Wasserführender Kaminofen mit Pufferspeicher zur Ölheizung mit Warmwasserspeicher

Diskutiere Wasserführender Kaminofen mit Pufferspeicher zur Ölheizung mit Warmwasserspeicher im Holz, Pellets, Biomasse Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hallo beisammen, ich überlege mir gerade einen 14KW Wassergeführten Kamiofen zuzulegen der mir die Heizungsanlage unterstützen soll. Die Leistung...

groudy

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
76
Hallo beisammen,

ich überlege mir gerade einen 14KW Wassergeführten Kamiofen zuzulegen der mir die Heizungsanlage unterstützen soll. Die Leistung des Kaminofens ist 10KW Wasserseitig und 4KW Luftseitig. Nun stellt sich die Frage, welchen Pufferspeicher man dafür nimmt und ob das einfach mit meinem Vitocell 100 mit 160L Warmwasserspeicher kombinierbar ist. Als Ölbrenner habe ich die Vitorond 100 mit 18KW Nennleistung mit witterungsgeführter Ausführung. Was den zubehör betrifft wie Thermische Ablaufsicherung etc habe ich mich schon schlau gemacht und stellt momentan weniger das Problem da. Zu beheizende Fläche ist 100m² in einem 1975er KEWO Fertighaus welches jetzt neu gedämmt und in dem neue Scheiben eingesetzt wurden.

Kann mir einer von euch sagen wie ich zu der optimalen Größe des Pufferspeichers gelange? Un wielange dauert es den Pufferspeicher aufzuheizen (mit Ölbrenner und mit Kaminofen)?

Vielen Dank für eure Hilfe

Sascha
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.100
Hier sind 14 KW schon mal zuviel.

Mehr als 8 KW macht keinen Sinn.
 

groudy

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
76
Ok, warum meinst Du das? Heizt der zu schnell zuviel auf?

Gut wenn dem so ist, dann kann ich mich nach einem umsehen, der 10KW komplett hat. Also ca 8KW Wasser und 2KW luft z.b.

Was rätst Du wegen dem Pufferspeicher?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.100
Wenn du 100 m² zu beheizen hast, werden nur maximal 8 KW benötigt.

Was machst du mit den restlichen 6 KW? Über die thermische Ablaufsicherung entsorgen?
Irgendwann ist ja auch der Puffer "randvoll"
 

groudy

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
76
Gebe ich Dir vollkommen recht! Aber ist es nicht so, das es auch etwas abhängig von der Größe des Pufferspeichers abhängig ist? Wie schnell der aufgeheizt ist und wie langsam der die temperatur wieder abgibt? Ich muss ja nicht zwingend den dicken Kamin nehmen. Würde nur gerne ein passendes Setup finden womit ich auch Öl einsparen kann...
 

groudy

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
76
Welche Größe am Pufferspeicher nehme ich denn am besten wenn man berücksichtigt, das der Vitocell mit 160L auch noch im System hängt?

Gruß
Sascha
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.100
Bei einem Pufferspeicher würde ich auf den Vitocell verzichten und dafür einen Schichten Kombipufferspeicher verwenden.
Diese Lösung hat mehrere Vorteile.
Kuck dir mal diesen Strang komplett an.
Kombispeicher korrekt an Öl-Brenner anschließen?

Die richtige Puffergröße ist Kesselleistung x 50 - 100l. Beim Kombispeicher eher x 100
 
Thema:

Wasserführender Kaminofen mit Pufferspeicher zur Ölheizung mit Warmwasserspeicher

Wasserführender Kaminofen mit Pufferspeicher zur Ölheizung mit Warmwasserspeicher - Ähnliche Themen

  • Wasserführender Kaminofen System nachrüsten?

    Wasserführender Kaminofen System nachrüsten?: Hallo,Vorab Vielen Dank für diesen Forum und die Möglichkeit sich zu informieren .Ich bin neu hier und entschuldige mich,wenn ich nun wirklich...
  • Wasserführender Kaminofen in HZ mit Pufferspeicher einbinden

    Wasserführender Kaminofen in HZ mit Pufferspeicher einbinden: Hey Leute, ich bin noch ganz neu hier und bräuchte man einen Rat von einem der Ahnung hat was das ganze angeht. Hab es ganz einfach gemacht und...
  • Wasserführender Kaminofen spinnt

    Wasserführender Kaminofen spinnt: Hallo, ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, aber wir wissen nicht mehr weiter. Wir haben heuer einen wasserführenden Kaminofen installiert. Der...
  • Wasserführender Kaminofen welche Sicherheitseinrichtungen verwenden

    Wasserführender Kaminofen welche Sicherheitseinrichtungen verwenden: Guten Tag zusammen, ich möchte mir im Keller einen wsserführenden Kaminofen einbauen. Meine Gasheizung ( Rapido Baujahr 1988 ) ist getrennt...
  • Wasserführender Kaminofen welcher Anlagendruck ist richtig?

    Wasserführender Kaminofen welcher Anlagendruck ist richtig?: Guten Tag an das Forum, ich betreibe einen wasserführenden Kaminofen HARK 17 WWGT mit 500L Wasserspeicher leider ist Luft in der ganzen Anlage...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben