Wasserführenden Kaminofen mit Viessmannölheizung kombinieren

Diskutiere Wasserführenden Kaminofen mit Viessmannölheizung kombinieren im Allgemeine Fragen Forum im Bereich Allgemeine Fragen; Hallo zusammen Ich möchte einen wasserführenden Kaminofen in mein Heizungsnetz einbinden. Wenn möglich ohne die Steuerung der Viessmann Heizung...
#1

Michaelw1993

Dabei seit
28.01.2019
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo zusammen

Ich möchte einen wasserführenden Kaminofen in mein Heizungsnetz einbinden. Wenn möglich ohne die Steuerung der Viessmann Heizung zu verändern und natürlich so günstig es geht damit sich die Sache bald amortisiert hat.
Wie schließe ich die Heizkreise am besten zusammen und welche Bauteile könnt ihr mir empfehlen ?

Ich habe leider keinen passenden Beitrag gefunden. Falls doch wäre ich dankbar wenn ihn jemand verlinken würde ;-)



Vorhandene Ölheizung von Viessmann:

- Vitola 222 mit 130l Warmwasserspeicher
- Vitotronic 150 KB1 Steuerung
- ein Heizkreis, nur Heizkörper keine FBH
Ziegelhaus 1974 frisch kernsaniert mit ca 160 m² die zu heizen sind.
Die vorhandene Installation (Warm/Kaltwasser und Heizung) habe ich mit KAN-press Verbundrohren beim Sanieren komplett neu gemacht.


Bereits vorhanden:
- Kaminofen Wodtke Tio water +
- Pumpe und Mischventil für Rücklaufanhebung
- Pufferspeicher von Bindl 2 mal 200l
- Ausdehnungsgefäß für Pufferspeicher

Falls ich noch weiter Daten braucht ist das kein Problem.

Vielen Dank für Eure Hilfe!
 
#2
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
23.203
Zustimmungen
572
Bereits vorhanden:
- Kaminofen Wodtke Tio water +
- Pumpe und Mischventil für Rücklaufanhebung
- Pufferspeicher von Bindl 2 mal 200l
- Ausdehnungsgefäß für Pufferspeicher

Wer hat diese Einkaufsliste zusammengestellt?


und natürlich so günstig es geht damit sich die Sache bald amortisiert hat.
Bei dieser vergleichsweise geringen Leistung des Kaminofens wird sich das nie amortisieren.

Der Kaminofen hat 6 KW Leistung.
Davon gehen ~1/3 in den Wasserkreis.

Das bedeutet, du beteibst wegen 2 -3 KW Leistung einen vergleichsweise riesen Aufwand.

Wie alt ist denn der bestehende Vitola222?

Ist irgendwann mal Photovoltaik angedacht?
 
#3

Michaelw1993

Dabei seit
28.01.2019
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Den Kaminofen war ein Ausstellungsstück -> sehr günstig.
Für den Rest habe ich nichts bezahlt den habe ich umsonst bekommen.
Der Kaminofen hat laut Datenblatt 5,4 kW wasserseitige Leistung.
Eine PV-Anlage ist nicht in Planung.
Danke für die schnelle Antwort hausdoc
 
#4
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
23.203
Zustimmungen
572
Hast du von den Speichern einen genauen Typen?
 
Thema:

Wasserführenden Kaminofen mit Viessmannölheizung kombinieren

Wasserführenden Kaminofen mit Viessmannölheizung kombinieren - Ähnliche Themen

  • Luft im wasserführenden Kaminofen

    Luft im wasserführenden Kaminofen: Hallo Foren-Freunde, ich habe immer wieder Luft im wasserführenden Kaminofen. Könnte eine Pumpe mit Luftabscheider helfen? Hat jemand Erfahrung...
  • möchte vorhandene Vitodens 333 Gastherme erweitern mit Solarthermie + wasserführenden Holzofen + Puf

    möchte vorhandene Vitodens 333 Gastherme erweitern mit Solarthermie + wasserführenden Holzofen + Puf: Hallo. Kurz gesagt: Ich habe eine Gastherme im Haus stehen und möchte das Heizsystem erweitern mit einem Pufferspeicher, einem wasserführenden...
  • Anschluss und Steuerung vom wasserführenden Kamin......

    Anschluss und Steuerung vom wasserführenden Kamin......: Hallo Leute Nachdem ich meine Einrohrheizung mit Eurer Hilfe gut abgeglichen habe gehe ich nun das nächste Problem an. Mein wasserführender Kamin...
  • Fragen zu wasserführenden Kaminofen ?

    Fragen zu wasserführenden Kaminofen ?: Mein Wasserführender Kaminofen mit Pufferspeicher sind nun in der ersten Heizperiode in Betrieb. Nun sind noch Fragen offen. Hier noch kurz die...
  • Vitola biferral: Unterstützung mit einem wasserführenden Kaminofen

    Vitola biferral: Unterstützung mit einem wasserführenden Kaminofen: Hallo alle zusammen, in unserem neuen Haus (BJ1965, neue Fenster, OG isoliert) soll zur Heizungsunterstützung ins Wohnzimmer ein wasserführender...
  • Ähnliche Themen

    Oben