die Heizung läuft wieder.

- wärmetauscher gemessen mit 0,5 mbar - sehr gut (war zu erwarten weil ja relativ neu)
- kondensator auf platine gemessen - nur 0,01 mA = defekt
- Ionisationsstrom/Überwachungsstrom an Heizung gemessen - 16 µA = ok
- Ionisationsstrom/Überwachungsstrom an Platine (C1 Anzeige) - 0 µA = wird nicht erkannt
==> austausch Zentraleinheit (inkl. Datenübernahme der Einstellungen)

Bin mal auf die Rechnung gespannt
 
Thema:

WBS 22 Fehler 133

WBS 22 Fehler 133 - Ähnliche Themen

  • Viessmann Fehler 6A ???

    Viessmann Fehler 6A ???: Hallo ich habe eine Vitodens 333 ab Baujahr 2005 und jetzt den Fehler code 6A. Kann aber leider keine Info finden. wer kann helfen
  • Heizung geht immer auf fehler F75

    Heizung geht immer auf fehler F75: Hallo zusammen Ich wollte neulich meine Gastherme mit Wasser auffüllen beim auffüllen ist viel zu viel Wasser hineingekommen, so das aus der...
  • CGB-2-14 Fehler Code 40 Strömungsüberwa.

    CGB-2-14 Fehler Code 40 Strömungsüberwa.: seit paar Wochen taucht der Fehler Code 40 auf dem Display auf. Seit Samstag morgen lässt er Sicht nicht mehr quittieren. Kein heißes Wasser und...
  • Sieger HG 15 WK Fehler 6A und EC

    Sieger HG 15 WK Fehler 6A und EC: Hallo, hier mein Problem. Nach dem Reinigen der Therme durch einen Monteur funktioniert diese nicht mehr. Die Therme zündet. Flamme geht für ca 4...
  • COB20 Fehler 42

    COB20 Fehler 42: Hallo, nach einer durchgeführten Wartung geht die Heizung immer wieder auf den Fehler 42. Ich habe schon folgendes gemacht - Siphon gereinigt da...
  • Ähnliche Themen

    • Viessmann Fehler 6A ???

      Viessmann Fehler 6A ???: Hallo ich habe eine Vitodens 333 ab Baujahr 2005 und jetzt den Fehler code 6A. Kann aber leider keine Info finden. wer kann helfen
    • Heizung geht immer auf fehler F75

      Heizung geht immer auf fehler F75: Hallo zusammen Ich wollte neulich meine Gastherme mit Wasser auffüllen beim auffüllen ist viel zu viel Wasser hineingekommen, so das aus der...
    • CGB-2-14 Fehler Code 40 Strömungsüberwa.

      CGB-2-14 Fehler Code 40 Strömungsüberwa.: seit paar Wochen taucht der Fehler Code 40 auf dem Display auf. Seit Samstag morgen lässt er Sicht nicht mehr quittieren. Kein heißes Wasser und...
    • Sieger HG 15 WK Fehler 6A und EC

      Sieger HG 15 WK Fehler 6A und EC: Hallo, hier mein Problem. Nach dem Reinigen der Therme durch einen Monteur funktioniert diese nicht mehr. Die Therme zündet. Flamme geht für ca 4...
    • COB20 Fehler 42

      COB20 Fehler 42: Hallo, nach einer durchgeführten Wartung geht die Heizung immer wieder auf den Fehler 42. Ich habe schon folgendes gemacht - Siphon gereinigt da...

    Werbepartner

    Oben