Wasser nachfüllen

Diskutiere Wasser nachfüllen im Buderus Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallöchen, Meine Buderus Logamax plus GB152. Dort zeigt er mir 0.8 Bar an. Manchmal zeigt die Anzeige an das der Druck zu gering ist, Wechselt...

Derheizer

Threadstarter
Mitglied seit
17.03.2014
Beiträge
5
Hallöchen,

Meine Buderus Logamax plus GB152. Dort zeigt er mir 0.8 Bar an. Manchmal zeigt die Anzeige an das der Druck zu gering ist, Wechselt dann von P 0.8 und H7.

Habe mal ein Foto hochgeladen, ist der Schlauch das zum Auffüllen??

Heizung geht trotzdem, Heißwasser auch.
 

Anhänge

Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.679
Ja .

Anschließend aber den Schlach bitte ganz ab machen.
 

Derheizer

Threadstarter
Mitglied seit
17.03.2014
Beiträge
5
Zum Schlauch:
Dieser ist bereits seit Einzug dran, als der Techniker letztes Jahr da war hat er dazu auch nichts gesagt. Kenne mich damit nicht aus.

Was muss ich zuerst öffnen, den linken Hahn und dann den rechten am Rohr oder ist das egal??

Danke dir schon mal.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.679
wechen Hahn zuerst ist egal.
Wichtig nur: Wenn du fertig bist, beide Hähne zu und dann Schlauch ab.
 

Derheizer

Threadstarter
Mitglied seit
17.03.2014
Beiträge
5
Ok, Schlauch ab weil? (Würde mich interessieren)
Da seit 2 Jahren kein Wasser mehr durch lief, sollte ich da zuerst das Wasser ohne Anschluss an den Heizungskreislauf durchlaufen lassen damit es sauber ist?
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
6.103
Schlauch ab, weil es nicht zulässig ist eine ständige Verbindung von verunreinigtem Heizungswasser mit dem Trinkwassernetz zu haben ! Deine beiden Anschlusshähne sind nicht gegen Rücksaugen von Heizungswasser in das Trinkwassernetz abgesichert. Diese KFE-Hähne (Kessel- Füll- und Entleerungshähne)
haben weder Rückflußverhinderer noch Rohrunterbrecher. Auch die Installation eines normalen Zapfhahns erfüllt die Vorschrift nicht. Zusätzlich muss ein Nachrüst-Systemtrenner vom Typ BA nach DIN EN 1717 installiert sein.
 

Derheizer

Threadstarter
Mitglied seit
17.03.2014
Beiträge
5
Ok, dankeschön für die Erklärung !!!
 

Derheizer

Threadstarter
Mitglied seit
17.03.2014
Beiträge
5
Sodale, vor dem Bettgehen noch erledigt, dass es so einfach ist hätte ich nicht gedacht.

von 0.8Bar habe ich jetzt auf die in der Anleitung geschriebenen 1.5 Bar eingefüllt, Fehler wird jetzt nicht mehr angezeigt. Heizkörper werden schön warm. Alles funktioniert.


Ich bedanke mich bei euch für eure schnelle kompetente Hilfe. <3
 
Thema:

Wasser nachfüllen

Wasser nachfüllen - Ähnliche Themen

  • Wasser nachfüllen bei Vaillant Therme

    Wasser nachfüllen bei Vaillant Therme: Hallo zusammen, meine Vaillant Therme zeigt mir an das zu wenig Wasserdruck herrscht. Wie füll ich diesen nach? Mein Stand bis jetzt: 1. Therme...
  • Wasser Nachfüllen

    Wasser Nachfüllen: Guten Morgen, ich hoffe ihr könnt mir hier helfen. Da es sich nicht um meine Therme handelt habe ich keinerlei Infos dazu außer den Hersteller...
  • Wasser nachfüllen Brötje WSx/WTX

    Wasser nachfüllen Brötje WSx/WTX: Ich müsste Wasser nachfüllen bin mir aber unsicher wie kann mir das jemand kurz erklären
  • Atmotec exclusiv Wasser nachfüllen, kein Anschluss!

    Atmotec exclusiv Wasser nachfüllen, kein Anschluss!: Hallo ihr Lieben! Ich bin leider überfordert. Ich studiere schon Länger alle möglichen Seiten und Anleitungen. F.22 sagt mir die Therme. Und...
  • Osmose-Wasser zum Nachfüllen der Heizung?

    Osmose-Wasser zum Nachfüllen der Heizung?: Hallo, zusammen, wir haben eine (Umkehr)Osmose-Anlage zur Trinkwasserbereitung. Das Wasser wird nach dem Osmosefilter nicht mehr nachbehandelt...
  • Ähnliche Themen

    • Wasser nachfüllen bei Vaillant Therme

      Wasser nachfüllen bei Vaillant Therme: Hallo zusammen, meine Vaillant Therme zeigt mir an das zu wenig Wasserdruck herrscht. Wie füll ich diesen nach? Mein Stand bis jetzt: 1. Therme...
    • Wasser Nachfüllen

      Wasser Nachfüllen: Guten Morgen, ich hoffe ihr könnt mir hier helfen. Da es sich nicht um meine Therme handelt habe ich keinerlei Infos dazu außer den Hersteller...
    • Wasser nachfüllen Brötje WSx/WTX

      Wasser nachfüllen Brötje WSx/WTX: Ich müsste Wasser nachfüllen bin mir aber unsicher wie kann mir das jemand kurz erklären
    • Atmotec exclusiv Wasser nachfüllen, kein Anschluss!

      Atmotec exclusiv Wasser nachfüllen, kein Anschluss!: Hallo ihr Lieben! Ich bin leider überfordert. Ich studiere schon Länger alle möglichen Seiten und Anleitungen. F.22 sagt mir die Therme. Und...
    • Osmose-Wasser zum Nachfüllen der Heizung?

      Osmose-Wasser zum Nachfüllen der Heizung?: Hallo, zusammen, wir haben eine (Umkehr)Osmose-Anlage zur Trinkwasserbereitung. Das Wasser wird nach dem Osmosefilter nicht mehr nachbehandelt...

    Werbepartner

    Oben